Crowdfunding beendet
Tanzen ist gesund: Die Bewegung, die Musik, die nonverbale Kommunikation – ein Rundumwohlfühlpaket! Lediglich eines hat uns immer genervt, diese Sache mit den hochhackigen Schuhen. Die ist leider alles andere als gesund und kann ernstzunehmende körperliche Folgeschäden haben. Müssen wir uns das wirklich antun? Wir finden, es geht auch sehr gut ohne Heels. Deshalb haben wir einen Tanzschuh entwickelt, der sowohl schön und elegant, aber gleichzeitig auch bequem und fußgesund ist.
1.583 €
Fundingsumme
16
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Applaus, Applaus. Dieses Projekt nimmt alle wertvollen Crowdfunding Erfahrungen mit. Ich bin gespannt was als nächstes kommt.
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Elegante und fußgesunde Tanzschuhe (Rose & Ricky)
 Elegante und fußgesunde Tanzschuhe (Rose & Ricky)
 Elegante und fußgesunde Tanzschuhe (Rose & Ricky)
 Elegante und fußgesunde Tanzschuhe (Rose & Ricky)

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 14.12.19 14:40 Uhr - 31.01.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2020
Startlevel 14.700 €

Diese Summe ergibt sich aus der Anzahl der minimal benötigten Vorbestellungen (150) multipliziert mit dem Preis pro Paar (98 Euro).

Kategorie Mode
Stadt Münster

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht darum, endlich, endlich einen Tanzschuh zu haben, der schön, elegant und feminin aussieht und zugleich auch noch gut zu unseren Füßen ist!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten allen Tänzerinnen (und gerne auch Tänzern) ermöglichen, schmerzfrei zu tanzen und das gerne auch mal viel und lange. Und dabei auch noch schön auszusehen.... ;)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil gesunde Füße so wichtig sind. Und weil wir sie deswegen nicht durch ungeeignetes Schuhwerk mit hohen Absätzen in Gefahr bringen sollten. Wissenschaftliche Studien belegen mittlerweile, welche schwerwiegenden Konsequenzen Heels nicht nur auf unsere Fußgesundheit, sondern auch auf Knie, Hüfte und Rücken haben können. Unser Projekt ermöglicht es Frauen, in schönen Schuhen zu tanzen und gleichzeitig auf die unerwünschten Begleiterscheinungen von hochhackigen Schuhen zu verzichten!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden die Produktion der ersten Charge von Schuhen in Auftrag geben. Dazu haben wir bereits eine kleine Schuhfabrik in Portugal gefunden, die auch schon zwei Prototypen für uns hergestellt hat.

Erreichen wir auch das zweite Fundingziel, dann werden wir direkt einen weiteren Schuh, für welchen schon entsprechende Skizzen vorliegen (gleiche Funktionalität, aber unterschiedliches Design, mit Riemchen im vorderen Teil), in die Prototypentwicklung bei der portugiesischen Firma in Auftrag geben. Dieses Modell könnte dann Mitte 2020 verfügbar sein.

Wer steht hinter dem Projekt?

Anna Doebler ist Mathematikerin, Mama und begeisterte Tangotänzerin. Ulrike Doebler ist frisch berentete Lehrerin, Oma und immer offen für die verrückten Ideen ihrer Kinder (bzw. hier der Schwiegertochter). Zusammen haben wir nicht nur beide Hallux an den Füßen, sondern sind auch ein echt gutes Team!

Unterstützen

Teilen
Elegante und fußgesunde Tanzschuhe (Rose & Ricky)
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren