<% user.display_name %>
Projekte / Bildung
Die Bamberger Schulbiene
Das Frühjahr kommt sicher … doch ob die Bienen wieder kommen? Die "Bamberger Schulbiene" will dem Bienensterben etwas entgegensetzen. Unser Weltrettungsplan: bei Lehrern, Schülern und Eltern Begeisterung für Bienen, Honig und Imkerei wecken.
8.520 €
8.000 € Fundingziel
86
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
15.06.13, 12:52 Ilona Munique

Schön war's an unserer Siegesfeier. Wie immer ein Bericht mit vielen Bildern auf unserem Weblog.
http://bienen-leben-in-bamberg.de/exkursion-zur-crowdfunding-siegesfeier-in-wildensorg/
Einkaufen waren wir ebenfalls - Dank euch und der Beratung durch eine unserer Bienenpatinnen, einer Buchhändlerin:
http://bienen-leben-in-bamberg.de/schulbienenausstattung/

Und natürlich gibt's bereits erste Berichte zu unserem Schulbienen-Aktivitäten mit Schüler/innen. Hier der erste Teil einer Fotokoku zum Besuch des E.T.A.-Hoffmann-Gymnasiums. Das schönste für die Sechst- und Siebtklässler waren die "Streicheleinheiten" ... http://bienen-leben-in-bamberg.de/schulbienenbesuch-des-e-t-a-hoffmann-gymnasiums-1/

Über unseren Indoor-Besuch einer ersten Klasse in der Bamberger Gangolfgrundschule erfahrt ihr in Kürze mehr ... bleibt einfach dran an unserem Weblog, der ist ständig gut bestückt. http://bienen-leben-in-bamberg.de

Herzliche Grüße! Eure Bamberger Schulbiene