SAMSAS TRAUM möchten in den nächsten sechs Monaten die Produktion ihres Albums "Tineoidea II" vorbereiten und die Arbeiten an der Musik und den Texten abschließen. Diese Zeit der Kreativität will sich die Band mit einem Feuerwerk ihres Ideenreichtums erkaufen: SAMSAS TRAUM haben heimlich an drei Ausgaben der „TRAUMA TALES“ gearbeitet, einer Comic-Reihe, deren 48-seitige Hardcover-Bände je fünf in Bildergeschichten verwandelte SAMSAS TRAUM-Songs enthalten.
59.622 €
Fundingsumme
897
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!
01.06.2017

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Alexander Kaschte
Alexander Kaschte2 min Lesezeit

Liebe Menschen,

Am gestrigen Tag hat unsere Kampagne einen gewaltigen Sprung gemacht: Wir haben die 14 in Windeseile hinter uns gelassen, der nächste Besteller des Comic-Gesamtpakets katapultiert uns über die 15.000 EUR-Marke. Wir hätten nie gedacht, dass wir von euch in nur 10 Tagen so viel Geld erhalten – vielen herzlichen Dank dafür! Von der Produktion der Comics sind wir allerdings noch meilenweit entfernt: Die Bücher können nur dann hergestellt werden, wenn wir 22.777 EUR knacken, und gelingt es uns nicht, den Betrag auf 45.554 EUR zu verdoppeln, sieht es für „Tineoidea II“ schlecht aus. Deshalb: Informiert über unsere Kampagne alle, die etwas mit SAMSAS TRAUM zu tun haben oder je mit uns zu tun hatten! Teilt nicht nur diesen Beitrag, sprecht die Leute direkt an: WIR BRAUCHEN JEDEN KÄFER DA DRAUSSEN IN UNSERER ARMEE!

Vor knapp zwei Jahren haben wir im Zuge der Crowdfunding-Kampagne für „Poesie: Friedrichs Geschichte“ ein Musikvideo zu „Wir fahren in den Himmel (und ich kotze Angst)“ veröffentlicht – von der DVD gibt es keine 7 Exemplare mehr. Wir denken, dass alle, die die Produktion des Clips unterstützt haben, nichts dagegen einwenden, wenn wir den Trickfilm heute der Öffentlichkeit zugänglich machen. Ihr könnt euch das Video hier.

Auch für „Tineoidea II” haben wir große, GANZ GROSSE FILMISCHE PLÄNE – um uns aber nicht vor Gott und der Welt lächerlich zu machen, erzählen wir erst nach dem 666. verkauften Comic-Gesamtpaket davon. Uns halten zwar schon alle für weggeplatzte Spinner, als ultra-weggeplatze Spinner dazustehen – das hingegen könnten wir nicht verkraften.

Also: Unterstütze uns – wenn nicht jetzt, wann dann?

.:A:.

PS: Übringens: Die Wenigsten haben bemerkt, dass wir unsere Musik seit geraumer Zeit nicht mehr von YouTube löschen lassen, weil das Unternehmen endlich eingewilligt hat, die auf der Plattform veröffentlichten Künstler fair zu vergüten. Tut euch also keinen Zwang an.

Impressum
Samsas Traum Fabrik
Alexander Kaschte
Kreutzacker 2a
35041 Marburg Deutschland

UID: DE258260992
www.samsas-traum.info