Crowdfunding beendet
Ausbeutung, Umweltverschmutzung, Chemikalien: Unsere Klamotten werden unter katastrophalen Bedingungen geschnitten, genäht und gefärbt – von Menschen, die die Folgen davon ertragen müssen. Doch hier kannst du sie solidarisch unterstützen: Mach mit bei unserer Crowdfunding-Aktion und supporte so ArbeiterInnen in der Textil- und Schuhproduktion! Mit der richtigen Message auf deinem fair und ökologisch hergestellten T-Shirt und deinem finanziellen Beitrag für indische SchuharbeiterInnen.
10.461 €
Fundingsumme
212
Unterstütz­er:innen
24.07.2019

Das nennen wir einen gelungenen Start!

INKOTA-netzwerk e.V.
INKOTA-netzwerk e.V.1 min Lesezeit

Liebe Un­ter­stüt­ze­rInnen der ersten Woche,

ihr seid großartig! Dank euch haben wir innerhalb einer Woche 60% unseres ersten Fundingziels erreicht. Das nennen wir einen gelungenen Start!

Nur mit euer Hilfe kann es auch so weiter gehen: Teilt die Aktion mit euren FreundInnen und ArbeitskollegInnen - damit von Flensburg bis Garmisch-Patenkirchen, auf jedem Festival und in jeder Einkaufsstraße, von Oma Inge bis Hipster Jasper alle ihr „Shirt4Change“ bekommen. Denn die T-Shirts gibt es nur exklusiv und so lange die Crowdfundig-Aktion läuft.

Jetzt auf Facebook und/oder Twitter teilen!

Sorgt mit uns dafür, dass so viele Menschen wie möglich eine faire Message in die Welt tragen!

Aktivistische Grüße,
Anne & Helen, INKOTA-netzwerk

Datenschutzhinweis
Teilen
Shirts for Change!
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren