Crowdfunding beendet
Es entsteht ein Album mit neuen Übersetzungen des spanischen Schriftstellers Federico Garcia Lorca.
2.700 €
Fundingsumme
16
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 The Ballade of F. G. Lorca

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 05.09.21 10:26 Uhr - 30.09.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2021
Kategorie Musik
Stadt Bremen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Lorcas Texte voller Rätsel und schmerzender Schönheit, bergen das Vermächtnis eines zeitlosen poetischen Kämpfers.
Der große spanische Schriftsteller verdichtete die Aktualität seiner Zeit, die Menschen seiner Heimat und die Natur zu einer großen künstlerischen Befreiung. Ein schillernder Kampf für die Freiheit des Einzelnen, die Freiheit der Instinkte, der Liebe und der Sexualität.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Als Gegengewicht zu den Entwicklungen in unserer heutigen Zeit mit ihrer stetig wachsenden Digitalisierung, Verkopfung und Entemotionalisierung, einhergehend mit einer Verrohung der allgemeinen verbalen Formen und dem Verlust der sprachlichen Bilder möchte ich die ausgesprochen lyrischen und vielschichtigen Texte Lorcas stellen. Es entstehen neue Übersetzungen und Songs in englischer Sprache.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Für Lyrik und Musikfans die auf der Suche nach geistiger und seelischer Nahrung sind.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit der Unterstützung sichert ihr euch ein CD Exemplar einer exklusiven Auflage.

Wer steht hinter dem Projekt?

Denis Fischer. Fuego.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
The Ballade of F. G. Lorca
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren