<% user.display_name %>
The Refugees - Eine Reportage (2. Produktionsphase)
The Refugees, Musiker aus Afrika, Russland, dem Balkan und dem Iran sind seit Mai 2012 auf Tour. Das Besondere an dem Projekt: Einige der Musiker sind Asylsuchende in Deutschland. Eine Reportage über eine ungewöhnliche Konzertreise.
3.120 €
3.000 € Fundingziel
40
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
29.10.12, 19:01 autofocus videowerkstatt e.v.

Liebe Unterstützer,
unser Projekt geht in eine weitere Runde. Wir organisieren derzeit den Abschluss der Dreharbeiten in den Flüchtlingsunterkünften Bramsche und Gifhorn. Wir haben eine neue Startnext- Kampagne aufgelegt, weil nun wirklich auch der letzte Groschen aufgebraucht ist.

Ihr habt uns bereits ideell und materiell unterstützt. Wir möchten Euch trotzdem darum bitten auch für das aktuelle Crowdfunding zu votieren. Es ist uns wichtig in den Startnext-Listen möglichst weit oben zu stehen und das gelingt nur, wenn wir in der Netzgemeinde ausreichend Fans moblisieren können.

Bitte klickt Euch durch zu:

http://www.startnext.de/refugees-doku

Werdet nochmal Fan der Refugees!

Danke. Danke.

autofocus videowerkstatt