<% user.display_name %>
Der Musician Coat ist für Sänger, Sprecher und Instrumentalisten von akustischen Musikinstrumenten, die in ihrer Wohnung üben wollen, ohne die Nachbarn zu stören, und/oder die auf der Suche nach einer portablen Lösung für professionelle Aufnahmeakustik in akustisch unbehandelten Räumen (z. B. Wohnraum) sind.
12.512 €
19.000 € 2. Fundingziel
274
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
15.11.17, 18:41 Simon Bruckbauer

Musizieren in der Wohnung - Ein alltägliches Problem vieler Musiker, die in einem Mehrparteienhaus leben! :/

Ein akustisches Instrument so zu spielen, dass es in den Nachbarwohnungen nur noch so zu hören ist wie die normalen, für dieses Haus typischen Wohngeräusche des täglichen Lebens, also in Zimmerlautstärke, war bisher nur bedingt/eingeschränkt möglich.

Die aktuell auf dem Markt erhältlichen, schallreduzierenden Produkte für Musiker haben aus Musikersicht hör- und fühlbare Schwächen, u. a. klangfärbende Wirkung, keinen nennenswerten Beitrag zur Schallreduktion und/oder Behinderung des freien Austritts des geblasenen Luftstroms.

Der Musician Coat, die erste Schallschutzhaube für Musiker, bietet dagegen eine Lautstärkereduzierung ohne deutlichen Qualitätsverlust im Klang und ohne Erschwerung der Tonansprache.

Frisch in der Dankeschön-Liste - das dritte Musician Coat-Modell (Size: Medium), speziell für Trompete, Kornett, Piccolo-Trompete und Flügelhorn!

Alle Musician Coat-Modelle können während meiner Crowdfunding-Kampagne (02.10.-19.11.2017) zum „absoluten“ Schnäppchenpreis vorbestellt werden. Mit diesem Angebot möchte ich dir/euch DANKE sagen! :)

Viele Grüße,
Simon

PS: An alle Early-Birds: Wenn du bereits das große oder kleine Modell vorbestellt hast, aber doch lieber das mittlere Musician Coat-Modell haben möchtest, dann schreib mir einfach eine kurze Nachricht an [email protected]. Du kriegst dann das mittlere Modell auch zum o.g. „Freundschaftspreis“ von nur 255 Euro!