Crowdfunding beendet
Wir sind die Formatio Saitentanz und machen Mittelalterfolk und Tavernenmusik. Nach 4 Jahren wirds endlich Zeit für ein 2. Album, 11 neue Songs sind geschrieben und aufnehmen wollen wir diesmal im Studio! Album Nummer 2 heißt "Tavernenspiel"!
3.565 €
Fundingsumme
67
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Saitentanz - Tavernenspiel
 Saitentanz - Tavernenspiel
 Saitentanz - Tavernenspiel
 Saitentanz - Tavernenspiel
 Saitentanz - Tavernenspiel
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.10.18 17:39 Uhr - 30.11.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März 2019
Startlevel 3.000 €

Ein Album in Eigenaufnahme, das Pressen und eine schicke CD-Hülle inklusive Booklet können wir mit diesem Ziel finanzieren. Und natürlich alle Dankeschöns!

Kategorie Musik
Stadt Heinsberg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir möchten mit euch zusammen die Produktionskosten für unser 2. Album "Tavernenspiel" finanzieren.

Aber was erwartet euch, wenn ihr euch dazu entscheidet, uns zu unterstützen?

Wir haben uns dazu entschieden, das Album Tavernenspiel zu nennen, weil ein Tavernenspiel eine gesellige Session an einer Taverne beschreibt, wo jeder dazu eingeladen ist mitzuspielen, mitzusingen und gemeinsam den Abend zu feiern. Und genau das soll unser neues Album vermitteln. Spaß und Lust auf gemeinsame Tavernenabende!

In den vergangenen 7 Jahren haben wir auf Mittelaltermärkten und Ritteressen so manche lustige Tavernengeschichten erlebt und Inspiration für unsere neuen Lieder mitgenommen.

Euch erwartet mittelalterlich inspirierte akustische Folkmusik, die oft zum Feiern und Lachen, manchmal aber auch zum Innehalten einlädt. Unsere humor- und gefühlvollen Texte erzählen Geschichten und Legenden aus Tavernen des Mittelalters, ohne dabei die Gegenwart aus den Augen zu verlieren.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppe:
Nach unseren Konzerten kommen immer wieder Leute auf uns zu, die sagen: "Eigentlich höre ich ganz andere Musik, aber das hat mir richtig gut gefallen"

Unsere Zielgruppe beschreibt also nicht nur Mittelalterfans, Folkfans oder Liebhaber der akustischen Musik. Sie begeistert Jung und Alt gleichermaßen aus allen Sparten der Gesellschaft.
Und das ist das Schönste an unserer Musik!

1. Ziel:
Unser Ziel ist zunächst eine Aufnahme in Eigenregie und eine ordentliche Hülle zu finanzieren, damit wir einen sicheren Transport und ein wertiges Produkt gewährleisten können.
Mit dem richtigen Equipment können Dennis, der vor seinem Studium eine Ausbildung zum Veranstaltungstechniker gemacht hat und Marius, der mit seiner früheren Band schon Erfahrungen im Tonstudio sammeln konnte, die CD aufnehmen, mixen und mastern.

2. Ziel:
Das ganz große Ziel ist eine Studioaufnahme, von der wir schon ganz lange träumen, um euch das Maximum an Qualität unserer Musik liefern zu können. Auch wenn unsere Jungs schon viel Know-How in puncto Aufnahme mitbringen, sind wir uns sicher, dass ein professionelles Tonstudio durch seine langjährige Erfahrung noch ein Quäntchen Qualität draufpacken kann.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir haben in den letzten Jahren viel Bühnenerfahrung gesammelt, Tavernenabende erlebt und uns musikalisch weiterentwickelt.
Mit der nächsten CD wollen wir die gute Laune von der Bühne und den Tavernenabenden zu euch nach Hause bringen. Dazu trägt eine gute Aufnahmequalität im Tonstudio erheblich bei.

Außerdem entgehen euch sonst die wunderbaren Dankeschöns, die ihr nur hier bekommt!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden Aufnehmen!

Je nachdem welches Ziel wir erreichen, im Studio oder in Eigenregie. Das Geld geht also an das Tonstudio oder in die Leihgebühren des nötigen Equipments.

Zudem werden wir die CD pressen lassen, die Produktionskosten der Hülle begleichen und die vielen Dienstleister, die uns unsere tollen Dankeschöns produzieren bezahlen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Viele Saitentanz-Liebhaber, Tavernenhelden, Zechepreller und Tellergeldspender - Musiker, Mitsinger und Mitgröhler - Ritter und Schildmaiden sowie Pöbel und andere Scharlatane. Nicht zu vergessen unsere Freunde und Familien.

Alle warten sie sehnsüchtig auf das zweite Album!


Und natürlich auch das Saitentanz-Team:
Dennis - Gesang, Irish Bouzouki, Laute
Denise - Gitarre, Gesang
Jessica - Geige und Tin Whistle
Marius - Akustikbass, Gesang
David - Cajon

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Saitentanz - Tavernenspiel
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren