Vom Student oder Bürger zum (sozialen) Gestalter? Diese Möglichkeit bietet allen interessierten Studenten und Bürgern Vechtas der Social Hackathon Vechta, ein Use-Case & Pitch Event der Universität Vechta. Jedes Semester organisiert der Lehrstuhl Management Sozialer Dienstleistungen diesen zweitägigen Ideenwettbewerb, um durch soziale Innovationen das Oldenburger Münsterland mitzugestalten. So auch im Sommer 2020. Bürgerbeteiligung der anderen Art und damit ein Mehrwert für jeden!
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Social Hackathon Vechta

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 31.01.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 20.06.-06.06.2020
Fundingziel 500 €

Hiervon kann das Rund-Um-Sorglos-Paket der Teilnehmer*innen finanziert und Planungen des nächsten Hackathons (Sommer 2020) gestartet werden

Fundingziel 2 800 €

Rund-Um-Sorglos-Paket? Jetzt nicht mehr!
Dank eurer Unterstützung könnten wir den Teilnehmer*innen das Umfeld der Extraklasse bieten mit Prämien & Workshops.

Kategorie Event
Stadt Vechta
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Frauenhaus Cocon - Corona-Support
Social Business
DE
Frauenhaus Cocon - Corona-Support
Wir, Studierende der Universität der Künste Berlin, unterstützen mit Deiner Hilfe das Frauenhaus Cocon in Berlin.
1.453 € (97%) 9 Tage
SALZWASSER
Mode
DE
SALZWASSER
Hilf uns dabei, Sweater aus recycelter Baumwolle herzustellen & ein ganzheitlich nachhaltiges, transparentes Bekleidungsunternehmen aufzubauen.
13.288 € (133%) 23 Tage