<% user.display_name %>
Projekte / Musik
Premiere der Rheingauer Film-Symphoniker
"Ein großes Symphonieorchester, welches Filmmusik auf hohem Niveau spielt und für jedermann zugänglich ist - das fehlt noch im Rhein-Main-Gebiet!" So entstand die Idee, ein Filmmusikorchester in Wiesbaden zu gründen. Mittlerweile gehören den "Rheingauer Film-Symphonikern" rund 40 Musiker(inn)en an, die Sie in ihren zwei Konzertpremieren im März 2015 begeistern wollen!
3.139 €
3.000 € Fundingziel
210
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von kulturMut 2014
Cofunding 400 €
11.11.14, 21:22 Anja Gemmer
Liebe Fans und Supporter der Rheingauer Film-Symphoniker, dank eurer großartigen Unterstützung haben wir es geschafft und KulturMut als 3.-Platzierte abgeschlossen. Dadurch hat uns die Aventis Foundation mit weiteren 400€ gefördert und wir haben bereits jetzt 3140€ eingenommen. Ein RIESENGROßES und herzliches Dankeschön an euch alle!!! Wir freuen uns sehr, euch bei unseren Debut-Konzerten zu begeistern und die fantastische Musik aus Star Wars, Forrest Gump, Star Trek, Star Wars: Episode 1 und von unseren talentierten Nachwuchskomponistinnen Susanne Hardt und Maryna Aksenov zu präsentieren. Also ;-), schonmal in den Kalender eintragen: - Samstag, 14. März 2015, 19 Uhr in der Wartburgkirche in Frankfurt a.M. - Sonntag, 15. März 2015, 17 Uhr in der Bornbachhalle in Heidenrod-Laufenselden Herzliche Grüße und alles Gute, Anja
08.11.14, 13:27 Anja Gemmer
Liebe Unterstützer der Rheingauer Film-Symphoniker, bei der gestrigen Preisverleihung des Filmwettbewerbs "Wiesbaden bewegt" hatten 13 ausgewählte Bläser der Rheingauer Film-Symphoniker in der Caligari Filmbühne Wiesbaden ihren ersten öffentlichen Auftritt im Namen unseres Filmmusik-Orchesters. Aus Platz- und Sicherheitsgründen war es leider unmöglich, dass das gesamte Orchester die musikalische Umrahmung dieser Prämierung gestaltet. Jedoch konnten unsere Bläser mit Bearbeitungen aus Winnetou 2, Herr der Ringe, Fluch der Karibik, Der kleine Hobbit, Das Dschungelbuch und Pink Panther das Pubilkum begeistern und einen erfolgreichen ersten öffentlichen Auftritt gestalten. Vielen Dank dafür! Nun brauchen wir im Endspurt von KulturMut nochmal Ihre Unterstützung. Bitte machen Sie Werbung bei Ihren Freunden, Eltern und Bekannten für unsere Aktion "1€ für Filmmusik!". Denn wir brauchen, um uns gegen die anderen, sehr starken Projekte durchsetzen zu können, noch viel mehr Sponsoren, die uns aber wirklich kein Vermögen spenden müssen. Jeder einzelne € hilft uns weiter! Bitte unterstützen Sie uns! Vielen Dank. Herzliche Grüße, Anja Gemmer