Login
Registrieren
Newsletter
Projekte / Sport
Das Ski-Böckle ist die echte Spaß-Alternative zwischen Ski und Rodel. Jeder kann es innerhalb kurzer Zeit fahren – und steuern. Geht viel besser ab als der übliche Schlitten, man kann Kurven fahren und carven. Und nebenbei schont man die Umwelt mit Ski-Recycling. Das Ski-Böckle ist schnell zerlegbar und passt für den Aufstieg in den Rucksack (oder man nutzt die ein oder andere Seilbahn) – für die Abfahrt ist es schnell montiert. Egal ob Ziehweg, Powder oder Schneeschuhtour.
Darmstadt
5.674 €
18.000 € Fundingziel
36
Fans
42
UnterstĂĽtzer
Projekt erfolgreich
18.01.17, 09:33 Albrecht Haag
Liebe Unterstützer & Fans des Ski-Böckle, ab jetzt könnt Ihr über die Website weitere Böckle bestellen. Und falls Ihr auf der Piste immer angesprochen werdet und kaum mehr zum Böckeln kommt: Ihr könnt den QRCode auf's Handy laden und dort zeigen. Wir schicken Euch aber auch gerne kleine Flyer zu... Mail an uns genügt. Erstmal viel Spaß mit Euren Ski-Böckle, Fabio & Albrecht
13.12.16, 23:14 Albrecht Haag
Liebe Unterstützer, Ihr habt es möglich gemacht: Wir bauen nun einige Ski-Böckle für Euch! Vielen Dank für die Unterstützung und Eure Beiträge. Die Materialien sind bestellt und teilweise schon mit dem Schlitten des Weihnachtsmannes zu uns unterwegs. So will es zumindest das Paket-Tracking glauben machen. Wir werden dann auch mit einem speziellen Weihnachts-Lasten-Böckle die jeweiligen Dankeschöns verteilen. Updates schreiben wir hier auf dem Blog – und gehen jetzt erstmal in die Werkstatt.
12.12.16, 15:15 Albrecht Haag
Wir brennen darauf, endlich mit der Produktion loszulegen. Dazu brauchen wir heute noch einmal unbedingt Eure Unterstützung: Bis heute Abend wollen wir noch die Fundingschwelle erreichen – also etwa 7 weitere Böckle ... Bitte nochmal fleißig Werbung machen, – dann kann es klappen. Das mit dem »darauf-Brennen« haben wir schon mal mit dem Logo getestet: Jedes Böckle der ersten Serie gibt es nun mit echtem Branding.
06.12.16, 11:53 Albrecht Haag
Damit ist nicht etwa die Leimpresse oder ähnliches gemeint. Das Böckle wurde vom frizzmag.de und dem Darmstädter Echo besprochen. Aus diesem Anlass haben wir den Funding-Zeitraum bis zum 12.12. verlängert.
02.12.16, 16:39 Albrecht Haag
Wir haben noch mal nachkalkuliert und zwischenzeitlich auch gute Angebote für die Produktion bekommen, so dass wir die Fundingschwelle niedriger ansetzen können. Das kommt vor allem auch den hoffnungsvollen Supportern zugute, die das Ski-Böckle schon fest als Weihnachtsgeschenk einplanen... 5.555 € ist das neue Ziel – oder etwa 30 weitere Böckle...
01.12.16, 20:46 Albrecht Haag
Der 2. Advent und Nikolaus stehen vor der Tür. Am Dienstag (Nikolaus !) endet das Crowdfunding. Deshalb brauchen wir nochmal Eure Unterstützung für die Verbreitung des Böckle-Projekts. Also bitte noch einmal weitererzählen, posten, teilen – und diesen Link verschicken: https://www.startnext.com/skiboeckle Und für die Vorfreude auf den nächsten Schnee anbei der Video-Link.
25.11.16, 22:41 Albrecht Haag
Damit wir die Produktion starten können, müssen wir das sportliche Ziel von 120–150 Böckle-Vorbestellungen erreichen. Dazu brauchen wir unbedingt Eure Unterstützung und Netzwerk. Sabine und Michi haben das vorbildlich praktiziert: Eine Produktpräsentation im Wohnzimmer. Zu sehen ist das bei den »Tagesbildern« bei den auch sonst sehr sehenswerten Bildern von Charlotte Fischer . (Die Liste der Unterstützer verrät uns, dass es erfolgreich war. Danke !) Auf Nachfrage – und entsprechender Gruppengröße – vermitteln wir weitere Böckle-Tupper-Events...
25.11.16, 21:53 Albrecht Haag
Es gibt schon eine hervorragende Datenbank für gute Pisten: Auf der Website roedelfuehrer findet Ihr für Bayern und Österreich einige (!) Rodelbahnen – die natürlich auch zum Böckeln geignet sein dürften. Die einzelnen Touren sind dann detailliert beschrieben. Und es gibt diese Tipps auch in Buchform im dortigen webshop . Da man mit dem Böckle auch die ein oder andere Skipiste befahren kann und von experimentierfreudigen Liftbetreibern auch mitgenommen wird, werden wir diese Liste nach und nach erweitern.
08.11.16, 10:59 Albrecht Haag
Es geht los: Wir starten mit dem Crowdfunding und passend dazu fällt rundum der erste Schnee: In den Alpen geht's ab jetzt so richtig gut – und (fast) vor unserer Haustüre auf dem Feldberg (im Taunus) kann man auch schon fahren ...

Ăśber Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

38.512.433 € von der Crowd finanziert
4.489 erfolgreiche Projekte
755.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen ĂĽber unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH