Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Technologie
Textverarbeitung, Daten Verschlüsselung+Komprimierung, Web, Email
Du kannst es haben, ich will es: Software mit originellem, farbenfrohem u. veränderbarem Design der Oberfläche (GUI), weit konfigurierbar, auch Sprache, Kultur, etc. Wenig komplex, keine nachträglichen Veränderungen, Einbindung von Modulen, Add-Ons, Erweiterungen etc. Alternative, nicht Konkurrenz zu existierender SW, die andere Vorteile bietet. Freeware + kostenpflichtig. English + deutsch ev. weitere Sprachen u. Designs. Textverarbeitung, Daten Verschlüsselung + Komprimierung, Web, Email.
Gärtringen
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.08.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 3-8 Monate
Fundingziel 5.000 €
Stadt Gärtringen
Kategorie Technologie

Worum geht es in dem Projekt?

Mit der Software kann man in einem kleinen, praktischen Email Editor / Client oder in einem RichTextEditor Dokumente oder Emails mit Text, Bildern Hyperlinks und allem was dazugehört (inklusive Anhänge) erstellen und editieren, originell und sicher verschlüsseln, schnell und mit hoher Komprimierungsrate komprimieren oder mit Komprimierung verschlüsseln.

[Bemerkung wegen bösen Zungen, kann man überspringen: Natürlich könnte man immer komprimieren und dann verschlüsseln, wird bisher nur wenn wirklich nötig angewandt, z.B. SSL/TLS. Beides zugleich basiert eben auf anderen Komprimierungsalgorithmen, die neu sind und nicht auf Mustererkennung basieren, deshalb werden bessere Ergebnisse erzielt! Es wird auch Komprimierung vor Verschlüsseln angewendet. Trotzdem nur einige wenige bekannte Komprimierungsalgorithmen implementiert sind, ist die mit Komprimierung verschlüsselte Datei kleiner, als wenn man dieselbe Datei zuerst mit ZIP komprimiert und dann genauso verschlüsselt (wobei einige Verschlüsselungsprogramme bei ZIP Dateien NEIN sagen und nichts tun!). Man kann noch besser werden durch Ergänzung mit mehr schon bekannten Komprimierungsalgorithmen. Aber Komprimierung nach der abgeschlossenen Verschlüsselung würde die Datenmenge noch erhöhen (Entropie)! ]

Was kann man alles damit tun?

• Komplexe Text – Dateien mit Text, Bildern, Hyperlinks und vielem mehr praktisch und schnell erstellen, editieren, drucken, anzeigen und speichern einfach aber auch verschlüsselt oder komprimiert oder beides.
• Die oben erwähnten oder andere Dateien auf der Festplatte / Stick oder in der Cloud bzw. im Web mit Platzersparnis und sicher speichern.
• Die oben erwähnten oder andere Dateien schnell und sicher über das Internet versenden um dort zu speichern oder als Email.
• Textdateien oder beliebige Dateien originell und schnell und mit hoher Komprimierungsrate komprimieren. Dabei werden schon bekannte und getestete Algorithmen angewendet und auch neue, so dass nur dieses Programm dekomprimieren kann. INNOVATIV
• Textdateien oder beliebige Dateien originell, schnell und wenn erwünscht mit komprimieren verschlüsseln. Dabei werden schon bekannte und getestete Algorithmen angewendet und auch neue, so dass nur dieses Programm entschlüsseln kann (mehr als nur AES Variante, auch mit Schlüssel können es dann die meisten nicht entschlüsseln) INNOVATIV Verschlüsselung funktioniert entweder ohne zusätzliche Sicherheit, oder mit Passwort oder mit Schlüssel (128 bis 256 AES oder private / public – Key RSA, als kleine Datei abgespeichert). Lesbar für einige andere Entschlüsselungsprogramme kann man als Variante leicht hinzunehmen!
• Emails senden und empfangen mit Komprimierung oder Verschlüsselung oder ohne.
• Web Sites ansehen und dabei verschlüsselte oder komprimierte Dateien aus dem Netz direkt ansehen oder speichern.
• Signieren von Dokumenten und Dateien und prüfen der Signatur. Dieses mit bekannten Algorithmen.
• Wenn richtig finanziert den Rich Text Editor bis zu der Leistungsfähigkeit von Microsoft Word 2010 ausbauen und auch Dateiformate wie doc, docx, pdf, html, xml lesen, bearbeiten und speichern. Die zu üblichen Textverarbeitungs-Programmen zusätzliche Funktionalität bleibt vorhanden und könnte auch noch erweitert werden.
• Mögliche Anwendungsmedia: Netzwerk, LAN WAN, Internet, Festplatte, Memory Stick (USB), GSM, Sprachverschlüsselung, etc.

Welche Clients / Software / Programme soll es geben?

Rich Text Editor
1. Freeware Variante nur mit einfacher Komprimierung und reduzierten Funktionen
2. Einfache Variante mit Komprimierung und Verschlüsselung und voller Funktionalität. Speicherformate sind .rtf (Rich Text), .html (Hypertext Markup Language, Internetseite etc.), .txt oder andere Textdateien.
3. Komplexe Variante mit komprimierender Verschlüsselung
4. Erweiterte Variante: Bei passender Finanzierung Erweiterung des Editors auf in RTF mögliche Word 2010 Level Funktionalitäten und neue Speicherformate wie doc, docx, xml, pdf.
5. Wie oben mit komprimierender Verschlüsselung
6. Wie erweiterte Variante 4 aber mit Email senden und speichern im Web
7. Wie oben mit komprimierender Verschlüsselung
Email Client
o Varianten wie oben von 2 bis 5, nur als Email Programm und Speichern als Emails mit eigenem Speicherformat. Freeware hier wegen Mehraufwand schwer möglich, aber vielleicht später.
Web Browser
o Keine Rich Text Funktionalität, dafür direktes lesen und speichern aus dem Netz von verschlüsselten oder komprimierten Dateien (eigene Formate, wie beschrieben). Übliche Browser Funktionalität!
o Wie oben aber mit komprimierender Verschlüsselung.
Auf Wunsch noch weitere zu dem Thema.

Zu Verschlüsselung, Komprimierung oder Bedenken, siehe am Schluss.

Jedes Programm erhält eine Oberfläche mit farbenfrohem, originellem Design, die Möglichkeit Designs umzuschalten und eine praktische Bedienung über Menüs und Buttons. Schon bekannte Funktionen sind ähnlich realisiert, so dass man wie gewohnt arbeiten kann, das betrifft auch Tastenkombinationen (Shortcuts). Neue Funktionen sind möglichst praktisch angeordnet.

Der Rich Text Editor ist schon in einer ersten, noch reduzierten Version mit 3 Designs fertig, ein einfacher Text Editor mit nur einem Design als Freeware schon publiziert auf der eigenen Site: www.frendsoft.com oder www.frendsoft.eu bzw. www.frendsoft.de. Dort wird bald auch eine Hilfe Datei für den Rich Text Editor mit Programm – Beschreibung zum Download bereit stehen. Zuerst nur in English (sorry), aber später auch deutsch.

Gegen Bedenken:

Datenkomprimierung und Verschlüsselung werden Weltweit seit vielen Jahren angewendet. Komprimierung kennt fast jeder über ZIP, ARC u. ähnliche Dateien. Besonders das Speichern von Dateien in der Cloud wird praktisch nur verschlüsselt gemacht und Datenverschlüsselung wird von fast allen Firmen weltweit täglich lokal und für Internet Speicherung und Kommunikation verwendet und auch von vielen Privatleuten. Lasst euch also nicht einreden, dass das nicht erwünscht wäre oder jemanden verärgert. Wenn aber jemand spezielles Interesse an wirklich leistungsfähiger, komprimierender und schneller Verschlüsselung hat, kann er mir gerne eine extra Finanzierung anbieten! Was will ich sonst neben den Leuten, der Gemeinschaft einen Vorteil bieten?

Die vorhandenen Programme verwenden standardisierte Datei - Formate für die Verschlüsselung und Komprimierung, so dass ähnliche Leistungsfähigkeit vorhanden ist und die Wahrscheinlichkeit, dass jemand die Verschlüsselung bricht sehr hoch ist (nur wenige Formate und Methoden, viele beschäftigen sich damit das zu brechen). Sicherheit ist dann nur durch sehr aufwendige Verschlüsselung möglich, die auch verwendet wird, die großes Datenvolumen erzeugt (verschlüsseln vergrößert die Datenmenge und oft sogar gewaltig) und auch auf schnellen Maschinen dauern kann. Auf Design legen solche Programme meistens keinen Wert, dafür sind sie sehr komplex und können viele Sachen die man nicht immer braucht.

Info für Firmen, hinter denen ja auch Leute stehen: Sichere und schnelle Verschlüsselung kann Dynamik und Wettbewerb zu ihrem Vorteil und dem der Gemeinschaft machen.
Info für die Leute: Ich bin für Gemeinschaft und wollte deren Einheit mit Verschlüsselung nicht geringer machen. Aber Verschlüsslung dient oft zum Schutz des Individuums oder von kleineren Gemeinschaften, den man leider in der Gemeinschaft auch braucht!

Für Interessierte:

Wie wird Komprimierung realisiert?

Die Datenkomprimierung wird mit bekannten, schon getesteten Algorithmen implementiert. Diese werden mit neuen Algorithmen kombiniert und getestet (teilweise geschehen). Die Komprimierung ist für Rich Text Dateien optimiert und es gibt noch Zusatzkomprimierung für diese. Aber jede Datei die mit ZIP komprimiert werden kann, kann auch komprimiert werden. Einige Algorithmen besonders bei RAR Komprimierung verwendet, sind aber rechtlich geschützt und werden nicht verwendet.
Rich Text Dateien werden mindestens auf weniger als die Hälfte, oft auf 15 bis 20 % reduziert! Bei anderen Dateien ist es je nach Zufall.
Einige bekannte und in ZIP realisierte, rechtlich verwendbare Algorithmen wurden nicht eingebaut, weil es zu aufwendig wäre. Wenn die Finanzierung aber wirklich stimmt, kann man auch hier erweitern und verbessern und somit für alle Dateien gleich und für viele besser werden als ZIP oder die meisten anderen bekannten Formate. Für Rich Text Dateien ist man schon deutlich besser!

Bei oben beschriebener Erweiterung kann man auch ein eigenes Komprimierungsprogramm zusätzlich fertigstellen.

Wie funktioniert die Verschlüsselung?

Es gibt mehrere sehr bekannte und oft verwendete Verschlüsselungs – Verfahren. Praktisch alle kommerziellen Programme verwenden einen von denen.
Hier die wichtigsten mit Kommentaren (teilweise aus dem Internet):
RC4: schnell, einfach, unsicher laut Internet
AES: Fast jedes WLAN Gerät verwendet diesen, auch verschlüsseln von Emails und Dateien auch im Internet. Vorgänger war DES, kann auch ich knacken! AES wird sehr oft verwendet und gilt als sicher (Internet). Dieser Algorithmus wird für schnelle und komprimierende Verschlüsselung, verwendet.
RSA ist DER Standard heutzutage in der Kryptographie zur sicheren Kommunikation über das Internet, zur digitalen Signatur, Zertifikate SSL/TLS Sessions etc. Es ist nicht gelungen den privaten aus dem öffentlichen Schlüssel zu berechnen. 512 Bit Schlüssel gelten als nicht sicher. 1024 Bit wurden noch nicht wirklich geknackt und waren bisher Standard. Es gibt die Meldung dass man den doch geknackt hätte und deshalb bieten neue Programme neben 1024 auch 2048 und 4096 Bit Schlüssel an. Aber, der einzige Weg mit dem 1024 Bit geknackt wurden, war durch Hardware Manipulation, also geht nur wenn man Zugriff auf die Hardware (!) des Computers hat und es dauert 100 Stunden, praktisch also kaum möglich. Da ich Daten Signatur(Email, Dateien, etc.) auch verwenden wollte, habe ich diesen Standard für die SW gewählt.
DSA, wie RSA nur weniger verbreitet und hat eine Unsicherheitslücke: schlechte Zufallsgeneratoren können den DAS Schlüssel verraten.
Noch einige andere, die aber nicht so verbreitet oder praktikabel sind: One-Time-Pad, Blowfish, Camellia, Twofish, RC2…RC5, etc.

Was ist komprimierende Verschlüsselung?

Anders als zuerst komprimieren und dann verschlüsseln ist hier damit gemeint, dass man so komprimiert und verschlüsselt, dass die Datei hinterher deutlich kleiner ist als wenn man mit bekannten Algorithmen zuerst komprimiert und dann verschlüsselt.
Außerdem heißt das hier noch, dass man eine zweite Verschlüsselung verwendet, die schnell ist und alles noch sicherer macht. Allein kann man die nicht verwenden, weil die Sicherheit damit nicht mathematisch bewiesen und nicht praktisch erprobt ist. Aber lesbar für andere Programme ist komprimierendes verschlüsseln nicht, weil die anderen Programme die Komprimierung schon nicht auflösen könnten!
Man hat aber in jedem Fall die Sicherheit von AES (128, 192 oder 256) oder RSA 2048, aber 1024 würde genügen, denn trotz Gerede hat auch das noch niemand praktikabel entschlüsselt (meist haben die Knacker nicht Zugang zur HW und können nicht 100 Stunden verschlüsselte Daten mit ständigem Zugang zur HW aufnehmen).

Für die zu entwickelnde SW wurde AES und RSA mit 2048 Bit Schlüssellänge gewählt. Als Sponsor kann man wählen, ob die Schlüssellänge einstellbar ist oder welche Länge man haben, wie viele Varianten AES man implementiert, etc. Durch besondere Verfahren ist es gelungen die Datenmenge massiv zu reduzieren. Es werden zusätzliche Datenkomprimierungs- und Verschlüsselungsverfahren verwendet. Das gibt ein Plus an Sicherheit. Die übliche Sicherheit AES oder RSA 2048 besteht in jedem Fall auch! Verfahren bereits getestet!

Da Verschlüsselung und Komprimierung der Daten beide die Entropie dieser Daten erhöhen ist beides gleichzeitig oft schwierig und die Verschlüsselung selbst vergrößert das Datenvolumen! Mir ist es gelungen Verschlüsselung mit Komprimierung der Daten so zu kombinieren, dass ein besseres Ergebnis erzielt wird als wenn man mit bekannten Algorithmen, wie z.B. ZIP SW komprimiert und dann RSA2048 oder AES verschlüsselt. Dabei bleibt noch Spielraum mehr bekannte Komprimierungsalgorithmen hinzuzunehmen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppen:

• Jedermann
• Alle die Textverarbeitung benötigen, Daten und Dateien verschlüssseln oder verkleinern wollen, die sicher kommunizieren wollen, die Speicherplatz Bedarf lokal oder im Netz reduzieren und schneller verschlüsselt speichern wollen, etc.
• Auch ältere oder andere Leute die Wunsch auf einfache und erleichterte Bedienung legen, aber hier nur einige Fälle. Vielleicht auch extra Version möglich (weglassen nicht benötigter Funktionalität die doch komplexer werden lässt).
• Die meisten Firmen
• Firmen und Leute, die im Web speichern wollen
• Cloud Storage Anwender (genau wie oben nur muss man eventuell den Zugang zu bestimmten Clouds noch erwerben, je nach Fall)
• Firmen und Leute die Daten welche irgendwie als Datei im Netz oder lokal liegen (inklusive Bilder, Filme, Sprache, etc.) verschlüsselt und komprimiert speichern und übertragen wollen.
• Etc.

