<% user.display_name %>
Buch: 50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten
Der Verein AfricAvenir International e.V. möchte eine neue Auflage der aufwändig gestalteten und informativen Publikation "50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten - Eine (selbst)kritische BIlanz" herausgeben. Zahlreiche Autorinnen und Autoren aus Afrika und der afrikanischen Diaspora sind hier erstmals auf Deutsch zu lesen! Das Buch beinhaltet historische Reden, wissenschaftliche Analysen, Gedichte, Songs und vieles mehr. Credits Video: Regie/Kamera/Ton: Layla Zami; Schnitt: Anna Katshunga
5.768 €
5.000 € Fundingziel
193
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Buch: 50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten
 Buch: 50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten
 Buch: 50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten
 Buch: 50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten

Projekt

Finanzierungszeitraum 04.02.14 16:18 Uhr - 01.05.14 23:59 Uhr
Fundingziel 5.000 €
Kategorie Literatur
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
AfricAvenir International e.V.
Judith Strohm
Kamerunerstr. 1
13551 Berlin Deutschland

Steuer Nr.: 27/659/51144

Kooperationen

Inhalt und Leseprobe

Hier findet ihr das Inhaltsverzeichnis und eine Leseprobe der Publikation.

Pressestimmen

Was sagen taz, Frankfurter Rundschau, iz3w, WDR und andere zu diesem Buch?

Weitere Projekte entdecken

No Ramen - No Life! Save Takumi Ramen!
Food
DE
No Ramen - No Life! Save Takumi Ramen!
Takumi Ramen braucht eure Unterstützung, um euch auch nach der Corona-Krise weiterhin mit authentisch japanischer Küche erfreuen zu können.
24.223 € 5 Tage
Rettet das OLi
Kunst
DE
Rettet das OLi
Das kuschelige Kultkino muss Corona überleben
15.656 € 35 Tage