<% user.display_name %>
rucksackspende - medizinischer Rucksack für keimfreies Operieren
Rucksackspende entwickelt den ersten medizinischen Rucksack für Entwicklungsregionen, der verunreinigtes Operationsbesteck nur mit Hilfe der Sonne keimfrei macht! In vielen ländlichen Entwicklungsregionen werden Infektionskrankheiten, wie Aids oder Tuberkulose, aufgrund verunreinigter Operationsinstrumente übertragen. Das wollen wir gemeinsam mit Dir ändern!
41.994 €
40.000 € 2. Fundingziel
443
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
28.11.14, 10:16 Martin Reh

Liebe Fans und Unterstützer,

jetzt geht es in die letzten Tage unserer Crowdfunding-Aktion. Dafür heißt es jetzt noch einmal Endspurt, denn wir brauchen nur noch knapp 3.500 Euro um das Fundingziel zu erreichen! Ladet alle Eure Freunde und Bekannte ein und teilt unseren Link www.startnext.de/rucksackspende!

Für das Finale planen wir eine große Aktion: Mit einem "Donnerschlag" in den sozialen Medien wollen wir am Wochenende noch einmal viele Leute auf den Rucksack aufmerksam machen. Das geht so:

Schaut Euch unsere Kampagne "Defeat infectious diseases" bei Thunderclap.it an: http://bit.ly/1vUahAq. Helft uns, indem Ihr uns mit Facebook und Twitter unterstützt. Klickt einfach auf "support with facebook" oder "twitter". Am Sonntag senden wir dann alle gemeinsam die Nachricht der Kampagne an unsere Bekannten. Gemeinsam erreichen wir so mehrere 10.000 Freunde!

In der letzten Woche war viel los:
Am Mittwoch konnten wir beim Innovationspreis des Landkreises Göttingen den 3. Platz erreichen. Eine super Sache! Außerdem gibt es einen neuen Radiobeitrag über unseren Rucksack: Hört ihn Euch an auf http://dradiowissen.de/beitrag/gesundheit-rucksack-voll-sauberem-besteck.

Also: Für die letzten Tage des Crowdfunding brauchen wir nochmal Eure ganze Unterstützung! Helft uns, das Ziel gemeinsam zu erreichen: Überall mit keimfreiem Besteck operieren!

Vielen Dank.
Eure Rucksäcke