Crowdfunding beendet
The Rising — Ein postapokalyptischer Kurzfilm
Anno 2057. Die Menschheit lebt in Bunkern tief unter der Erde. Die Atmosphäre ist beinahe vollständig zerstört. Nur speziell geschaffene Klone können an der Erdoberfläche existieren. Sie bewegen sich auf festen Routen. Sie folgen alle einem einzigen Programm. An dessen Ende steht ihre Entsorgung. Lee ist ein solcher Klon. Seine Existenz ist kalt, düster, eintönig und einsam. Bis zu jenem Tag... The Rising. Ein post-apokalyptischer Kurzfilm aus Berlin.
3.149 €
Fundingsumme
91
Unterstütz­er:innen