Der erste Donnerstag im Monat, ein immer anderer kreativer Ort in Dresden, zwei Speaker*innen. Das ist das undsonstso! Seit 11 Jahren präsentiert das Format kreative Macher*innen und Projekte, besondere Orte, engagierte Initiativen und junges Unternehmertum. Nun ist es an der Zeit, diese kreative Szene und ihre Entwicklung in den letzten elf Jahren in ein Buch zu packen – um ihre Vielfalt und Kraft zu zeigen und ihre Bedeutung für die Stadt Dresden noch sichtbarer zu machen.
17.098 €
Fundingsumme
126
Unterstützer*innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
 100 Tage undsonstso - Das Buch
 100 Tage undsonstso - Das Buch
 100 Tage undsonstso - Das Buch
 100 Tage undsonstso - Das Buch
 100 Tage undsonstso - Das Buch

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 05.11.20 18:02 Uhr - 15.12.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2021
Mindestbetrag 17.000 €

- Kosten für Gestaltung & Satz des Buches
- Kosten für den Druck des 120 Seiten starken Buches
- Fotos & Illustrationen
- Release-Veranstaltung mit der Crowd

Kategorie Community
Stadt Dresden
Impressum
Wir gestalten Dresden - Branchenverband der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft
Juliane Horn
Kraftwerk Mitte 7
01067 Dresden Deutschland

Für die Kampagne verantwortlich ist:

Wir gestalten Dresden
Branchenverband der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft e.V.
Kraftwerk Mitte 7
01067 Dresden

Telefon: 0351 479 698 34
E-Mail: [email protected]

Der Verein wird gerichtlich und außergerichtlich vertreten durch
Martin Fiedler | Vorstand
Anika Jankowski | Vorstand
Nils Burchartz| Vorstand

Der Verein ist beim Registergericht Dresden unter der Registernummer 5685 eingetragen und trägt die
Steuernr. 203/143/03866

Hier geht es zum Impressum.

Weitere Projekte entdecken

Rettet die Melodie!
Musik
DE

Rettet die Melodie!

Die einzige Musikalienhandlung Hamburgs braucht Eure Unterstützung!
CUPGRADE - Der Nachhaltige Partybecher
Umwelt
DE

CUPGRADE - Der Nachhaltige Partybecher

wieder verwenden, statt weiter verschwenden
Saving Hackbarth´s
Community
DE

Saving Hackbarth´s

Ein Stück authentisches Berlin bewahren