Ziele:

FrendSoft hat sich zum Ziel gesetzt, Software zu erstellen, die mit einem ansprechenden Design, Konfigurierbarkeit und wenig nötigen Anpassungen besticht und nötige oder praktische Funktionalität bei guter Qualität zu einem guten Preis oder teilweise sogar als Freeware der Gesellschaft, Firmen und Menschen, zur Verfügung stellt.

Die bisher geplanten Funktionalitäten sind Textverarbeitung, Email, Web Browser. Zusätzlich, als wichtigstes Plus, innovative Daten Kompression und Verschlüsselung.
Eine besonders sichere und mit Datenkompression arbeitende Verschlüsselung oder einfach nur Datenkompression, warten darauf sich unter ähnlichen Produkten zu behaupten. Durch die eigenen Formate und Algorithmen hat man auch die Sicherheit, dass sogar komprimierte Daten von all denen nicht gelesen werden können, die sich nicht direkt und hoch professionell mit dem knacken von nicht direkt lesbaren Daten beschäftigen und das sind die meisten. Die Verschlüsselung bietet aber die heute als sicher geltenden Algorithmen (RSA, eventuell oder später auch EAS) und noch massiv zusätzliche Sicherheit durch eine eigene zusätzliche Verschlüsselung, eigenen Formaten und hohe Komprimierung der Daten. Das bringt sicher einen Vorteil.
Geplant sind noch weitere Software Lösungen auf dieser Funktionalität, da man schnelles und stark komprimierendes verschlüsseln auch in vielen anderen Anwendungen brauchen könnte. Aber auch nicht damit zusammenhängende Software.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

• Ich bin sicher, dass viele Anwender sie zu einem guten Preis und einige Versionen auch als Freeware beziehen könnten und auch wirklich haben wollen.
• Ich bin überzeugt dass Firmen, die an einer sicheren Speicherung der Daten im Internet und anderswo interessiert sind, die Software haben wollen. Bekannte, sichere Algorithmen, zusätzliche eigene Algorithmen bieten doppelte Sicherheit: die der anderen Programme plus dass nur wer diese SW hat entschlüsseln kann! Schnelles Ent- und Verschlüsseln und Komprimieren der Daten. Die Komprimierungsrate inklusive Verschlüsselung ist im Test größer, die resultierende Datei kleiner als bei den mir bekannten Programmen. Das wird mit innovativen Komprimierungsalgorithmen erreicht.
• Sowohl beim Verschlüsseln als auch Komprimieren gibt es Innovation in der geplanten und teilweise realisierten SW!
• Sowohl beim Verschlüsseln als auch beim Komprimieren verlässt man sich auch auf schon bekannte und sichere Algorithmen, die als Standard von den meisten entsprechenden Programmen verwendet werden.
• Jedermann kann an einfachen Versionen interessiert sein, wo nur schnell komprimiert wird aber so, dass kein bekanntes Programm wieder dekomprimieren könnte, oder auch an komplexeren!
• Die Software bietet einige praktische Funktionen die anderswo noch nicht verfügbar sind und einigen gefallen könnten. Das bezieht sich besonders auf Textverarbeitung und den Email Client.
• Das ansprechende und originelle Design in mehreren oder vielen Varianten könnte auch vielen gefallen.
• Obige Gründe sagen, dass man mit hoher Wahrscheinlichkeit Interessenten findet, welche die Software verwenden wollen.
• Obige Gründe sagen, dass man für jeden gute Freeware bieten könnte und solche Versionen sind auch geplant.
• Ich hätte gerne selbst die Software.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

