Crowdfunding beendet
Mit dem gemeinnützigen Festival "Salon Libertatia" bringt die IFM erfrischende künstlerische Impulse in die Nahe-Region. Als Teil des Kultursommers Rheinland-Pfalz widmen wir uns mit Musik, Performance sowie einer kulturhistorischen und fotografischen Tafelausstellung der Lebensreform. Diese keimte als Gegenpol zur Industrialisierung auf und hallt bis heute nach. Idylle, Kultur und zeitgenössische Positionen sorgen für eine besonderes Fest an einem besonderen Ort, dem Nahegarten am Barfußpfad.
2.281 €
Fundingsumme
45
Unterstütz­er:innen
15.04.2018

Noch 15 Tage - So wird der Salon Libertatia

Norman Schäfer
Norman Schäfer1 min Lesezeit

Liebe Supporter,

wir liegen momentan bei 46% der Förderungssumme und es verbleiben noch 15 Tage.

Hier eine Vorstellung davon, wie der Salon werden wird. Es wird ein besonderes Fest an einem besonderen Ort, versprochen.

LG
eure IFM

Datenschutzhinweis
Teilen
Salon Libertatia 2018
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren