Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Meinetwegen im Regen - die Debüt-CD von Stefan Noelle
"Meinetwegen im Regen" ist die erste CD mit meinen eigenen Texten, meiner eigenen Musik. Seit drei Jahren spiele ich meine Songs live. Jetzt nehme ich die besten auf. Mit einer großartigen Band. In einer beinahe verwunschenen alten Bauernhoftenne mit wunderbarer Akustik. Für alle, die schon lang danach fragen. Für alle, die mich noch kennenlernen. Und für mich.
München
7.395 €
6.000 € Fundingziel
145
Fans
89
Unterstützer
Projekt erfolgreich
24.03.16, 15:25 Stefan Noelle
Liebe Leute. fast ein Jahr nach dem Crowdfunding für meine CD gibt es noch einmal schöne Neuigkeiten von mir. Wer mich auf Facebook sieht, hat's vielleicht schon gesehen; in diesem Fall entschuldige ich mich für die Penetranz der Dopplung. Aber ich möchte nicht versäumen, auch auf diesem Weg kundzutun: Meinetwegen im Regen ist offiziell nominiert für den Preis der deutschen Schallplattenkritik , gemeinsam mit Neuerscheinungen von Hermann van Veen, Wolfgang Niedecken oder der von mir bewunderten Dota Kehr. Es hat sich also gelohnt - Danke noch mal an alle! Ich freu mich sehr!
19.12.15, 11:13 Stefan Noelle
Der offizielle Erscheinungstermin für Meinetwegen im Regen ist der 15. Januar 2016. Ab diesem Tag ist die CD im Handel erhältlich, also auch bei JPC und Amazon, beim Kaufhaus Beck oder der Literaturhandlung Moths in München. Sie erscheint bei der Nasswetter Music Group, der Vertrieb läuft über Timezone. Natürlich gibt es meine Musik auch auf den üblichen Downloadportalen wie I-Tunes - und auch weiterhin bei mir persönlich. Damit werden meine Lieder endgültig in die Welt entlassen und das erfolgreiche Crowdfunding erreicht seinen Schlusspunkt. Grund genug für mich, mich noch einmal herzlich bei allen Unterstützerinnen und Unterstützern zu bedanken: Für die finanzielle, aber in ganz vielen Fällen eben auch ideelle Unterstützung. Geld ist das eine, Resonanz aber mindestens genauso wichtig. Es war ein tolles Jahr für mich und ich freu mich sehr auf das nächste! Die Taufe der CD findet bei der Release-Party im Milla-Club in München am 24. Januar 2016 statt. Für mich also Heiligabend im Januar. Ich wünsche Euch allen schöne Feiertage und das Beste im Neuen Jahr! Herzlichst, Stefan Noelle
28.09.15, 12:27 Stefan Noelle
Die Weisheit, dass es erstens anders kommt und zweitens als man denkt, kann man auch so zusammenfassen: Auf jeden Fall dauert immer alles länger. Aber jetzt ist sie da, sie ist sehr schön geworden und ich laufe in diesen Tagen mit großen Taschen zur Post. Alle vorab bestellten CDs bringe ich auf die Reise, wer mir noch keine Lieferadresse hinterlassen hat, möge das bitte tun. Obwohl ich damit ursprünglich nicht gerechnet hatte, haben sich gleich mehrere Labels dafür interessiert, Meinetwegen im Regen zu veröffentlichen. Für die Kooperation mit der Nasswetter Music Group habe ich mich entschieden, weil ich mich so um den digitalen wie physischen Vertrieb nicht persönlich kümmern muss. Und es erscheint auch durchaus konsequent, dass eine Platte mit dem Titel Meinetwegen im Regen bei Herrn Nasswetter erscheint. Die offizielle Veröffentlichung ist für Februar geplant, bis dahin werde ich noch die Promotion-Trommel rühren. Wenn jemand diesbezüglich Ideen und Anregungen hat oder gar einen Auftrittskontakt für ein Präsentationskonzert weiß - immer gerne, ich bin ganz Ohr. Herzliche Grüße - Stefan Noelle
13.08.15, 12:18 Stefan Noelle
Heute früh war ich mit Christian Schmid, der das CD Cover gestaltet hat, im schwäbischen Horgau. Dort stellt die alteingesessene Druckerei NAB die Drucksachen für Meinetwegen im Regen her: fachmännisch, akkurat und mit Liebe fürs Detail. Und das ist ein befriedigendes Gefühl: Sorgfalt kann auch Spaß machen. Wie gut.
30.07.15, 10:12 Stefan Noelle
Liebe Leute, die letzten Monate und Wochen waren eine Zeit intensiver Arbeit. "Meinetwegen im Regen" ist fertig gemischt, die Endabnahme der Covergestaltung steht heute Nachmittag an. Mein Ziel war gewesen, die fertige CD noch vor meinem Urlaub an alle zu schicken, die darauf seit Monaten warten und sie vor allem schon vorab bezahlt haben. Das wird mir nun leider nicht gelingen, weil wir das Cover ein bisschen spezieller haben wollen. Und Sonderwünsche dauern bekanntlich immer länger. Ich verspreche hiermit aber, dass ich in der zweiten Septemberwoche ein Werk verschicken werde, von dem ich in jeder Hinsicht überzeugt bin. Es wird einfach sehr schön. Ich wünsche allen einen schönen Restsommer - freut Euch auf September! Viele Grüße - Stefan Noelle
19.05.15, 17:32 Stefan Noelle
Nach einigen Tagen Pause mit meinen Rahmentrommeln hat sich meine Euphorie der erfolgreichen Finanzierung nun wieder etwas gelegt. Mit dem Abstand einiger Tage möchte ich mich noch mal um so ernsthafter bei all meinen Unterstützerinnen und Unterstützern und bei allen anderen Fans herzlich bedanken. "Meinetwegen im Regen" ist auf dem Weg, es ist gut auf dem Weg, es ist Dank Euch auf dem Weg. Bis Anfang Juni möchte ich mit der Mischung fertig sein, parallel dazu laufen die Vorbereitungen für das Artwork und die weiteren "Formalitäten" bis zur fertigen Scheibe. Über den weiteren Fortschritt informiere ich regelmäßig hier im Blog und auf meiner Website. Bis dahin grüße ich Euch voller Freude - Euer Stefan Noelle
15.05.15, 11:14 Stefan Noelle
. . . hat startnext einen waschechten Countdown im Angebot, momentan steht da "Noch 12 Stunden". Ein schönes Mittel, um Spannung zu erzeugen. Dann bin ich also mal gespannt und schaue gebannt ob sich noch was tut auf meiner Wand.
14.05.15, 15:19 Stefan Noelle
Wie toll! Es geht immer noch weiter, wir sind schon ein Sechstel darüber hinaus und ein Ende ist nicht in Sicht, jedenfalls nicht, was die Bereitschaft zur Unterstützung angeht. "Wohin soll das noch führen?", fragt sich staunend und ebenso lachend: Euer Stefan Noelle
13.05.15, 01:50 Stefan Noelle
So schnell kann's also gehen. Im Laufe des Abends fiel die Schallmauer, ich bin am Ziel. Das fühlt sich sehr sehr gut an. Es versetzt mich in eine ruhige und sichere Art von Euphorie. Und ich danke allen sehr, die mich finanziell, aber eben auch ideell und durch das Weiterleiten meiner Sache in ihren eigenen Netzwerken unterstützt haben. Ich bin extrem zuversichtlich, dass die Veröffentlichung meines Debüts ein paar Wellen schlagen wird. In welchem Gewässer das stattfindet, ist natürlich noch nicht entschieden. Aber es wird stattfinden. So bleibt mir nur noch, meinen Text von gestern zu wiederholen: Wer noch schnell vorab eine CD bestellen will, sollte es noch tun, ab Freitag ist das dann erst mal vorbei. Die letzten zwei Tage sind also gewissermaßen die Kür von "Stefans Crowd-Fun-Ding", ich werde mich zurücklehnen und alles, was noch hinzukommen mag, genauso schätzen und genießen wie das, was bisher eintraf. Und jetzt (also um 1:56 h am Mittwoch) trinke ich ein Glas Wein. Auf Euch! P.S. Dieses Foto stammt ausnahmsweise nicht von meinen Aufnahmen, sondern vom 26.4.; gemacht hat es Marcella Merk.
12.05.15, 07:55 Stefan Noelle
Drei Tage vor Schluss liegt die CD-Subskription bei 125 Stück. Zum erfolgreichen Abschluss fehlen noch sechseinhalb Prozent, In CDs ausgedrückt also knapp 30. Deshalb erlaube ich mir den verschmitzten Hinweis, dass ich nach Ablauf des Crowdfundings erst mal keine Bestellungen entgegennehme. Wer meine Lieder am Tag des Erscheinens in der Post haben mag, springe jetzt bitte noch mit auf den Zug. Es ist zwar nicht der letzte; aber in den kommenden Wochen trete ich in eine Art Bahnstreik, kümmere mich nur um den Abschluss der Mischung, die Grafik, die Fertigung. Sechs Songs stehen auf Soundcloud, man kann sie immer noch hören und weitergeben. Also noch schnell zum Bahnhof . . .
11.05.15, 00:46 Stefan Noelle
Wow - der 10. Mai katapultierte mein Projekt buchstäblich nach vorn. Wie schön! Jetzt ist es nur noch ein Zehntel. Die letzten zehn Meter. Und die werden wir schaffen, da bin ich mir so sicher. Tausend Dank den heutigen Unterstützern - und, um im Jargon zu bleiben: You made my day ;-)
10.05.15, 11:08 Stefan Noelle
Die letzten Tage waren wie ein Innehalten vor dem Endspurt. Jetzt liegt die Zielgerade vor mir, 5 Tage noch bis zum Ende. Knapp 80% sind finanziert. Für die letzten 20 Meter brauche ich jetzt noch ein paar Unterstützer/innen. Allen, die sich hier schon beteiligt haben, danke ich sehr - und ich stelle Euch heute zwei weitere Lieder zum Weiterschicken zur Verfügung. "Nachtfrost" ist eine echte Beziehungskiste, instrumentiert mit Rahmentrommel und Altflöte. Ich liebe diesen Sound, wir haben das genau so hinbekommen, wie ich es mir vorgestellt habe. "Willst du mit mir fencheln?" ist dagegen eine sprachliche Spielerei, deren Titel ich meinem Freund und Kollegen Gerd Baumann verdanke. Ein lazy Swing zum Zurücklehnen und Schmunzeln, ebenfalls mit der von mir geliebten Altflöte. Niki Reichel macht einen Super-Job in der Mischung, auch mit dieser Arbeit sind wir jetzt dem Ziel nahe. Mit dem Abstand, den ich mittlerweile habe, traue ich mich zu sagen: Wir haben einfach eine Menge gelungener Musik aufgenommen, ich bin extrem zufrieden. Auch die Titel stehen nun fest, "Meinetwegen im Regen" wird folgende Lieder enthalten (Reihenfolge noch zufällig): 1. Meinetwegen im Regen 2. Aber so geht es auch 3. Blumenschlüssel 4. Mein tätowiertes Herz 5. Willst du mit mir fencheln? 6. Damals ging's nicht 7. Nachtfrost 8. Erdbeerbowle 9. O Mai 10. Wir wohnen in einem Thema 11. das kleinste 12. Hundebesitzer 13. Pralinen und Portwein 14. Da wo du jeden Tag hingehst 15. Gib noch mal Saft bevor du gehst 16. Es ist ein zarter Moment Also bitte noch mal: Weitersagen, Weiterwerben und ein paar Menschen ins Boot holen, denen das sicher gefällt. Wir werden's schon schaffen ;-)
05.05.15, 14:54 Stefan Noelle
Zwei Drittel der Funding-Zeit sind um. Über 70% sind finanziert. Jetzt biegen wir in die Zielgerade ein. Als Energiespender auf den letzten Metern gibt es heute einen weiteren Roughmix, es ist eine Ballade, für die ich besonders viel und vor allem heftiges Feedback bekommen habe: "Mein tätowiertes Herz". Bitte hören, teilen und noch ein Stück Weg mit mir gemeinsam gehen. Bald sind wir da! Mein herzlichster Dank an alle bisherigen Unterstützerinnen und Unterstützer!
02.05.15, 01:58 Stefan Noelle
Endlich kann ich die ersten vorläufigen Versionen von drei sehr unterschiedlichen Liedern hier präsentieren. Ab sofort sind Roughmixes von "Meinetwegen im Regen", "Aber so geht es auch" und "das kleinste" auf Soundcloud verfügbar. "Aber so geht es auch" ist ein Lied über das gekonnte Aneinandervorbeireden oder -leben, während "das kleinste" einfach ein kleines, sehr privates Liebeslied ist. "Meinetwegen im Regen" hat die Sehnsucht im Konjunktiv und dekliniert Ausnahmesituationen. Bitte reinhören und auch gern weiterschicken, verbreiten, teilen. Die Hälfte der Finanzierungszeit ist um, wir stehen kurz vor 2/3 der Zielsumme. Die letzten Tage sind eine Art Plateauphase gewesen, also eine Zeit der Dranbleibens. Und jetzt ist genau die richtige Zeit für all diejenigen, die bisher gedacht haben, ach, ist ja noch so viel Zeit . . . well: Now's The Time (Charlie Parker). Let's do it!
26.04.15, 12:44 Stefan Noelle
Wow - so geht's also auch! Ein paar Tage einfach die Dinge geschehen lassen, und schwupps sind wir bei fast 60% angelangt. Das ist großartig. Und im Kreis der Unterstützer müssen einige sein, die das einfach aus Enthusiasmus und dem Gefühl von Resonanz tun, also mit einem freien Betrag ohne "Dankeschön". Besonders diesen Menschen daher auf diesem Wege schon mal ein persönliches Dankeschön - ich habe damit so nicht gerechnet, und es rührt mich total. Bitte weiter verbreiten und teilen, es ist alles auf einem sehr guten Weg, der halt noch ein Stück weit gegangen sein will.
22.04.15, 09:14 Stefan Noelle
Nun sind in nicht mal einer Woche über 40 % eingetroffen - das nehme ich als frühlingshaftes, sonniges Zeichen. Ein großes Dankeschön an alle Unterstützerinnen und Unterstützer! Und jetzt mach ich einfach zwei Tage die Augen zu und freue mich, wenn wir dann am Wochenende die 50% erreicht haben!
20.04.15, 14:31 Stefan Noelle
das wäre schön. Er ist nur in diesen Tagen für mich praktisch nicht zu finden. Wir sind mit der Mischung beschäftigt, denn bald möchte ich an dieser Stelle erste Ergebnisse präsentieren. Nicht vergessen will ich aber, meiner Begeisterung über die Tatsache Ausdruck zu geben, dass in den ersten fünf Tagen schon fast ein Viertel des Fundingziels zusammengekommen ist. Danke an alle, die so schnell waren! So darf es gerne weitergehen - darum bitte weiterhin weitersagen, weitermailen undsoweiter undsoweiter undsoweiter.
17.04.15, 13:23 Stefan Noelle
Als ich gestern Abend nach Hause kam, sah ich nicht nur das "Go" für meine Finanzierungsphase, sondern auch schon die erste Unterstützerin. Also: Bitte tut es ihr gleich - und bitte teilt mein Projekt weiter, teilt es mit, teilt es aus. Danke!
14.04.15, 13:58 Stefan Noelle
Alles, was mir für die Songs noch an Schlagwerk vorschwebte, habe ich gestern mit Niki Reichel zusammen aufgenommen: rockige Low-Fi Drums, swingende Besen und ein Glöcklein hier und da. Nun ist wirklich alles fertig aufgenommen, bald geht es ans Mischen. Und: Der Wechsel in die Finanzierungsphase steht unmittelbar bevor. Dazu bald mehr!
12.04.15, 20:40 Stefan Noelle
Am Samstagabend haben wir in voller Bandbesetzung ein sehr gelungenes Konzert gespielt, im Café des Münchner Metropoltheaters. Und genauso gut wie sich dieser Gig anfühlte, haben wir heute Mittag weiter aufgenommen. Ergebnis: Es ist alles im Kasten und ich bin sehr zufrieden. Eineinhalb Aufnahmetage, das ist eine großartige Leistung von großartigen Musikern: Sebastian Gieck, Flo Riedl und Georg Alkofer sowie Niki Reichel an Maus und Reglern. Morgen lege ich noch die Schlagzeug- und Percussion-Overdubs nach, dann sind die Aufnahmen abgeschlossen. Zur Illustration noch mal zwei Bilder von Lena Semmelroggen . . . und jetzt wechsle ich noch ein Bassdrum-Fell für morgen ;-))
10.04.15, 23:34 Stefan Noelle
Zehn. Wir haben tatsächlich zehn Lieder aufgenommen heute. Das kann sich echt sehen lassen. Der gute Geist der Tenne ist mit uns, alles geht. Dokumentiert hat diesen Tag die Fotografin Lena Semmelroggen, die Fotos hier habe ich gerade vorab bekommen. Und zwischendurch die Wiese im Rücken, so viel Muße muss sein, an einem Tag wie heute.
08.04.15, 23:00 Stefan Noelle
Ein arbeitsreicher Tag geht zu Ende. Zusammen mit Niki Reichel habe ich unser Equipment in der Tenne installiert, alles läuft bestens. Und das allerbeste ist: Der Raum antwortet genau so, wie ich es mir gewünscht habe, es ist einfach eine zauberhafte, perfekte Akustik. Auf dem einen Bild kann man die Größe und die Luftigkeit erahnen. Gut gelaunt haben wir dann auch gleich drei Songs aufgenommen, zwei mit Gitarre und eins mit Rahmentrommel: "Blumenschlüssel", das erst zwei Wochen alte Frühlings-Fruchtbarkeitslied. Zurück am Rechner sehe ich, dass die Anzahl meiner Fans mittlerweile 80% der benötigten überschritten hat. Wenn es annähernd so weitergeht, kann die Finanzierungsphase am Wochenende beginnen. Dann wird auch der Großteil der Songs im Kasten sein!
07.04.15, 18:49 Stefan Noelle
Der Start-Tag meines Projekts fühlt sich an wie warmer Rückenwind. Am Morgen eine wunderbare Probe mit Georg Alkofer, wir haben die Gitarrensounds sortiert, die wir verwenden wollen. Seine wunderbar schepprige alte Fender Telecaster bleibt das Instrument der Wahl. Nur noch eine andere Gitarre wird dazukommen: Eine wunderschöne Epiphone-Halbakustik aus den 50er-Jahren, es ist ein Traum. Auch ein Setup hervorragender Mikrofone wird am Start sein, teils historisch, teils state-of-the-art. Und wie sich jetzt die erste Unterstüzungs-Welle auftürmt, ist einfach nur großartig. So darf es gern weitergehen! Freu mich einfach sehr!

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.718.811 € von der Crowd finanziert
5.161 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH