Pizza Lab ist eine von Freiwilligen geführte vegane non-profit Pizzeria, die als Kultur- und Nachbarschaftszentrum im Kiez dient und ihre Überschüsse an gemeinnützige lokale Projekte spendet. Aktuell ist das Pizza Lab durch Behördenauflagen bedroht. Allein für Konzepte und Genehmigungen haben wir bereits 4700 € ausgegeben und dafür unsere Reserven aufgebraucht – aber noch nichtmal gebaut(!). Wir benötigen 20.000 €, um das Brandschutzkonzept umzusetzen. Wir zählen auf euren Kiezgeist!
23.856 €
25.000 € Fundingziel 2
543
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
25.09.2019

Wir verlängern die Kampagne bis zum 15. Oktober!

Johanna Gundermann Marcel
Johanna Gundermann Marcel3 min Lesezeit

Liebe Unterstützer*innen,

wir sind sehr glücklich über die aktuelle Entwicklung - wir stehen kurz vor Erreichung unseres 1. Fundingziels! Wir freuen uns sehr, dass es gerade so gut läuft, denn es war ein harter Weg!

Während es am Anfang schleppend war und wir viel Bammel aushalten mussten, ist es jetzt total überwältigend, seit dem es erst kürzlich richtig ins Rollen gekommen ist. Es scheint, diejenigen, denen Freiräume wichtig sind, halten zusammen: Der Spendendurchschnitt liegt bei unglaublichen 42 € pro Person! Erstaunlich, und so erfreulich - ihr seid einfach Spitze! Zudem haben wir viele Angebote für Soli-Veranstaltungen bekommen, die wir leider nicht mehr in den September aufnehmen können:

  • Leipzig's beste Queer Bar Gute Quelle möchte eine Soli-Party für uns veranstalten
  • Comedy Labor möchte seine Einnahmen an uns spenden
  • Die Band Saeldes Sanc möchte ein Soli-Konzert für uns veranstalten
  • Unser beliebter Diary Slam soll als Soli-Slam gehostet werden!
  • Quartiermeister (Bier) will uns mit Soli-Bier helfen und hat mit Elipamanoke (Tanzclub) zwecks einer Soli-Party gesprochen...
  • ...die Liste geht weiter...

All das können wir nicht mehr in den September packen, daher verlängern wir unser Aktion und hoffen, dass ihr damit einverstanden seid!

Wir möchten unserem 2. Fundingziel eine Chance geben, denn:

  • Wenn wir mehr Spenden sammeln, können wir ein Schallschutzkonzept finanzieren, womit wir die Verlängerung unserer Öffnungszeiten beantragen können (aktuell nur bis 22:00)
  • Wir haben keine Spülmaschine. Das ist weder ökologisch sinnvoll noch zeitsparend. Unsere Freiwilligen leisten schon sehr ca 120 h pro Woche Ehrenamt! Eine Energie-effiziente Spülmaschine spart Wasser und Strom.
  • Hier laufen 6 alte Kühlschränke der niedrigsten Energie-Effizienzklasse. Ein Upgrade ist ökologisch und langfristig finanziell sinnvoll.
  • Auch Dunstabzug und Pizza Ofen bräuchten eigentlich dringend ein Upgrade!

Alles, was nach den 20.000 € des 1. Fundingziels reinkommt, dürfen wir behalten. Je nachdem, wie viel es ist, werden wir eine oder mehrere der genannten Ziele verfolgen!

Wir danken euch schon jetzt mit RIEEEESIGEN Glücksbärchi-Herzchen ;-) für eure bisherige fleissige Unterstützung! und halten die Daumen fest gedrückt, dass der Spendenfluss jetzt nicht plötzlich versiegt!

Fundraising Events, die schon fest sind:

  • Flying Fish Game for donors - die ganze Woche
  • Do., 26.09., 21:00 Soli-Kissenschlacht
  • Fr., 27.09., ab 18:30 bis spät: Soli-Henna-&-Tattoo-Party mit nspktklr Soli-Konzert.
  • Fr. 4.10., 20:00 Soli-Comedy Lab
  • Sa. 5.10., 22:00 Soli-Party in der Guten Quelle
  • voraussichtlich Fr. 11.10., abends: Saeldes Sanc Soli-Konzert
  • Sa. 12.10. abends Crowdfunding Closing Party

Haltet die Augen offen: Auf Facebook veröffentlichen wir alle Events.

Herzliche Grüße
Euer Pizza Lab Team

Impressum
Zipfel e.V.
Johanna Gundermann
Georg-Schwarz-Straße 10
04177 Leipzig Deutschland

Vertretungsberechtigt: Johanna Gundermann und María del Carmen Compañ
Vereinsregisternummer: 4947
Steuernummer: 232/141/08437
www.pizzalab.de
www.facebook.de/pizzalableipzig