Wir bauen ein mobiles Tiny House. Zum Spielen. Im Haus spielen Kinder mit feinem Sand. Draußen wird gemalt, musiziert, geklettert, geschüttet, gefühlt, gebaut... Inspirationen rund um das freie, naturnahe Spiel fließen in unsere Arbeit ein (Achtsamkeit, Mit Kindern wachsen, Pikler, Montessori, Gewaltfreie Kommunikation…). Das Angebot ist für Kinder von 0 bis 10 Jahren geeignet. Es kann für Veranstaltungen aller Art gebucht werden (privat, gewerblich, kommunal).
7.138 €
10.000 € Fundingziel
51
Unterstützer*innen
Projektbeendet
02.05.2019

Das mobile Tiny House

Heidje Reinhard
Heidje Reinhard1 min Lesezeit

WIr bauen das Tiny House auf einem speziell dafür entwickelten Anhänger von Vlemmix. Das Haus wird 6,6m lang, 2,5m breit und max. 3,5m hoch. Unser Ziel ist, dass wir damit noch mit 80 km/h fahren dürfen. Als Zugfahrzeug werden wir uns einen Transporter anschaffen, wo wir auch weiteres Spielmaterial lagern könnnen.

Wir bauen das Tiny House selbst. Immer wieder bekommen wir Unterstützung von Freunden und Bekannten. Wir haben den Bau intensiv geplant, Zeichnungen mit SketchUp gemacht, mit Tiny House Experten darüber gesprochen und über die ferne haben wir auch ein Zimmermann, der uns in allen Fragen beratend zur Seite steht.

Impressum
Spiel-Welten Carsten Reinhard
Carsten Reinhard
Maibach 58
74535 Mainhardt Deutschland

Umsatzsteuer-Id oder Steuernummer