• Es wird Entwicklungsumgebung eingekauft: Visual Studio 2010 Professional etwa 1 080,- EUR. (geht auch für die neuesten Betriebssysteme aber nicht als App und für Smartphones und Co.)
• Wenn auch neuere Versionen als App in Windows 8 und höher oder Smartphones und direktem Cloud Zugang will: 1 200,- EUR + 3 Wochen Einarbeitung Entwickler (nicht voll bezahlt, nur eben Idealist für diese Projekt = 2 000,- EUR).
• Kauf Zusatzmodule um nicht alles neu zu entwickeln: 1800,- EUR
• 3 Monate Entwickler: 9 000,- EUR – 8 Monate Entwickler 24 000,- EUR:
o Entwickler wäre mindestens 40 Stunden die Woche beschäftigt und 3000 Brutto Gehalt sind SEHR WENIG! Da es um Startup Beteiligung geht, klappt das aber.
o Es wurden schon etwa 1000 Stunden Vorarbeit kostenlos geleistet!
o Es wurden schon etwa 500,- EUR zusätzlich investiert.
o Man nutzt eine Selbständigkeit die Sicherheit bietet: Versicherungen, gefestigte Selbstständigkeit mit allem was dazu gehört, sichere Alarmanlage und elektronisches Eingangsschloss und sicherer PC, etc.
o Idealistische Mehrarbeit kann auch weiterhin kostenlos erfolgen, dauert dann aber länger bis alles fertig, da nur in Freizeit gearbeitet werden kann.
o Bitte den Aufwand um die SW zu testen nicht vergessen. Ich habe Erfahrung als Freiberufler / Freelancer in der Entwicklung und dem Test bzw. Qualitätssicherung von SW.
• Von dem erhaltenen Geld werden 19% MwSt abgegeben, 4% Transaktionsgebühren für StartNext und eine Freiwillige Provision von üblicher Weise mindestens 4 % für die Plattform.
PS1: Nicht von diesem Geld aber bei Erfolg wird man von den ersten Einnahmen auch für Wohltätigkeitszwecke spenden.
PS2: Die erste Version ist English, deshalb werde ich auch das hier auch English publizieren. Aber je mehr Geld und je schneller, desto schneller kann man auch die deutsche und eventuell andere Versionen fertig stellen. Eine deutsche Version ist in jedem Fall geplant und der Mehraufwand dazu ist nicht gewaltig, aber die SW muss grundsätzlich fertig sein. Die Versions Sprache bezieht sich nicht direkt auf die User Sprache sondern nur auf die Menüs. Diese umschaltbar zu machen und eine Version vollkommen auf viele Sprachen anpassbar zu machen würde eben mehr Zeit und Geld kosten, aber nicht wirklich sehr viel! Könnte man als kulturellen Beitrag unterstützen! Wichtig ist, dass die SW grundsätzlich mal fertig und getestet ist!

Wer steht hinter dem Projekt?

FrendSoft.com
FrendSoft.eu and de
Norbert Kailan, ATEL Norbert Kailan. Ich bin Freelancer / Freiberufler. Ich habe Erfahrung durch meine Arbeit in Software Entwicklung und Qualitätssicherung / Test (aber in anderen Bereichen der Software).
Alle Freeware und Software User, an dieser Software interessierte!
Bei erfolgreicher Finanzierung, mehr als hier angegeben, kann man Angestellte und Partner anwerben.

Impressum
ATEL Norbert Kailan
Norbert Kailan
Moltkestr. 24
71116 Gärtringen Deutschland

Freelance Engineering
Many pertners therethrough, but none for the project FrendSoft.
The other activities can be checked at www.henatel.de.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

47.333.300 € von der Crowd finanziert
5.310 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH