Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Tigersprung
Ernst Berliner kehrt 1966 in seine Heimatstadt Köln zurück. Bis zur Machtergreifung war er dort Radsportmanager, auch von Albert Richter. Der wurde 1932 sogar Weltmeister der Bahnradfahrer Als Jude musste Berliner später fliehen, Richter starb im Gestapogefängnis Lörrach 1940, ermordet beim Versuch, sich in die Schweiz abzusetzen. 1966 will Berliner die Hintergründe aufklären, aber die Kölner Justiz der Adenauer-Zeit ist an einer Aufklärung des Falls nicht interessiert.
Köln
5.450 €
5.000 € Fundingziel
22
Fans
63
Unterstützer
Projekt erfolgreich
14.03.17, 08:24 Marcus Seibert
Wir haben einen Sprecher für den Film! Der Test mit dem Kölner Schauspieler Jörg Ratjen ("Ansichten eines Clowns") war sehr erfreulich. Er ist begeistert von unserem Projekt und freut sich auf die Zusammenarbeit. Anfang April nehmen wir den Text auf. Das ist dann der Startschuss für die eigentliche Arbeitsphase! Gruß Marcus
02.03.17, 12:52 Marcus Seibert
Liebe Unterstützer und Freunde, unsere Crowd-Feier Ende Januar hat gezeigt: Unser Projekt interessiert, wir sind da an was dran! Dass es jetzt ruhig geworden ist, liegt nicht daran, dass wir nach dem Erfolg der Kampagne die Füße hochlegen: Wir sind gerade dabei, die Finanzierung zu schließen. Hört sich einfach an, ist aber jede Menge Papierkram. Und heute Nachmittag sind wir noch mal im Tonstudio und testen eine zweite Stimme. Wir sind gespannt! Sobald die Finanzierung unter Dach und Fach ist, geht's los. Gruß für das Team Marcus
09.01.17, 09:39 Marcus Seibert
Liebe Unterstützer, wir haben jetzt schon unser Crowdfunding-Ziel erreicht! Das ist wunderbar. Wir sind sehr froh darüber, dass es geklappt hat. Vielen Dank an alle für die Unterstützung. Wir müssen allerdings weiterhin Mittel für die Schließung der Finanzierung einwerben. Deshalb der Hinweis: Von unseren tollen Grafiken sind noch etwa 20 da! Fahrradklingeln legen wir demnächst noch mal ein neues Motiv auf, weil die erste Ladung inzwischen ausverkauft ist. Wer daran Interesse hat, bitte direkt bei uns melden! Gruß Marcus
24.12.16, 10:55 Marcus Seibert
Wir wünschen allen unseren tollen Unterstützern frohe Weihnachten! Die Geschenke sind ausgeteilt, die Klingeln klingeln, die Bilder leuchten. Wir wünschen ein schönes neues Jahr, in dem unsere Bilder laufen lernen sollen und melden uns im Januar zurück. Boaz Kaizman, Peter Rosenthal, Marcus Seibert
20.12.16, 23:16 Marcus Seibert
Der Flyer für die Veranstaltung am 13.1.2017 im Milchbubi ist fertig – auf Facebook ist die Veranstaltung gepostet. Komischerweise wird der Flyer hier auf dem Blog nur beschnitten dargestellt. Sorry, die Ursachenforschung läuft...
01.12.16, 17:12 Marcus Seibert
Wir freuen uns sehr, dass der Radladen Radfieber (www.radfieber.de) uns fünfzig Klingeln bedruckt und zur Verfügung stellt, die wir jetzt als Dankeschön im Rahmen unserer Crowdfunding-Aktion vergeben können.
22.11.16, 17:42 Marcus Seibert
Auf der morgigen Veranstaltung im Bunker k101 können wir bereits das Bergfest unserer Crowdfunding-Kampagne feiern! Die Hälfte ist geschafft. Unseren Unterstützern und vor allen den überraschend vielen Koproduzenten, die wir hiermit im Team begrüßen, vielen Dank!
19.11.16, 10:03 Marcus Seibert
Am Mittwoch 23.11. um 18:00 liest Peter Rosenthal aus seinen Ehrenfeld-Büchern. Anschließend stellen wir unser Filmprojekt "Tigersprung" vor. Der ehemalige Hochbunker neben dem Gelände der ehemaligen Synagoge von Ehrenfeld zeigt derzeit die Ausstellung "Vom Krieg zur Kunst" und darin eine ausführliche Dokumentation der Geschichte der Synagoge.
16.11.16, 10:42 Marcus Seibert
Noch mal zu FLoK: Das Interview wird am Freitag zwischen 20:00-21:00 auf der Frequenz von Radio Köln 107.1 ausgestrahlt und anschließend als Podcast auf https://soundcloud.com/stischmi veröffentlicht.
12.11.16, 22:09 Marcus Seibert
Peter Rosenthal gibt am Montag um 17:45 ein Interview auf der freien Radio-Plattform FLoK zu unserem Projekt!
11.11.16, 11:43 Marcus Seibert
Neue Erzählung! - "Buchbinder" Videolink http://romancohen.de/roman_cohen_verlag_trailer_milch.html “Zwei Ereignisse lassen ihn noch immer zögern, bevor er antwortet. Eines ist die Kinderlähmung, die seinen Körper zerstört hatte, als er fünf gewesen war und bleibenden Schaden in seinem linken Bein hinterließ. Das zweite ist die Heirat mit seiner Frau Tsvia.” (Buchbinder/Boaz Kaizman. Erzähler David Galloway) Sie sind herzlich eingeladen. Zeitgleich wird die Veranstaltung via Livestream übertragen (http://romancohen.de/)
11.11.16, 11:41 Marcus Seibert
Gestern auf dem Lichterzug in Köln-Ehrenfeld zum Gedenken der Edelweißpiraten: ein erster Vorgeschmack auf den Film "Tigersprung"...
08.11.16, 21:08 Marcus Seibert
Am 10. November, dem historischen Gedenktag der Ermordung von 13 Widerstandskämpfern um die Edelweißpiraten 1944 gibt es am Donnerstag den traditionellen Lichterzug in Köln-Ehrenfeld. Boaz Kaizman und Peter Rosenthal werden bei dieser Gelegenheit unser Filmprojekt vorstellen.
07.11.16, 20:40 Marcus Seibert
Wer sich schon mal ein Bild machen will von den Videos, die Boaz Kaizman so macht, der hat derzeit in der Galerie Mirko Mayer die Möglichkeit, sich ein paar davon anzusehen. Ansonsten ist unter www.romancohen.de auch ein Trailer von Tigersprung.
04.11.16, 10:46 Marcus Seibert
Wir haben jetzt unsere Kampagne gestartet! In der nächsten Woche geht es richtig los. Wir haben jetzt auch einen Flyer. Die Vorderseite habe ich angehängt.
25.10.16, 18:17 Marcus Seibert
Die Startnext-Kampagne fängt erst mal mit einem Minus an. Ein Unbekannter hat unser Firmen-Konto gehackt und 1.000 € entwendet. Jetzt haben wir erst mal das Konto geschlossen und uns um Bank und Kriminalpolizei gekümmert. Sehr ärgerlich!
16.09.16, 10:01 Marcus Seibert
Dienstag starten unsere ersten Sprachaufnahmen. Tests mit einer Sprecherin...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.115.074 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH