Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
Synchro Ski World Cup
Synchro Ski World Cup Einzigartiger Sport- und Teamevent Spannend und zuseherfreundlich Synchro Ski World Cup ist ein Teambewerb, bei dem zwei Teams parallel gegeneinander antreten. Die Teams bestehen jeweils aus zwei TeilnehmerInnen, die eine mit Toren festgelegte Strecke möglichst synchron zu absolvieren haben. Der Synchro Ski World Cup leistet einen wesentlichen Beitrag zur Skisportkultur Österreichs und damit auch einen großen touristischen Beitrag.
Mondsee
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Synchro Ski World Cup

Projekt

Finanzierungszeitraum 20.09.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Wintersaison 2015/16
Fundingziel 3.000 €
Stadt Mondsee
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Synchro Ski World Cup ist ein Teambewerb, bei dem zwei Teams parallel gegeneinander antreten. Die Teams bestehen jeweils aus zwei TeilnehmerInnen, die eine mit Toren festge-legte Strecke möglichst synchron zu absolvieren haben.
Die Bewertung ergibt sich aus 75 % Synchronität und 25 % Dynamik (Zeit). Die Punkte wer-den von einer fünfköpfigen Jury ermittelt, wobei die jeweils höchste und niedrigste Punktezahl aus der Wertung fällt. Diese Bewertung erfolgt innerhalb von wenigen Augenblicken, und daher ist für die Zuschauer vor Ort sofort nachvollziehbar, welches Team in die nächste Runde aufgestiegen ist beziehungsweise letztendlich gewonnen hat.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das oberste Ziel der Synchro Ski Association ist, dass wir uns es zur Aufgabe gemacht haben das Niveau der österreichischen Skilehrer hoch zu halten und das Image Österreichs im Skilehrwesen zu unterstützen.
Die Teilnahme ist für alle Teams offen und getreu dem Slogan „The Fine Art of Skiing“ leistet der Synchro Ski World Cup einen wichtigen Beitrag für das österreichische Skischulwesen.
Darüber hinaus haben ehemalige Rennläufer und ambitionierte Skisportler die Möglichkeit mit ihrem Sport ein ordentliches Preisgeld zu verdienen. Die Synchro Ski Association schüttet pro Rennen ein Preisgeld von € 2.500,- aus.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn man den Skisport liebt und einen kleinen Beitrag zur Stärkung des Skisports und des Wintertourismus leisten will, dann ist man beim Projekt Synchro Ski World Cup genau richtig. Darüber hinaus gibt es interessante Gegenleistungen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung, werden die gesamten Mitteln den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Verfügung gestellt und zur Weiterentwicklung der Rennserie eingesetzt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Synchro Ski Association ist ein eingetragender Verein, hinter dem Christoph Brugger und Kurt Danksagmüller stehen. Näher Infos unter www.synchro-skiworldcup.com

Partner

2b

Der neue Functions Drink aus Österreich

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.112.835 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH