Der Dokumentarfilm "Und ruhig fließt der Rhein" ist ein intimes Porträt über einen außergewöhnlichen Menschen, der sich den Dämonen der Vergangenheit stellt. Es ist die Geschichte einer traumatischen Kindheit, der Suche nach der eigenen Identität und der Hoffnung auf eine Zukunft. Mit Deiner Hilfe können wir die Postproduktion finanzieren und den Film fertigstellen.
6.327 €
7.500 € Fundingziel
101
Unterstützer*innen
13 Tage
Alles oder Nichts: Erst bei Erreichen des Fundingziels sammeln wir die Summe für das Projekt ein.
 Und ruhig fließt der Rhein (Film)
 Und ruhig fließt der Rhein (Film)
 Und ruhig fließt der Rhein (Film)
 Und ruhig fließt der Rhein (Film)
 Und ruhig fließt der Rhein (Film)

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.10.20 09:18 Uhr - 09.12.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2020 - März 2021
Fundingziel 7.500 €

Das erste Fundingziel dient zur Finanzierung der elementaren Teile der Postproduktion: Bild und Ton.

Fundingziel 2 14.000 €

Mit dem zweiten Fundingziel können wir eine professionelle Farbmischung und Untertitelung, Gebühren für Festivals sowie Rückstellungen des Filmteams bezahlen

Kategorie Film / Video
Stadt Leipzig
Website & Social Media
Impressum
Rootfilms G-b.R.
Volker Klotzsch
Oststraße 78
04317 Leipzig Deutschland

Kooperationen

Kulturstiftung Sachsen

Die Kulturstiftung fördert künstlerische Aktivitäten in den Bereichen Bildende Kunst, Musik, Literatur, Film sowie Soziokultur mit dem Schwerpunkt auf zeitgenössische Kunst und Kultur.

werkleitz Gesellschaft e.V.

Werkleitz ist ein Zentrum für Medienkunst. Es unterstützt professionelle Künstler und Kunstnachwuchs, realisiert und präsentiert Filmkultur und Medienkunst, vom Kurzspielfilm über Dokumentarfilm.

TP2-Talentpool

TP2 Talentpool fördert mitteldeutsche Nachwuchstalente in den Bereichen Drehbuch, Regie und Produktion für Spiel- und Dokumentarfilme.

Weitere Projekte entdecken