<% user.display_name %>
Projekte / Mode
SockUpYourLife
Kurz gesprochen geht es hier um volle Transparenz in der Textilindustrie. Wir haben uns vorgenommen, sämtliche Verarbeitungsschritte von der Baumwollpflanze bis zum fertigen Kleidungsstück offenzulegen und für dich zu dokumentieren. Zudem werden alle bei der Herstellung verwendeten 'Zutaten' angegeben. Realisieren wollen wir das zunächst mit Socken, die nachhaltig, fair, in kompromissloser Qualität und tollen Farben produziert werden!
12.406 €
20.000 € 2. Fundingziel
257
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
05.12.16, 21:33 Stefan Hechberger
Servus! Genau vor einem Jahr war unser Crowdfunding voll im Gange. Ohne dich - als unseren Unterstützer - gäbe es unsere Socken nicht! Dafür möchten wir uns mit einem Gutschein für Weihnachten bei dir bedanken! Mit folgendem Gutscheincode bekommst 10% auf alle unsere Socken: XMAS16 Hier geht´s zum Shop: www.sockupyourlife.de Wir wünschen dir eine schöne "staade" Zeit und viel Spaß mit unseren Socken! Liebe Grüße aus Passau, dein Team von Sock Up Your Life
19.08.16, 23:51 Stefan Hechberger
Servus! Es gibt einige Neuigkeiten über unsere Socken: Ein zentraler Punkt unserer Idee war und ist die Transparenz. Deswegen haben wir auch vor ein paar Monaten unsere Färberei in Linz besucht und dort unter anderem ein kurzes Video für euch gedreht. So erhält ihr einen kleinen Einblick in den Färbeprozess unseres Garns. Außerdem werden wir unser Sortiment mit geringelten Socken erweitern! Sie befinden sich schon in der Produktion und werden Ende September im Shop für euch verfügbar sein. Last but not least: Nicht alle Unterstützer unseres Fundings haben auch schon ihre Socken bestellt. Wendet euch bitte an uns, falls ihr euren Gutscheincode nicht mehr findet oder es andere Probleme geben sollte. Hier geht's zum Shop: www.sockupyourlife.de Viele Grüße und noch ein schönes Wochenende! Euer Team von Sock Up Your Life
26.04.16, 13:09 Stefan Hechberger
Servus! Am Wochenende haben wir die ersten 100 Pakete an unsere Unterstützer verschickt. Die Socken sind mittlerweile auch schon angekommen und wir erhalten die ersten Rückmeldungen. Allerdings konnten wir nur die Socken in Anthrazit versenden, da sich die anderen drei Farben noch in der Produktion befinden und erst gegen Ende nächster Woche fertig werden. Es werden aber noch alle Socken im Mai verschickt! Wir haben zudem von unserer Färberei die Bestätigung erhalten, dass keinerlei tierische Bestandteile verwendet werden. Damit sind unsere Socken offiziell vegan ! Wir möchten bei dieser Gelegenheit noch einmal darauf hinweisen, dass unsere Socken mit Dampf geformt wurden und erst nach dem ersten Waschgang perfekt passen! Frisch aus der Packung können sie zu groß wirken. Das trifft insbesondere auf die kleinen Größen (36 - 38) zu. Viele Grüße, dein Team von Sock Up Your Life
28.03.16, 23:27 Stefan Hechberger
Servus! Wir haben vor ca. 2 Wochen (während das grüne Garn für deine Socken gefärbt wurde) unserer Färberei einen Besuch abgestattet. Einige Fotos und Informationen dazu findest du hier: http://blog.sockupyourlife.de/2016/03/besuch-in-der-farberei-hier-werden-deine-socken-bunt/ Wir haben bei dieser Gelegenheit auch einen Film gedreht. Dieser befindet sich gerade noch in der Nachbearbeitung. Sobald er fertig ist, werden wir hier davon berichten. Viele Grüße, dein Team von SockUpYourLife
07.03.16, 14:55 Stefan Hechberger
Servus! Aktuell läuft die Bemusterung der Socken mit unserem Garn aus Griechenland. Das Garn ist von Hersteller zu Hersteller leicht unterschiedlich und um eine konstante Qualität zu garantieren, müssen wir vor der ‚Serienproduktion‘ diese Muster erstellen. Sobald dieser Schritt erfolgreich abgeschlossen wurde, werden deine Socken gestrickt. Es wird daher nicht mehr lange dauern, bis deine Socken fertig sind und wir Sie dir schicken können. Allerdings werden wir den Zeitplan (geplant war: Versand Mitte März) leider nicht ganz halten können. Es gab mehrere kleine Verzögerungen und so wird sich alles um ca. 2 bis 3 Wochen nach hinten verschieben. Ich hoffe, du kannst es noch erwarten?!? Morgen werden in Linz (Oberösterreich) die restlichen drei Farben gefärbt (Anthrazit ist schon fertig). Wir werden das mit einem kleinen Filmteam begleiten und dir darüber berichten. Melde dich bitte bei uns, wenn du Fragen hast! Danke für deine Geduld, dein Team von SockUpYourLife!
18.02.16, 09:43 Stefan Hechberger
Unser Crowdfunding endete vor ca. einem Monat und wir möchten dich gerne über den aktuellen Stand informieren: Wenige Tage nach dem Crowdfunding haben wir bei unserer Spinnerei in Griechenland 500kg Garn und 50 kg Coregarn (Mischung aus Baumwollgarn und Elasthan) für deine Baumwollsocken bestellt. Es gab noch einige Kleinigkeiten bzgl. der Menge und des Transports zu klären, aber nach ca. zwei Wochen traf das Garn schließlich bei der Färberei in Linz ein. Baumwollgarn wird standardmäßig auf Papierkonen gelagert und transportiert. Um es färben zu können, muss es auf Färbekonen umgespult werden. Das dauert für unser Garn ca. zwei Tage und wurde von der Färberei auch gleich erledigt. Wir haben nun den Auftrag erteilt 90 kg des Baumwollgarns und 18 kg Coregarn in Anthrazit zu färben und zur Sockenstrickerei zu transportieren. Das wird in den kommenden Tagen geschehen. Dort werden daraus einige Mustersocken gestrickt und mit der Post zu uns geschickt. Wir haben zwar bereits im Vorfeld Mustersocken erhalten und diese auch an unsere Wünsche angepasst, jedoch waren diese Mustersocken nicht aus unserem Garn gestrickt und daher möchten wir sicherheitshalber noch eine weitere Bemusterung vornehmen. Sobald das abgeschlossen ist, werden alle Socken in Anthrazit gestrickt und die restlichen Farben in der Färberei in Auftrag gegeben. Wir rechnen daher damit, dass wir die – beinahe – schwarzen Socken Ende Februar erhalten werden. Die Socken in rot, blau und grün werden ca. zwei bis drei Wochen länger benötigen und sollten dann Mitte März an dich verschickt werden können. Bitte nagle uns aber nicht auf diese Termine fest, da es immer zu kleinen Verzögerungen kommen kann. Um den ganzen Herstellungsprozess für dich transparenter zu gestalten, haben wir zwischenzeitlich ein professionelles Filmteam organisiert, welches alle Verarbeitungsschritte bei den einzelnen Unternehmen für dich fest hält. Als erstes werden wir in ca. 2 Wochen unsere Färberei besuchen, dort einen kurzen Film drehen und für dich veröffentlichen. Die Unterstützer unseres Crowdfundings haben auch bereits Gutscheincodes für unseren Webshop erhalten, mit denen sie die Dankeschönsocken bestellen können. Alle, die unser Crowdfunding verpasst haben, können in unserem Shop zuschlagen. Aufgrund der langen Lieferzeit noch zu günstigeren Preisen! Melde dich bei uns, wenn du Fragen hast! Viele Grüße, dein Team von SockUpYourLife!
31.01.16, 23:01 Stefan Hechberger
Servus! Leider ist uns in unserem letzten Blogbeitrag ein Fehler unterlaufen. Wir haben geschrieben: Aktueller Stand: Das Garn für deine Socken ist zwischenzeitlich bei der Färberei in Griechenland angekommen und wird in den kommenden zwei Wochen gefärbt. Richtig ist jedoch, dass die Färberei in Linz (Oberösterreich) ist. Entschuldige bitte eventuelle Verwirrungen! Hier findest du weitere Infos über die beteiligten Unternehmen und die Zutaten der Socken: http://info.sockupyourlife.de/ Einfach auf die schwarze Socke unten klicken. Wir arbeiten gerade noch an der Seite! Es stehen erst nach der Herstellung der Socken alle Informationen bereit. Erst dann findet ihr dort auch die Videos von der Produktion. Viele Grüße, dein Team von SockUpYourLife
31.01.16, 16:42 Stefan Hechberger
Servus! In den letzten fünf Tagen hat jeder Unterstützer von uns eine Mail mit einem Gutscheincode erhalten. Mit diesem Code kannst du in unserem Online-Shop die Farben und Größen deiner Socken auswählen. Falls du keine Mail erhalten hast, kontrolliere bitte deinen Spam-Ordner oder suche nach dem Begriff 'Sockenmail' in deinem Postfach. Wenn du auch so keine Mail findest, schreib uns bitte kurz an: [email protected] Alle weiteren Infos findest du in der Mail! Für alle, die das Crowdfunding verpasst haben, bieten wir aktuell die Socken in unserem Webshop zu einem ähnlichen Preis an! Schau doch vorbei: http://sockupyourlife.de/ Aktueller Stand: Das Garn für deine Socken ist zwischenzeitlich bei der Färberei in Griechenland angekommen und wird in den kommenden zwei Wochen gefärbt. Wir werden darüber ein Video drehen und es auf unserer Webseite mit weiteren Informationen veröffentlichen. Wir halten dich weiterhin auf dem Laufenden! Viele Grüße, dein Team von SockUpyourLife!
12.01.16, 22:09 Stefan Hechberger
Servus! In der Nacht von Sonntag auf Montag endete unser Funding. 12.372 Euro sind schlussendlich durch eure Unterstützung erreicht worden. Eine wirklich stolze Summe! Vielen Dank für euer Vertrauen! Jetzt gilt es, keine Zeit verlieren wenn wir den Zeitplan einhalten wollen. Daher haben wir heute gleich 500 kg Baumwollgarn und 50 kg Coregarn (Mischung aus Baumwollgarn und Elastan) bei unserer Spinnerei in Griechenland bestellt. Beide Garne sind aus Biobaumwolle und in bester Qualität gefertigt. Die Lieferung wird in ca. 10 Tagen direkt an die Garnspinnerei in Linz erfolgen, wo das Garn auch gefärbt wird. Wir halten euch auf dem Laufenden! Viele Grüße, Euer Team von SockUpYourLife
03.01.16, 23:55 Stefan Hechberger
Servus! Wir werden immer wieder gefragt, ob es unsere Socken auch jetzt schon zu kaufen gibt und was sie denn kosten. Nein, leider kann man die Socken aktuell nur über dieses Crowdfunding-Projekt bestellen. Es wird zwar in wenigen Monaten einen Online-Shop geben, dort werden die Socken aber nur zu einem höheren Preis (vermutlich um die 14 Euro + Porto) erhältlich sein. Wenn ihr also Interesse an unsere Socken habt, schlagt am Besten noch jetzt zu. Günstiger als im Crowdunding werden die Socken später sicher nicht zu haben sein! Ein großes Dankeschön noch allen Unterstützern, die an unsere Idee glauben. Wir haben heute die 10.000 Euro Marke geknackt! Viele Grüße Euer Team von SockUpYourLife
31.12.15, 15:00 Stefan Hechberger
Servus! Wir hoffen, dass 2015 für dich genau so gut verlaufen ist, wie für uns. Als kleines Dankeschön sind unsere Socken gleich nach Ende des Fundings auch in Grün verfügbar. Du hast somit die Wahl aus vier Farben (dem dunklen Anthrazit, Rot, Blau und Grün). Beim Kauf von mehreren Socken können die Farben natürlich auch gemischt werden! Das betrifft selbstverständlich auch alle, die unser Projekt bereits unterstützt haben! Die zugehörige Grafik im Projekt ist damit überholt, kann aber von mir leider aktuell nicht ausgetauscht werden. Gelb gibt`s erst ab einer Fundingsumme von 15.000 Euro! Einen guten Rutsch ins neue Jahr und viele Grüße! Dein Team von SockUpYourLife
28.12.15, 13:56 Stefan Hechberger
Servus, ich hoffe, du hast die Weihnachtsfeiertage gut überstanden!?! Bei uns kam das Christkind einen Tag zu früh, in Form eines Artikels bei der Wirtschaftswoche - Green Economy. Die WiWo findet unsere Idee scheinbar genauso gut wie du! :) Aber lies selbst: http://green.wiwo.de/die-perfekten-socken-dieses-start-up-will-wirklich-alles-richtig-machen/ Aktuell stehen wir bei etwas über 2/3 unseres benötigten Kapitals. Wenn du noch Freunde oder Bekannte hast, die sich für nachhaltige Kleidung begeistern... schick ihnen doch einen Link zu unserem Projekt! Danke für deine Mithilfe! Stefan
23.12.15, 09:27 Stefan Hechberger
Vor etwas über einem Monat ging unser Crowdfunding online. Die vergangenen Wochen waren sehr spannend und ereignisreich für uns. Da kommen die - hoffentlich - etwas ruhigeren Feiertage ganz recht. Wir wünschen euch daher schöne, besinnliche Feiertage und frohe Weihnachten!
17.12.15, 10:36 Stefan Hechberger
ine Waschmaschine frisst Socken oder eine deiner Socken bleibt länger im Urlaub als du? Keine Sorge... wir kennen das auch! Stellt sich nur die Frage: Was tun mit der übrig gebliebenen Socke? Manche basteln sich daraus Handyhüllen oder Eierwärmer, andere schreiben Bücher darüber, aber die meisten SingleSocken wandern wohl direkt in den Müll. Eigentlich schade, denn oftmals sind sie in einem einwandfreien Zustand und könnten noch weiter getragen werden... wenn man denn wieder einen zweiten Socken hätte. Daher kannst du bei uns die Socken auch einzeln kaufen. Entweder als Ersatz für eine verloren gegangen Socke oder um als modisches Statement auch mal zwei unterschiedliche Socken zu tragen. So muss die verbliebene Socke nicht in den Müll, du sparst dir Geld und gut für die Umwelt ist's auch noch! Quasi eine win-win-win Situation. Beim Crowdfuning werden wir das aus organisatorischen Gründen leider nicht anbieten können, aber im Webshop (ist nach dem Funding online!) kannst du dann jede Socke einzeln in jeder Farbe und Größe bestellen. Das ist einer unserer Beiträge gegen die Wegwerfgesellschaft und für mehr Nachhaltigkeit! PS: Wusstest du, dass es am 9.Mai der 'Tag der verlorenen Socke' gefeiert wird?
25.11.15, 16:34 Stefan Hechberger
Vor sechs Wochen ging es Richtung Griechenland. Eine Autostunde westlich von Thessaloniki, zwischen Pfirsichplantagen und Apfelbäumen befindet sich die Spinnerei Varvaressos. Der Betrieb beschäftigt 230 Mitarbeiter und produziert 6.000 Tonnen Baumwollgarn pro Jahr, darunter ist auch das Garn für deine Socken. Auf der Munich Fabric Start 2015 hatten wir bereits die Gelegenheit einige Mitarbeiter der Firma kennen zu lernen. Diese nahmen sich nun einige Stunden für uns Zeit und führten uns durch das Unternehmen und standen für Fragen bereit. Wir hatten mehr als ausreichend Zeit, um uns ein eigenes Bild des Betriebs zu machen und konnten von sämtlichen Verarbeitungsschritten Fotos und Videos für euch machen. Man kam sich manchmal regelrecht verlassen in den großen Hallen vor. Viele der riesigen Maschinen arbeiten vollautomatisch und bedürfen nur gelegentlich einer Wartung bzw. Reinigung. Gearbeitet wird im Schichtbetrieb, 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche. Ausnahmen sind lediglich die Feiertage der griechisch-orthodoxen-Kirche. Das Betreiben der Anlage ist (pro Schicht) mit weniger als 70 Personen möglich. Die Arbeitsbedingungen und der Arbeitsschutz sind absolut mit deutschen Industriebetrieben vergleichbar, so ist z.B. das Tragen von Gehörschutz Pflicht und wird auch kontrolliert. Sonstige Emissionen (wie z.B. gifte Dämpfe) sind nicht vorhanden. Der gesamte Spinnprozess ist rein mechanisch und kommt ohne Verwendung von Chemikalien aus. Lediglich (Kerzen-)Wachs wird bei manchen Garnen verwendet, um die spätere Weiterverarbeitung zu verbessern. Die Spinnerei hat – wie die meisten Betriebe der Textilbranche – mit dem Wettbewerb aus Asien zu kämpfen. Indien, China und andere Niedriglohnländer drängen mit günstigen Garnen auf den Markt und setzen europäische Unternehmen massiv unter Druck. Die Spinnerei Varvaressos hat sich daher bereits vor vielen Jahren auf hochwertige Garne und eine nachhaltige Produktion spezialisiert. Beides ist sehr in unserem – und hoffentlich deinem – Interesse! Aktuell werden über 20% des Energiebedarfs von eigenen Solarmodulen gedeckt. Das ist in Anbetracht dessen, dass die Maschinen auch in der Nacht laufen, kein schlechter Wert! Der ganze Spinnprozess ist zudem nach GOTS und anderen weniger erwähnenswerten Richtlinien zertifiziert. Die Spinnerei beherbergt ein eigenes Zentrum für Qualitätssicherung und Forschung. Hier werden – wie der Name schon sagt – die Garne vor der Auslieferung einer strengen Kontrolle unterzogen. Zudem werden bereits bestehenden Prozesse angepasst und neue Garne entwickelt. Das Gebiet rund um die Stadt Alexandreia ist ein wichtiges Baumwollanbaugebiet in Griechenland. Wir hatten daher auf dem Rückweg nach Thessaloniki vielfach die Möglichkeit, Baumwollfelder zu besuchen und auch die Ernte zu beobachten. Da in Griechenland bisher nur wenig Biobaumwolle angebaut wird, konnten wir nur konventionelle Baumwollfelder sehen. Insgesamt hat sich die kurze Reise nach Griechenland sehr gelohnt. Wir konnten nicht nur Einblick in die Produktion des Garns erhalten, sondern wissen jetzt, dass es eine gute Entscheidung war, das Garn in Griechenland zu kaufen. In den nächsten Wochen werden wir ein Video schneiden, damit Ihr mehr Einblick in die Abläufe bekommt.