Crowdfunding beendet
Ausbeutung, Umweltverschmutzung, Chemikalien: Unsere Klamotten werden unter katastrophalen Bedingungen geschnitten, genäht und gefärbt – von Menschen, die die Folgen davon ertragen müssen. Doch hier kannst du sie solidarisch unterstützen: Mach mit bei unserer Crowdfunding-Aktion und supporte so ArbeiterInnen in der Textil- und Schuhproduktion! Mit der richtigen Message auf deinem fair und ökologisch hergestellten T-Shirt und deinem finanziellen Beitrag für indische SchuharbeiterInnen.
10.461 €
Fundingsumme
212
Unterstütz­er:innen
11.12.2019

Eure Dankeschöns sind auf dem Weg

Anne Neumann
Anne Neumann1 min Lesezeit

Viele fleißige Hände haben an euren Dankeschöns gearbeitet - jetzt sind sie auf dem Weg zu euch.

Schon vor langer Zeit haben die Mitarbeiter*innen von Fair & Organic die Stoffe für eure Shirts hergestellt. In den letzten Wochen haben Doreen und Anton von dna merch organisiert, dass daraus eure Shirts und Beutel produziert werden. Die Kolleg*innen von Printex und Humana Nova in Kroatien haben im November gedruckt, zugeschnitten, genäht, verarbeitet. Letzte Woche haben wir im INKOTA-Büro alles für euch eingepackt und in die Post gegeben. Ab jetzt gilt für euch: Vorfreude, schönste Freude!

Die Crowdfunding-Kampagne und die Shirt-Motive haben Aktivist*innen auf unserem Aktionsworkshop 2019 gestaltet. Wenn ihr auch Lust habt, euch im Detail mit den Arbeitsbedingungen in der Schuh- und Lederindustrie zu beschäftigen und mit neuen Ideen für Veränderungen einzutreten, macht euch schonmal ein dickes Kreuz in den Kalender: Vom 15. bis zum 17. Mai findet in Potsdam unser Aktionsworkshop 2020 statt. Informationen zum Workshop bekommt ihr bei Anne unter [email protected] .

An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank dafür, dass ihr uns mit Shirts for Change unterstützt!

Teilen
Shirts for Change!
www.startnext.com