<% user.display_name %>
Projekte / Musik
Tribute to Ton Steine Scherben - Benefiz für die Flüchtlingshilfe
"Wir spielen Ton Steine Scherben um gemeinsam für ein weltoffenes Dresden einzustehen." Anlässlich der letzten Entwicklungen in Dresden wollen wir ein weiteres Zeichen für Asylsuchende und ein offenes Dresden setzen. Dafür veranstalten wir ein Benefizkonzert. Wir - das sind Musiker aus dem Jazz, Ska und Pop - wagen es zu diesem Zweck Ton Steine Scherben zu covern und euch einen Abend lang das Gefühl zu geben, Rio Reiser lauschen zu können. Weitere Infos: www.dd4all.de/TonSteineScherben
1.019 €
1.000 € Fundingziel
54
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
03.03.15, 12:39 Jan Kossick

Heute haben wir es sogar in den Printteil der DNN geschafft. Ob das allerdings ausreicht um auf die letzten zweieinhalb Tage noch das nötige Kleingeld zu sammeln? Ich behaupte mal, das hängt von euch ab! In einer Woche ist das Konzert, also ihr Kurzentschlossenen: Schließt euch kurz!

Dresdner Neueste Nachrichten
Musiker spielen Ton Steine Scherben für die Flüchtlingshilfe

Derzeit ist noch unklar, ob in der kommenden Woche überhaupt in der Chemiefabrik aufgespielt wird. Die Crowdfunding-Kampagne läuft noch bis Donnerstag. Aber es wurden noch nicht einmal die ersten 700 von 1600 Euro gesammelt.