<% user.display_name %>
rucksackspende - medizinischer Rucksack für keimfreies Operieren
Rucksackspende entwickelt den ersten medizinischen Rucksack für Entwicklungsregionen, der verunreinigtes Operationsbesteck nur mit Hilfe der Sonne keimfrei macht! In vielen ländlichen Entwicklungsregionen werden Infektionskrankheiten, wie Aids oder Tuberkulose, aufgrund verunreinigter Operationsinstrumente übertragen. Das wollen wir gemeinsam mit Dir ändern!
41.994 €
40.000 € 2. Fundingziel
443
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
13.10.14, 19:48 Martin Reh

Liebe Fans und Unterstützer!
Der Fehlerteufel war mal wieder am Werke. Kassel, München, Kassel, Berlin, Kassel am Wochenende war leider etwas viel :-)

Nun endlich unser Anliegen:

Bekommen wir heute die 3.000 Euro Marke geknackt?
Erzählt weiter fleißig Euren Freunden und Bekannten von unserem gemeinsamen Ziel des keimfreien Operierens in Entwicklungsregionen. Sagt ihnen auch, wie leicht Crowdfunding ist und dass man als Dankeschön einen hochwertigen Rucksack von Deuter bekommt.

Eure Rucksäcke Raphael, Philipp und Martin

P.S.: Bald hört Ihr uns auch im Radio!