Buch: 50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten
Der Verein AfricAvenir International e.V. möchte eine neue Auflage der aufwändig gestalteten und informativen Publikation "50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten - Eine (selbst)kritische BIlanz" herausgeben. Zahlreiche Autorinnen und Autoren aus Afrika und der afrikanischen Diaspora sind hier erstmals auf Deutsch zu lesen! Das Buch beinhaltet historische Reden, wissenschaftliche Analysen, Gedichte, Songs und vieles mehr. Credits Video: Regie/Kamera/Ton: Layla Zami; Schnitt: Anna Katshunga
5.768 €
5.000 € Fundingziel
193
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
10.04.2014

Ein Buch für alle!

Judith Strohm
Judith Strohm1 min Lesezeit

Gehen Nord-Süd-Beziehungen, aktuelle politische Analysen aus afrikanischen Ländern, Geschichte und Kultur unseres Nachbarkontinents vor allem Frauen an? Wer sich das Geschlechterverhältnis unserer Unterstützerinnen und Unterstützer ansieht, könnte auf diese Idee kommen. Denn über 70% sind Frauen. Dabei haben wir ein Buch für alle gemacht, für Frauen und Männer, Jugendliche und Erwachsene, Menschen aus Europa, Afrika und dem Rest der Welt!

Heute haben wir 60% der Finanzierung erreicht und blicken optimistisch auf die noch vor uns liegenden drei Wochen. Gemeinsam können wir das Finanzierungsziel erreichen!

Impressum
AfricAvenir International e.V.
Judith Strohm
Kamerunerstr. 1
13551 Berlin Deutschland

Steuer Nr.: 27/659/51144