<% user.display_name %>
Projekte / Community
Eine Schneiderei für die Spandauer Neustadt
Bei diesem Projekt geht es um die Unterstützung des Schneiders Tamer Mohamed, der in einem schwierigen Berliner Kiez mit sehr wenigen Mitteln dafür aber nach ganzen Kräften für seine Existenz kämpft.
2.695 €
1.560 € Fundingziel
60
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
19.04.16, 16:03 Benjamin Brannies

Liebe Fans und Unterstützer,
letzte Woche hat unser Schneider Tamer Mohamed seinen Crowdfundingerfolg gefeiert. Von dem eingesammelten Geld, konnte er zwei neue Maschinen erwerben, eine neue Theke kaufen und den Laden neu streichen. Nun wirkt sein Geschäft viel heller und freundlicher und mit Hilfe der neuen Maschinen geht ihm die Arbeit leicht von der Hand. Er ist überglücklich über diesen Erfolg und wir sind es mit ihm. Bei den eingefügten Bildern können Sie nun selbst neben der ausgelassenen Partystimmung auch die neuen Gerätschaften in Augenschein nehmen. Momentan arbeitet Tamer an den Entwürfen für Ihre Dankeschöns und so wie es aussieht, werden in absehbarer Zeit die ersten Päckchen den Weg zu Ihnen finden. Wir als Marktplatz-Neustadt-Team und auch im Namen von Tamer Mohamed wollen uns bei Ihnen von Herzen für Ihre Unterstützung bedanken. Gleichzeitig freuen wir uns sehr, dass es nach dem "etwas" langen und nervenzehrenden Auszahlungsprozess dann doch alles ganz wunderbar funktioniert hat.

Sobald die Dankeschöns fertig sind, werden wir uns bei Ihnen melden. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund und bis bald!

Für das Marktplatz-Neustadt-Team,
Mariola Boensch