Crowdfinanzieren seit 2010

Mit 17 Nachhaltigkeitszielen in eine bessere Zukunft

Was kann unser Beitrag zum Klimaschutz, zu fairen Arbeitsstandards, zu sozialer Gleichbehandlung und gegen Hunger und Armut sein? Als Wegweiser dient die Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung. Die #17Ziele berücksichtigen die drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt, Wirtschaft – und gelten für alle Staaten der Welt. Sie zeigen: Wir tragen eine gemeinsame Verantwortung für die Welt. 

Je mehr Menschen mitmachen, desto eher gelingt es, eine internationale Partnerschaft für nachhaltige Entwicklung aufzubauen. Die Erreichung der #17Ziele ist Aufgabe von Staat, Wissenschaft und Wirtschaft - aber auch jede:r einzelne kann etwas tun. 

Wir helfen dir, Teil der Lösung zu werden. Zusammen schaffen wir das. Wie? 
Startnext ist eine Community aus vielen Menschen, die sich für eine enkeltaugliche Zukunft einsetzen. Projekte auf Startnext, welche mit ihrem Vorhaben auf eines oder mehrere der #17Ziele einzahlen, sind mit einem Badge markiert. Außerdem kannst du dir unsere Projekte nach den #17Zielen filtern. So erkennst du sofort, auf welches Ziel ein Projekt zahlt. Unterstütze das Projekt und leiste deinen Beitrag! 

Dein persönliches #17Ziele Mail-Abo

Wähle hier eines der #17Ziele aus, welches dir am wichtigsten ist, und erhalte regelmäßig Updates zu spannenden Projekten auf Startnext, die mit ihrem Vorhaben auf genau dieses Ziel einzahlen. Leg' direkt los und trag dich ein! 

#1 Keine Armut

Armut ist eine der größten Herausforderungen, der wir uns als globale Gesellschaft gegenüber sehen. Armut hat viele Gesichter und kennt viele Formen. Alle davon müssen bekämpft werden, damit Menschen würdevoll leben können.

# Kein Hunger

Nachhaltige Landwirtschaft und ländliche Entwicklung sind wichtige Voraussetzungen, damit wir Ernährung weltweit sichern, bessere Ernährung bereitstellen und eine Welt ohne Hunger schaffen können.

#3 Gesundheit und Wohlergehen

Gesundheit für das gesamte Leben wünschen wir uns als Menschen alle. Wir brauchen Zugang zu guter medizinischer Versorgung, gesunder Ernährung, sauberem Wasser und guter Luft. Denn Gesundheit ist nicht nur etwas privates, sondern ein öffentliches Gut, das für alle zugänglich sein muss. 

#4 Hochwertige Bildung

Jede:r hat ein Anrecht auf eine inklusive, chancengerechte und hochwertige Bildung. Unsere Bildung ist eines der wichtigsten Instrumente, um die Voraussetzungen für positive Veränderung in der Welt zu schaffen.

#5 Geschlechtergerechtigkeit

Die Gleichstellung der Geschlechter erreichen und Mädchen und Frauen empowern, damit sie ihr Recht auf Chancengleichheit und Selbstbestimmung wahrnehmen können - das steht im Kern von Ziel 5. Weltweit gibt es hier Fortschritte, aber der Weg ist noch weit - lasst ihn uns gemeinsam gehen!

#6 Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen

Damit wir gesund und in Würde leben können, braucht es sauberes Wasser. Längst nicht überall ist die sichere Versorgung damit gesichert.  Deshalb ist der Schutz des Wassers ein zentrales Anliegen der Staatengemeinschaft.

#7 Bezahlbare und saubere Energie

Ohne Energie kann es keine wirtschaftliche und soziale Entwicklung geben. Damit diese Entwicklung Hand in Hand mit dem Umwelt- und Klimaschutz gehen kann, braucht es saubere Energiequellen. Das bedeutet, dass wir uns nach und nach von fossilen Energieträgern befreien müssen.

#8 Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum

Die Globalisierung birgt viele Chancen für mehr Wohlstand. Aber nicht alle profitieren auf gleiche Weise von den Vorteilen. Ziel ist es, bis 2030 weltweit nachhaltiges Wirtschaftswachstum, Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle zu fördern.

#9 Industrie, Innovation und Infrastruktur

Wir brauchen clevere Innovationen, moderne Infrastrukturen und auch eine moderne Industrie. Ohne sie wird es schwer mit der Erreichung der #17Ziele - ganz gleich ob nachhaltiges Wirtschaftswachstum, nachhaltige Städte oder nachhaltige Bildungs- und Gesundheitssysteme.

#10 Weniger Ungleichheiten

Ein selbstbestimmtes Leben für alle Menschen ist der Kern dieses Nachhaltigkeitsziels. Dafür ist es wichtig, dass sie am wirtschaftlichen, politischen und sozialen Leben teilhaben können. So stärken wir gesellschaftlichen Zusammenhalt und schaffen eine positive wirtschaftliche Entwicklung.

#11 Nachhaltige Städte und Gemeinden

Immer mehr Menschen leben heute in der Stadt (aktuell jede:r Zweite!). Damit dieser Lebensraum auch weiterhin lebenswert bleiben, brauchen wir bezahlbaren Wohnraum sowie eine nachhaltige und integrierte Stadtentwicklung.

#12 Nachhaltiger Konsum und Produktion

Mehr ist nicht immer mehr - unser Planet hat Grenzen. Wir können ihn nicht unbegrenzt belasten. Deshalb ist es wichtig, dass wir unseren Konsum und unsere Produktionsmethoden ändern. Auch Regeln für den Umgang mit natürlichen Ressourcen oder für den Umweltschutz gehören dazu.

#13 Massnahmen zum Klimaschutz

Ob schwere Unwetterereignisse, Dürreperioden, steigende Meeresspiegel - der Klimawandel bedroht das Leben auf der Erde, weil er unsere Lebensräume schwerer oder sogar unbewohnbar macht. Handeln ist jetzt notwendig!

#14 Leben unter Wasser

Warum ist es so wichtig, unsere Meere zu schützen? Ozeane bedeuten Lebensgrundlage - sowohl für die Lebewesen darin als auch an Land. Sie sind Quelle für Nahrung, Rohstoffe und Energie. Außerdem wichtiger Verkehrsweg. Wir brauchen Lösungen für ansteigende Wassertemperaturen und die Meeresverschmutzung.

#15 Leben an Land 

Was heißt "Leben an Land schützen"? Es bedeutet, dass wir funktionierende Ökosysteme brauchen, damit ein Leben auf der Erde nachhaltig möglich ist. Ohne diese erwarten uns Umweltkatastrophen, Hunger und Armut und ein zerstörtes Klima. 

#16 Frieden, Gerechtigkeit und starke Instituionen

Starke und rechtsstaatlich handelne Institutionen sind eine Voraussetzung für eine sichere Welt, in der wir uns nachhaltig als Gesellschaft weiterentwickeln können. Weniger Korruption und Machtmissbrauch - mehr Frieden und Gerechtigkeit!

#17 Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Ohne starke Partnerschaften geht es nicht. Weltweit, aber auch regional müssen wir uns zusammentun, um die 17 Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Es braucht neue Formen der Bündnisse und gute Ideen für Zusammenarbeit, um Armut, Ungleichheiten oder die Klimakatatrophie zu bekämpfen.