Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Community
Wir sagen, das "The 9th" ist ein Startup/Co-Working/Event Space. Der sympathische Zungenbrecher mitten in der Bonner Innenstadt ist eine Anlehnung an das Werk des berühmtesten Kindes der Stadt. Dessen 9. Symphonie allgemein hin als sein Meisterwerk gilt, ist der Call-to-Action, hier an seinem eigenen Meisterwerk zu arbeiten. Mit dieser Crowdfunding Kampagne wollen wir den ca. 250qm großen Space und unser Angebot an Gründer weiter ausbauen.
Bonn
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.

Projekt

Finanzierungszeitraum 03.09.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September-Oktober
Fundingziel 3.600 €
Stadt Bonn
Kategorie Community

Worum geht es in dem Projekt?

Im März dieses Jahres haben wir den ehemaligen Schuhladen "Schuhdorf" nach fast einjährigem Leerstand angemietet, um daraus einen Startup-Space mitten in die Bonner Innenstadt zu machen. Fünf Wochen langen haben wir zu zweit - und teilweise mit weiteren Helfern - renoviert, offene, helle Räume mit leicht abgefucktem Industriecharme geschaffen und damit das Thema Startup zum ersten Mal mitten in die Bonner Innenstadt gebracht.

Seitdem arbeiten hier unter der Woche unterschiedliche Leute an ihren Projekten und Ideen. Studenten lernen hier anstatt in der Bibliothek. Außerdem wurde der Student Entrepreneurship Club Bonn hier gegründet, der Studenten und Startups näher zusammenbringt.

Neben Startup-Aktivitäten fanden auch bereits kulturelle Beiträge statt, u.a. die Teilnahme an der Fiesta Viktoria bei der Theaterstücke performt und Bands aufgetreten sind. Viele weitere Aktivitäten sind bereits in Planung.
Mit "The 9th" wollen wir Menschen dabei unterstützen ihre Ideen umzusetzen. Dafür ist ein offenes und zur Zusammenarbeit und Vernetzung anregendes Raum- und Veranstaltungskonzept besonders wichtig. Mit unseren eigenen Mitteln und unserer Arbeit haben wir den Grundstein dafür gelegt. Im nächsten Schritt wollen wir einen Workshop/Seminarraum mit selbstentworfenen Möbeln ausstatten und technisch ausstatten.

Damit können wir dann die kompletten Flächen im "The 9th" nutzen, zusätzlich Workshops anbieten und für solche Zwecke zur Verfügung stellen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es den hinteren Teil unser Räumlichkeiten als Workshop-/Seminarraum auszubauen. Dafür haben wir mit einfachsten Materialien passende Möbel entworfen, die wir auch selbst zusammenbauen werden. Dazu brauchen wir dann noch eine einfache technische Ausstattung.

Anschließend können die Räume von den Teams, die im "The 9th" arbeiten genutzt werden, außerdem können Dritte die Räume für Workshops, Seminare oder Co-Creation nutzen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Es geht nicht nur um das Thema Startup, denn nicht jeder hat das Zeug zum Gründer - oder will es haben - und das ist vollkommen okay. Aber zu wissen, wie man sein kreatives Potential in die Realität umsetzt, hilft uns im aktuellen Job, bei privaten Projekten oder bei der Vorbereitung auf die nächste Herausforderung.

Wir wollen Menschen dabei unterstützen ihre Ideen umzusetzen, allein oder im Team. Dafür vernetzen wir sie mit den richtigen Leuten und vermitteln ihnen praktisches Wissen und laden sie ein ihr Wissen mit anderen zu teilen und ihre Ideen vorzustellen.

Wenn du auch davon überzeugt bist, dass wir damit die Zukunft der Arbeit positiv mit gestalten, freuen wir uns auf deinen Zuspruch und deine Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird das Geld dafür verwendet Baumaterialien zu kaufen mit denen der Workshop-/Seminarraum ausgestattet werden kann.

Es entstehen unterschiedliche Arbeitsinseln, die zur Einzel- und Gruppenarbeit verwendet und flexibel zusammengestellt werden können.

Außerdem schaffen wir einen Beamer an, der bei fast jeder Veranstaltung benötigt wird und bisher immer ausgeliehen werden musste.

Die Mittel ermöglichen es uns anschließend die vollen 250qm Raum nutzbar zu machen. Diese bieten dann Arbeitsfläche für 40-50 Personen und Veranstaltungsfläche für bis zu 120 - und das mitten in der Innenstadt, zwischen altem Rathaus und Hofgarten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Dania ist für den kreativen Part zuständig und entwirft alle Medien, ob Grafiken, Bilder oder Videos. Unter anderem hat sie das Beethoven-Mosaik entworfen, welches aus mehreren hundert einzelnen Bildern von Startup-Veranstaltungen der letzten 1 1/2 Jahre entstanden ist.

Raghu plant momentan unser Inkubator-Programm. Er hat grade seinen Master in International Media & Entertainment Management an der CBS abgeschlossen und ist bekannt für seinen exzellenten T-Shirt Geschmack.

Gegründet wurde "The 9th" von Cedric, der seit 2013 in der Bonner Startup Szene aktiv ist und u.a. die Community-Organisation "StartupBonn" mitgegründet hat und mit seinem Team die Startup-Konferenz "PriceCon" organisiert.

Mehr Infos gibt es auf der Website, bei Facebook oder in einem persönlichen Gespräch für alle, die im "The 9th" vorbeischauen wollen.

Impressum
Founders of The 9th UG (haftungsbeschränkt)
Cedric Teichmann
Stockenstraße 1-5
53113 Bonn Deutschland

Steuernummer 205/5717/1488
UST-ID DE311506067
HRB 22859
Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Cedric Teichmann

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.610.282 € von der Crowd finanziert
5.156 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH