Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Kunst
T A T T A - U H
Seit 4 Jahren finde ich meinen eigenen Weg als Tätowiererin. Jetzt möchte ich dem Ganzen einen guten Schubs geben: Ich möchte in eine neue Maschine inverstieren und ein paar kleine Werbeartikel rausbringen.
Marburg
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 T A T T A - U H

Projekt

Finanzierungszeitraum 30.07.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 4 Wochen
Fundingziel 650 €
Stadt Marburg
Kategorie Kunst

Worum geht es in dem Projekt?

Im Sommer 2012 begann ich damit mir das Tätowieren beizubringen. Ich hatte Glück: mit einer Startausrüstung von unter 300,- habe ich begonnen Freunde zu tätowieren, die sich mir verrückterweise vertrauensvoll in meine Hände begaben. Nach einer aufregenden Zeit des Ausprobierens ging es ebenso aufregend weiter und immer mehr Freunde von Freunden suchten mich auf. Seitdem ist das Tätowieren glücklicherweise fester Bestandteil meines Lebens.

Ich mag es, bei einer Verabredung zum Tätowieren nicht gestört zu werden, wie es in einem herrkömmlichen Studio oft passiert. Ich habe

Meine Maschine ist inzwischen um die zehn Jahre alt und der Motor flüstert mir, dass er sich gerne in seinen Lebensabend begeben würde. Die aktuelle Modellversion ist mit einigen netten Features ausgestattet, die das Arbeiten mit der Maschine sehr erleichtern. Es gibt neue Einstellungsmöglichkeiten, die mir ein flexibleres Arbeiten und eine angenehmere Handhabung ermöglichen. D.h. die Maschine lässt sich für mich als Tätowiererin simpler bedienen und ich kann mit den Einstellungsmöglichkeiten z.B. besser auf die jeweilige Hautbeschaffenheit eingehen.
Ich möchte mit dieser neuen Maschine als das absolute Herzstück meiner Arbeit einfach bessere Tatus machen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Von dem gesammelten Geld möchte ich mir eine neue, bessere TATTOOMASCHINE leisten und ein kleines, ansprechendes Paket für MERCHANDISE zusammenbasteln. Also neue Flyer und Sticker, selbstentworfene temporäre Tattoos (der neue heisse Scheiss ^^), Aufnäher, Turnbeutel und clipper-Feuerzeuge mit meinem Logo.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Sicher bin ich nicht die Einzige, die lange orientierungslos nach etwas erfüllendem gesucht hat. So manch einer von euch hat mit seinem eigenen Werdegang sicher auch gehadert, bis er auf das absolute Ding gestossen ist, dass sich einfach rund anfühlt.
Hier habe ich die Möglichkeit Unterstützung zu bekommen jenseits von Banken oder anderen Finanzgebern, die mir für dieses Ding wohl kaum Geld geben würden. Die Unterstützung hier kommt von Menschen, die symphatisieren und an alternative Kreisläufe glauben, oder? Naja... und die eben den einen oder anderen Euro locker machen können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ich kaufe mir meine neue Tattoomaschine. *schwärm* Es gibt zu diesem Zeitpunkt etwa fünf Kandidatenmaschinen, unter denen ich eine auswählen werde. Mir wird ganz blümerant wenn ich daran denke. Manche kennen dieses Gefühl vielleicht von ihrem letzten Kauf eines neuen, schicken Autos oder der neuen, megavollautomatischen Kaffeemaschine, die eeeendlich alle Features bringt, die das alte Ding nicht brachte. Meine neue Tattoomaschine soll ganz toll einstellbar sein, genau auf meine Bedürfnisse und die der Haut des zukünftigen Tatuträgers eingehen. Und vielleicht kann sie noch leichter und noch leiser sein als meine jetzige. hach...!
Wie erwähnt werde ich auch einen Teil von dem Geld in Merchprodukte stecken. Einfach um nochmal mehr Schwung in die Sache zu bringen. Meine letzten Flyer waren so ganz klein und einfach. Aber sie waren aus grauem Papier mit Glitzer drin. Es ist immer wieder schön, sowas den Leuten in die Hand zu drücken. Ich habe schon sovielen Menschen gesagt, dass ich ihnen einen kleinen Stapel Flyer schicke, damit sie die an Freunde verteilen können. Leider blieb das bisher aus, da ich ständig zu blank bin um genug neue zu machen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Kunststudentin an der Kunsthochschule Kassel kurz vor dem Abschluss. Hier bin ich gerade grösstenteils mit Malerei beschäftigt. Fotografie gehört ebenso zu meinem Feld. In meinen Arbeiten geht es um Raum. (Das lasse ich jetzt mal so abstrakt wie es klingt einfach stehen.)

Zwei wilde Töchter habe ich auch. Mit deren Papa wohne ich in einem leider noch sehr seltenen Familienmodell zusammen. Wir nennen es Familien-WG - gemeinsame Elternschaft ohne Beziehung.

Ich habe angefangen zu Tätowieren mit einer Maschine für die ich 20,- bezahlt habe und die wahrscheinlich gerade 5,- wert war. (Ja, viele Tätowierer würden jetzt mit Steinen auf mich werfen (...wobei viele von ihnen selbst so angefangen haben:P)) Als ich nach geraumer Zeit die Grenzen diesen Chinaproduktes erkannte und wusste, dass das mit dem Tätowieren eine ernstgemeinte Sache werden soll, kaufte ich mir eine gebrauchte Qualitätsmaschine in ihrer ersten Version. Das Geld dafür lieh mir einst meine Schwester.

Derzeit tingel ich von zuhause und dem Mamasein über das Atelier in Kassel zu so einigen Wohnzimmern, WG-Küchen und kleineren Veranstaltungsorten in denen ich (sauber und hygienisch!) tätowiere und so einige schöne und aufregende Begegnungen habe (was meist zusammen gehört).

Impressum
TATT-UH
benita hahn
barfüßertor 16
35037 marburg Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.142.586 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH