Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Landwirtschaft
Ich wurde während Luftbildaufnahmen von Landwirten der Region angesprochen ob es möglich wäre, mit der Drohne Rehkitze auf den Feldern zu erkennen. Scheinbar versuchen örtliche Landwirte durch ablaufen des Feldes vor dem Mähen und durch laute Geräusche das Wild vom Feld zu treiben. Dies funktioniert vielleicht bei Hasen, aber bei Rehkitzen sieht das anders aus. Erste Versuche mit HD Kamera scheiterten, deshalb muss ich auf eine Wärmebildkamera umschwenken und hoff auf finanzielle Unterstützung
Schongau
282 €
3.200 € Fundingziel
8
Fans
7
Unterstützer
25 Tage
 Rehkitz Rettung mittels Drohne mit Wärmebildkamera

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.06.17 07:59 Uhr - 16.09.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2 Wochen nach Finanzierung
Fundingziel 3.200 €
Stadt Schongau
Kategorie Landwirtschaft

Worum geht es in dem Projekt?

Scheinbar versuchen örtliche Landwirte durch ablaufen des Feldes vor dem Mähen und durch laute Geräusche das Wild vom Feld zu treiben.

Dies funktioniert vielleicht bei Hasen, aber bei Rehkitzen sieht das anders aus, diese verstecken sich im hohen Gras, da der Fluchtinstinkt grundsätzlich fehlt.

Das bedeutet den sicheren Tod des Rehkitz durch den Mähdrescher, oder das Mähwerk, wenn es nicht vorab erkannt wird.


Erste Versuche mit HD Kamera scheiterten, deshalb muss ich auf eine Wärmebildkamera umschwenken und hoff auf die finanzielle Unterstützung.

Wir sind bereits jetzt ca. 10 Drohnen-Piloten, welche sich hobbymäßig zum Fliegen treffen.

Weshalb dann nicht auch dieses Wissen und die Erfahrung zur Rettung der hilflosen Rehkitze einsetzen?

Bislang scheiterte das Unterfangen nur an finanziellen Gründen, was sich mit der Hilfe von Crowdfunding vielleicht stemmen lässt.

Angedacht ist nach langem Suchen die Drohne Thyphoon H von Yuneec, welche es ab Werk mit Wärmebildkamera gibt.

Diese wird schon in mehreren Landkreisen z.B. Bodensee Land uvm. erfolgreich genutzt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel der Crowdfunding Aktion wäre die Finanzierung der Drohne mit Wärmebildkamera zur Rettung der Rehkitze vor dem Tod durch Mäharbeiten.

Zielgruppe sind alle Personen mit Herz für Tiere und gerne auch die Landwirte, welche von der Technik profitieren können.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ich würde mich sehr über die Unterstützung freuen, da ich damit unsere Wildtiere schützen kann - zumindest kann ich diesen Service anbieten.

Gerne bin ich bereit, Spendern aus der Nähe von Schongau bei Rücksprache gratis Luftaufnahmen mit meiner Foto-Drohne anzubieten!!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Finanzierung der Drohne Yuneec Thyphoon H inkl. Wärmebildkamera zur Rettung der Rehkitze

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich als Hauptverantwortlicher:
Stefan Lang

Und meine Copter-Freunde der:
BAVARIAN FPV RACER

Impressum
Bavarian FPV Racer
Stefan Lang
St. Lorenz Str. 14
86972 Altenstadt Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.623.039 € von der Crowd finanziert
5.156 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH