Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Universitäres Engagement mit Crowdfunding

Universitäten und Hochschulen sind Orte, an denen ständig zukunftsweisende Ideen und Gründungsvorhaben entstehen. Crowdfunding bietet die Möglichkeit, diese Ideen risikolos im Markt zu testen und auf unkomplizierte Weise finanzielle Mittel für ihre Umsetzung zu gewinnen. So kann die Brücke zwischen Wissenschaft und Wirtschaft geschlagen werden – und durch die digitale Vernetzung aller Akteure eine neue Gründungskultur entstehen.

Auf diesem Wege fördert beispielsweise UNIKAT gezielt Projekte aus dem universitären Umfeld in Kassel, Sciencestarter setzt sich speziell für die Förderung von Forschungsprojekten ein und bei Ideenwald haben sich sechs akademische Gründungsförderer aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland zusammengeschlossen, um Gründer aus der Region zu unterstützen.

Jetzt anmelden!

Wir bieten Veranstaltungen für Mitarbeiter von Universitäten, Hochschulen und Gründerzentren an.

Webinar: "Crowdfunding für Universitäten, Hochschulen und Gründerzentren" (kostenfrei)

28.06.2017, 15-16 Uhr

Inhalte

  • Funktionsweise von Crowdfunding
  • Crowdfunding-Kampagnen aus dem Hochschulumfeld
  • Aufbau einer Crowdfunding-Strategie für Hochschulen
  • Von Hochschulen initiierte Crowdfunding-Contests 
  • Kombination von Crowdfunding mit etablierten Finanzierungsinstrumenten

    Daten & Fakten

    • Referenten: Markus Sauerhammer & Markus Streichardt
    • kostenfrei
    • Anmeldung über Clickwebinar
    • Das Webinar findet online statt und kann von überall angeschaut werden.

    Workshop: "Entwicklung einer Crowdfunding-Strategie für Universitäten, Hochschulen und Gründerzentren"

    20.09.2017, 10-15 Uhr, Berlin

    Inhalte

    • Basis-Informationen zum Thema Crowdfunding: Funktionsweise und Nutzen, Vorstellung von Beispielen
    • Impulsgebende Wirkung von Crowdfunding-Contests im Hochschulumfeld, Kombination von Crowdfunding mit etablierten Finanzierungsinstrumenten
    • Schwerpunkt: Gemeinsame Erarbeitung einer beispielhaften Crowdfunding-Strategie für Hochschulen (Abläufe, Maßnahmen, Gewinnung und Einbindung von Partnern, Erfolgsfaktoren, Mobilisierung der Crowd im Umfeld der Hochschule)

    Daten & Fakten

    • Referenten: Markus Sauerhammer & Markus Streichardt
    • Teilnehmerzahl: max. 10 Personen
    • Kosten: 250 Euro pro Person (zzgl. 19% MwSt., inkl. Getränke, Snacks und Mittagessen)
    • verbindliche Anmeldung per E-Mail an ella.janowitz (at) startnext.com
      (Bitte gebt euren Namen, die Rechnungsadresse sowie eine Telefonnummer an.)
    • Adresse: Startnext Lab, Ritterstraße 12-14, Hinterhof, 10969 Berlin

    Die Partner Page für Universitäten, Hochschulen und Gründerzentren

    Wir haben auf Startnext die Partner Pages als Crowdfunding-Lösung entwickelt, um es auch Universitäten, Hochschulen und Gründerzentren zu ermöglichen, sich ohne technisches Vorwissen mit dem Thema Crowdfunding zu beschäftigen. Unsere Partner Pages bieten euch die Möglichkeit euch zu präsentieren, euer Engagement sichtbar zu machen, Projekte zu kuratieren, Services anzubieten, Ideen zu fördern oder Contests zu starten.

    Zusammenarbeit mit Startnext
    Von diesen Vorteilen der Zusammenarbeit mit Startnext profitieren unsere Partner ganz besonders: 

    • Bekanntheit, Reichweite und Community von Startnext
    • Neuste Plattform-Technologie
    • Große Vielfalt an Bezahlmethoden
    • Erfahrene Nutzer- und Projektbetreuung
    • Unterstützung mit Webinaren, Workshops oder Tutorials
    • Hohe Erfolgsquoten der Projekte 
    • Großes Netzwerk von Kooperations- und Medienpartnern
    • Beratung zu Kampagnen und Wettbewerben auf Startnext
    • Datenschutz, Legitimation und Transaktionen nach deutschem Recht
    Auf Startnext bieten wir drei Page-Modelle an, die sich an euren Zielen orientieren. Wir beraten euch gerne persönlich zu unseren Kooperationsmöglichkeiten und Pages. Schreibt uns eine Nachricht an markus.sauerhammer (at) startnext.com

    Best Practices für Partner Pages von Universitäten

    UNIKAT CROWDFUNDING

    Spannende Projekte aus der Region Kassel

    UNIKAT CROWDFUNDING unterstützt Projekte aus der Region Kassel. Die Page ist ein Gemeinschaftsprojekt der Universität Kassel und der Wirtschaftsförderung Region Kassel GmbH. Denn nicht nur an der Ideen-Universität Kassel sondern in der gesamten Region entstehen zahlreiche gute Ideen. Vom 08. März bis 31. März lief der [url=http://www.contest.unikat-crowdfunding.de]Crowdfunding Contest "Kultur macht schön"[/url] für kulturelle Projekte aus Kassel.
    Leuphana Universität

    Engage! Die Startwoche der Leuphana Universität Lüneburg.

    [b]5 Tage lang die Welt verändern. Gemeinsam im Team![/b] Soziale Projekte zu starten - egal, ob ein Social Startup, eine NGO oder eine andere Art von Initiative, ist das Ziel der diesjährigen Startwoche. Und dadurch einen gesellschaftlichen Mehrwert zu schaffen! Die Studierenden überlegen sich eigenständig soziale Herausforderungen und entwickeln Lösungen für diese Probleme.
    Sciencestarter

    Crowdfunding für die Wissenschaft

    Sciencestarter ist die Crowdfunding-Community zur Finanzierung von Projekten aus Wissenschaft, Forschung und Wissenschaftskommunikation. Wir wollen Projekten eine schnelle und unkomplizierte Finanzierung ermöglichen und Wissenschaft offener, persönlicher und erlebbarer machen. Unser Team bei [url=http://www.wissenschaft-im-dialog.de/]Wissenschaft im Dialog[/url] unterstützt und berät die Starter bei der Planung und Kommunikation eures Projekts.
    IDEENWALD

    Crowdfunding RheinlandPfalz & Saarland

    IDEENWALD ist eine regionale Crowdfunding-Plattform für Rheinland-Pfalz & Saarland. Wir unterstützen all diejenigen, die ihre Ideen der Crowd vorstellen möchten, insbesondere kreative Gründerinnen und Gründer. Die Plattform wird am 29. Mai offiziell eröffnet. Habt ihr Fragen? Meldet euch gerne über [i]kontakt@ideenwald-crowdfunding.de[/i] [b]Die nächsten Workshops: [list][*]08. Juni - Kaiserslautern, BIC [*]20. Juni - Koblenz, ED-School [*]30. Juni - Mainz, Uni Mainz [/list][/b]

    Lesetipps im Startnext Blog

    Kooperationen

    Wie Universitäten und Gründerzentren Crowdfunding einsetzen

    Welche Stichworte verbindet ihr mit Universitäten und Hochschulen? Wir bei Startnext denken an Orte, an denen neue Ideen geboren werden und junge Menschen die Möglichkeit erhalten, sich auszuprobieren. Oftmals entstehen tolle Projekte und Startups, die sich lohnen, weiterverfolgt...

    Über Startnext

    Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

    Startnext Statistik

    43.248.003 € von der Crowd finanziert
    4.844 erfolgreiche Projekte
    835.000 Nutzer

    Sicherheit

    Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

    • Datenschutz nach deutschem Recht
    • Sichere Bezahlung mit SSL
    • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
    • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

    Bezahlmethoden

    Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

    © 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH