Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Sweet Sin - Cupcakes & More
Sweet Sin - Süße Sünde Lassen Sie sich von unseren freundlichen Kollegen verwöhnen - vielleicht mit einem unserer liebevoll zubereiteten Cupcakes und einer Tasse frischem, heißem Kaffee?
Koblenz
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 15.11.2016 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 3 Monate
Fundingziel 25.000 €
Stadt Koblenz
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Sweet Sin ist ein familienbasiertes Unternehmen.

Wir möchten unsere geteilte Leidenschaft zum Beruf machen und unsere Mitmenschen mit liebevoll zubereiteten Leckereien verwöhnen.

Außerdem versorgen wir die Gäste Ihrer Veranstaltungen mit unseren hausgemachten Cupcakes, Cakepops, Torten und vielem mehr.

Sei es ein Geburtstag, eine Babyparty, eine Hochzeit, eine Firmenfeier oder eine Weihnachtsfeier - mit unseren Naschereien liegen Sie definitiv immer goldrichtig!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir orientieren uns in erster Linie an Frauen im Alter von 16 bis 35 Jahren. Dennoch decken wir mit unserem Sortiment und unserer romantisch-märchenhaft, aber nicht kitschig geplanten Einrichtung die Bedürfnisse sämtlicher Altersgruppen ab.

Kleine Kinder sind herzlich willkommen in unserer Kakaostube, wo sie nach herzenslust spielen und toben oder malen können, während sich ihre Mutter bei einer Tasse Kaffee und einer neuen Ausgabe ihres Lieblingsmagazins entspannt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Cafés gibt es, wo man auch hinsieht.

Allerdings gibt es kaum ein Café, welches so sehr zum Träumen und Entspannen einlädt wie das Sweet Sin.

Die restaurierten und weiß lackierten Möbel und die zarten Farben im Lokal zusammen mit der sorgfältig ausgewählten Dekoration entführen den Gast in eine eigene kleine Welt.


Lebensmittel, die vor Ladenschluss nicht verkauft wurden,werden von uns persönlich an bedürftige Menschen verteilt.

Tagsüber gibt es außerdem die Möglichkeit, Speisen und Getränke für Bedürftige zu reservieren: Sie suchen etwas aus und bezahlen es, wir legen es zur Seite und wenn ein bedürftiger Mensch vorbei kommt, kann er die Ware bei uns abholen. Dieses Konzept hat sich bereits in einigen großen Städten bewährt und fördert das soziale Engagement für unsere sozial schwächeren Mitbürger.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Zunächst wird die passende Lokalität angemietet und unseren Vorstellungen entsprechend renoviert.

Die Möbel müssen angeschafft und restauriert werden und die Küche muss gastronomiefähig eingerichtet werden. Für die geplanten Mengen an Torten und Cupcakes werden wir mindestens zwei große Öfen benötigen.

Außerdem muss das Café bereits frühzeitig beworben werden, um schon bei der Eröffnung eine große Publikumsmasse empfangen zu können.

Es wird einige Zeit dauern, bis der Laden größere Gewinne abwirft. Die ersten Monate nach der Eröffnung rechnen wir mit einem Umsatz, der die Ausgaben nur knapp übersteigt. Das ändert sich unseren Berechnungen zufolge nach dem dritten oder vierten Monat. Deshalb müssen wir die ersten Mieten und Gehälter mit in die Fundingsumme einbeziehen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Sweet Sin - Cupcakes & More

Hinter diesem Projekt steckt Christina, 25 Jahre alt, die bereits als Kind völlig fasziniert von den Backkünsten ihrer Mutter war. Begeistert sah sie zu, wie ihre Mutter zauberhafte Torten, Muffins, Kekse und vieles mehr produzierte.

Sie ließ sich schon früh in die Backgeheimnisse ihrer Mutter einweihen und versorgt heute ihren gesamten Freundeskreis, Bekannte, Verwandte, Kollegen und auch Freunde ihres Kindes mit selbstgebackenen und liebevoll dekorierten Leckereien.

Unterstützt wird sie von ihrer Mutter in Backstube und Verkauf und ihrem Vater im Büroalltag.

Impressum
Sweet Sin Cupcakes & More
Christina Corsen
Mühlbachstraße 8
56357 Geisig Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

35.924.259 € von der Crowd finanziert
4.267 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

Impressum  |  ANB  |  Datenschutz

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH