Crowdfunding beendet
In Klassenfahrt wird Klassismus zugänglich, offen und nahbar erzählt. In Erzählungen, Comics und Interviews berichten 48 Personen von ihren Erfahrungen. Wir zeigen persönliche und tagtägliche Situationen zu Klasse und wie Unterschiede uns gewaltsam formen, ohne in Theorien zu gehen. Die Erzählenden sprechen über Trauer, Wut und Stärke und thematisieren Widersprüche. Eine Sammlung zum Nachdenken, Lachen und Neugierde stillen.
12.055 €
Fundingsumme
273
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
13.09.2021

'Der Zirkus' als Hörbeitrag

Julian Knop
Julian Knop1 min Lesezeit

Für alldiejenigen von euch, die die Zeit bis zum Erscheinen kaum Abwarten können, gibt es heute einen weiteren Einblick ins Buch. Und zwar als Hörbeitrag.

Wir haben eine der 63 Kurzgeschichten vertont und wir finden: tolle Idee! In "Der Zirkus", geschrieben von Julian Knop, folgt ihr dem zehn Jahre alten Julian und seiner Mutter zu einem Besuch in den Zirkus und könnt euch mit der Frage auseinandersetzen, wie zugänglich Kulturangebote sein sollten.

Damit von unserem Buch noch mehr Menschen profitieren brauchen wir deine Unterstützung. Unser Ziel: 300 Unterstützer*innen auf Startnext! Von dem Geld können wir Solibücher für Menschen kaufen, die sich das Buch nicht leisten können, Lesereisen finanzieren, sowie Autor*innen und Lektorat ein Honorar auszahlen.

Deshalb: teilt unsere Crowdfunding-Kampagne und bittet eure Freund*innen, Kolleg*innen und Menschen die ihr kennt, mitzumachen.

Datenschutzhinweis
Impressum
Knop & Macioszek GbR
Julian Knop
Admiralstraße 2
10999 Berlin Deutschland