<% user.display_name %>
Projekte / Bildung
Die Bamberger Schulbiene
Das Frühjahr kommt sicher … doch ob die Bienen wieder kommen? Die "Bamberger Schulbiene" will dem Bienensterben etwas entgegensetzen. Unser Weltrettungsplan: bei Lehrern, Schülern und Eltern Begeisterung für Bienen, Honig und Imkerei wecken.
8.520 €
8.000 € Fundingziel
86
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
11.07.13, 16:35 Ilona Munique

Immer wieder verweisen Zeitungsartikel auf unsere Crowdfunding-Seite. Und die Leser/innen fragen uns: "Da kann man ja gar nicht mehr einzahlen!" Doch, kann man ... wir freuen uns weiterhin über Spenden unter:

Stichwort “Schulbiene” Kontoinhaberin: Ilona Munique | Postbank München | BLZ 70010080 | Kto-Nr. 830967806

Wir führen unsere Unterstützer gerne namentlich auf, denn "Menschen wie du und ich" wirken beispielgebend und animierend für andere. http://bienen-leben-in-bamberg.de/bamberger-schulbiene/schulbienen-unterstutzer/

Falls Ihr Name nicht genannt sein soll – was schade wäre – bei Verwendungszweck: “kein Name” vermerken.

Was wir mit den Spenden und sonstigen Unterstützungen tun, erfährt man regelmäßig in unserem Weblog http://bienen-leben-in-bamberg.de

Allen ein herzliches, summendes "Dankeschön" von der Bamberger Schulbiene Ilona und Schulimker Reinhold!