Crowdfunding beendet
Wir sind Silber Salon und geben älteren Menschen persönliche Einzel-und Gruppentrainings für Smartphone, Tablet, Apps und Co. So ermöglichen wir einen einfachen Einstieg in die digitale Welt. Unsere Vision: Ältere Menschen in ganz Deutschland verfügen über das notwendige Wissen, um selbstbestimmt an der digitalen Welt teilhaben zu können.
25.342 €
Fundingsumme
155
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Silber Salon - Digitale Teilhabe für alle
 Silber Salon - Digitale Teilhabe für alle
 Silber Salon - Digitale Teilhabe für alle
 Silber Salon - Digitale Teilhabe für alle

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 03.12.21 17:57 Uhr - 31.12.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Im Laufe des Jahres 2022
Startlevel 25.000 €

Wir wollen den Silber Salon und unsere Trainings auch außerhalb der Hauptstadt anbieten und das Funding nutzen um weitere Trainingsmaterialien zu erstellen.

Kategorie Bildung
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Unsere Idee auf einen Blick
Wir bieten mit dem Silber Salon persönliche Trainings speziell für ältere Menschen an, um ihnen den Weg in die digitale Welt zu erleichtern. Einzeln oder in der Gruppe lernen Ältere in Ruhe mit Smartphones, Tablets und Online-Angeboten umzugehen.
Mit der Crowdfunding-Kampagne möchten wir den Silber Salon auch außerhalb der Hauptstadt zu älteren Menschen bringen - bundesweit, lokal und persönlich.

Problem
Online-Termine buchen, mit Freund:innen kommunizieren, QR-Codes scannen; unser Alltag findet zunehmend digital statt. Laut D21 Digital Index 20/21 stehen 16 Millionen Menschen in Deutschland im digitalen Abseits. Dies betrifft besonders Ältere und sogenannte „Offliner“. Sie sind unsicher und unerfahren im Umgang mit Smartphones, Tablets und digitalen Apps. Das blockiert ihre gesellschaftliche Teilhabe und schränkt ihre persönlichen Möglichkeiten extrem ein - das wollen wir ändern!

Das Besondere
Der Silber Salon ist mehr als Nachhilfeunterricht. Neben zielgruppengerechten Schulungsmaterialien und den Trainings, die von jüngeren Menschen mit viel Ruhe und Geduld durchgeführt werden, bauen wir auch eine Brücke zwischen Jung und Alt. Diese Brücke wird durch das Silber Salon Netzwerk sowie regelmäßige Stammtische und Erzählcafes verstärkt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen ältere Menschen mit digitaler Bildung und Vernetzung ins Netz bringen und dabei Brücken zwischen Jung und Alt bauen. Unsere Zielgruppe sind besonders Einsteiger:innen, denen wir den Zugang zur digitalen Welt erleichtern.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Der Silber Salon sagt der Einsamkeit den Kampf an. Wir wollen Chancengleichheit und digitale Teilhabe für alle!
Die nicht-endende Pandemie und einhergehende Kontaktbeschränkungen verlagern unser Leben immer stärker in den digitalen Raum.

  • Baue mit uns eine Brücke von der Offline- zur Online-Welt.
  • Baue mit uns eine Brücke zwischen Jung und Alt.

So werden wir als Gesellschaft näher zusammenrücken, Familien unterstützen und dafür sorgen, dass Menschen auch im Alter mit Würde selbstbestimmt leben können.

Dank Silber Salon werden ältere Menschen digital nicht mehr ausgeschlossen, sondern (wieder) zu aktiven Mitgestaltern unserer digitalen Gesellschaft.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Finanzierung wird den Grundstein dafür legen, den Silber Salon künftig auch bei dir um die Ecke anbieten zu können. Dafür werden wir die Zusammenarbeit mit Senioreneinrichtungen verstärken, Trainer einstellen, Schulungskonzepte und -materialien weiterentwickeln und Standorte in anderen Städten eröffnen.

Unser großes Ziel: Mit Silber Salon ein bundesweites Angebot für Ältere schaffen - auch in den ländlichen Regionen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind ein buntes Team und auch hier arbeiten engagierte junge Menschen eng mit Älteren zusammen.

Die ganze Silber Salon-Family:
Danke Christian, Merve, Melodi, Diane, Nicola, Hedda, Julia, Brigitte, Martina, Carmela und vor allem Svea Ohle und Franziska Rduch. Neben euren Jobs und trotz der Distanz über Kontinente, habt ihr nicht lange gefackelt und dem Silber Salon euer Herz, Talent und Leidenschaft, geschenkt. Ihr seid absolute Rolemodels, Freunde und wahre Teamplayer!
Danke Michael Hartung dafür, dass du uns seit einem Jahr das Office zu Verfügung stellst und fest an uns glaubst!
Kameramann Nico Serban: Danke für deine Spontanität, grandiosen Organisationsfähigkeiten und unermüdliche gute Laune.
Fabelhafte Supporter, Freunde und Mentoren: Danke an Pascal Chiout, Carmen Triana, Martin Twellmeyer, Adriana Caycedo, Nico Combes, Markus Kressler, Lea Marlen Woitack, Ricarda, Tobias Geigenmüller, Bernhard Losig, Peter Lennartz, Jakob Martens, Michael Scheidel, Franziska Gärtner, Christian Bracht, Tim Eichel, Familie Hafemann für grandiose Tipps, schnelle Vernetzung, kreative Ideen und last-minute Support
Großartige Mitglieder & Großeltern: Danke, dass ihr immer ein offenes Ohr habt und so spontan alles stehen und liegen lassen habt. Danke für eure Lebensweisheiten und eure Neugier. Ihr seid Vorbilder für das ganze Silber Salon Team und viele mehr!
Und last but not least, eine große "appreciation dusche" für Vincent Zimmer Deine Hilfsbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe ist beeindrucken und eine Inspiration!

Unterstützen

Teilen
Silber Salon - Digitale Teilhabe für alle
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren