Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Design
TaMoko
Wer hat eigentlich gesagt, dass Wände immer weiß sein müssen? Jeder hat Zuhause oder im Büro weiße Wände. Und die sind so originell wie Omas Kohlrouladen. So viel kreatives Potential bleibt ungenutzt. Und jede weiße Mauer ist traurig, weil sie eigentlich lieber hübsch, lustig oder einfach mal anders sein will. Wir schaffen creative walls, popup walls, happy walls!
Nürnberg
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.05.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Online am 15.05.2016
Fundingziel 30.000 €
Stadt Nürnberg
Kategorie Design

Worum geht es in dem Projekt?

Wir von TaMoko können nicht die Welt retten. Aber positive Energien in die Wohnungen unserer Kunden bringen und Künstlern attraktive Verdienstmöglichkeiten schaffen. Wir haben erkannt, dass es mehr braucht als das chinesische Zeichen für unendliche Liebe um Menschen für etwas anderes als eine weiße Wand zu begeistern. Mit einem innovativen Konzept arbeiten wir daran, dass sich Design und Wand endlich neu kennenlernen. Das fängt bei einem intuitiven Onlineshop an und wird gekrönt durch Designs, die herausstechen und sich jeweils durch kreative Eigenarbeit unserer Kunden erweitern lassen. Freut euch auf ein künstlerisches Produkt, das es bisher auf dem Markt nicht gibt. Von Künstlern geschaffen, die ein Auge für kreative Vielfalt und Raumwirkung haben. Von unseren Kunden an Wänden und Mauern angebracht, mit der Möglichkeit einer individuellen Verfeinerung. Und von uns in einem Verfahren produziert, das durch unsere TaMoko Farbmischung und unseren Herstellungsprozess ein Highclass-Kunstwerk entstehen lässt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe erkennen wir bei designaffinen Menschen, die selbst Kunst entwerfen oder den zeitgemäßen Entwicklungen in Kunst und Design gegenüber offen sind. Stil, Geschmack und ein Verständnis für die oft schwierigen Rahmenbedingungen für Kunstschaffende kennen daneben natürlich keine Altersgrenze.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir möchten durch TaMoko keine Maschinerie entwerfen, welche die für uns arbeitenden Künstler und Designer zu unfairen Konditionen an uns bindet. Wir sind selbst Kreative aus unterschiedlichen Bereichen und kennen die Machenschaften diverser Onlineportale und -shops. Durch regelmäßige Events in unterschiedlichen Ausstellungsflächen schaffen wir Künstlern bereits während der Phase unserer Crowdfunding Kampagne eine Basis, um sich und ihre Kunst einem interessierten Publikum zu präsentieren. Anschließend werden wir ab dem Zeitpunkt der Realisierung von TaMoko eine ebenso faire Zusammenarbeit anstreben, durch großzügige Beteiligungsformen und eine Öffentlichkeitsarbeit, welche den Künstlern wiederum eine beachtliche Plattform für ihre Arbeit geben wird.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld der Crowdfunding Kampagne werden wir für die technische Ausrüstung benutzen, also für Plotter, Drucker und Überträgerpresse. Wir möchten nicht irgendwie produzieren, sondern auf einem hochwertigen Level, mit ausgesuchten Materialien und besonderen Farbmischungen. Dazu kommen Kosten für die Grundausrüstung an Bedruckstoffen und Versandmaterial. Wir planen daneben Kapital für eine externe Marketingberatung ein, deren Dienstleistung wir kurze Zeit in Anspruch nehmen. Der Kauf von adäquater Werbefläche und mindestens zwei geplante Conventions für Künstler und Kreative runden unser Investitionsmodell ab.

Wer steht hinter dem Projekt?

Unser Team hat sich nicht einfach so gefunden. Uns gibt es schon länger, nämlich in Form der Werbeagentur Kollektiv aus Nürnberg. Wir konzipieren und vermarkten seit Jahren spannende Ideen und sind ein kompetenter Ansprechpartner bei allem was durchs Internet schwirrt. Das Gute für TaMoko: Jegliche Kompetenz, die wir für den erfolgreichen Start benötigen, haben wir bereits griffbereit in unserem Team. Dieses setzt sich zusammen aus Patrick, Lukas, Tobias, Max, Peter und Markus - und wir sind stark in den Bereichen Grafikdesign, Web-Entwicklung, SEO und vielen weiteren Feldern. Daneben arbeiten wir eng mit zahlreichen Künstlern und Designern zusammen, um ständig einen hohen kreativen Input garantieren zu können.

Impressum
Kol­lek­tiv Krea­ti­va­gen­tur UG (haf­tungs­be­schränkt)
Lukas Städtler
Köhn­straße 52
90478 Nürnberg Deutschland

http://agentur-kollektiv.de/impressum/

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.058.267 € von der Crowd finanziert
4.934 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH