Crowdfunding beendet
In unserer Geschichte geht es um die kleine Maria, welche zum Ende des zweiten Weltkriegs ihren Vater an den Krieg und ihre Mutter an die Depression verloren hat. Ihre einzige Bezugsperson ist ihr Onkel Philipp. Dieser arbeitet in einem kleinen Zeitungsverlag und schreibt dort Kurzgeschichten für die Sonntagsausgabe. Eines Tages findet Philipp in seinen Unterlagen eine Geschichte, die seine Nichte geschrieben hat und die magische Reise beginnt.
7.608 €
Fundingsumme
66
Unterstütz­er:innen

Mit diesem Quelltext kannst du einen Teaser zu diesem Startnext Projekt auf einer anderen Webseite einbinden. Dieser Teaser sieht so aus wie hier zu sehen und verlinkt direkt auf das Projekt bei Startnext. Was es beim Einbinden des Projekt-Widgets zu beachten gilt, erfährst du in diesem FAQ-Beitrag.
Denk an die Datenschutzbestimmungen, wenn du das Projekt-Widget woanders einbindest. Du kannst z.B. auf die Datenschutzbestimmungen von Startnext hinweisen. 

Du kannst auch nur den "Unterstützen" Button einbinden.
Teilen
,,Ria'' Kurzfilm
www.startnext.com