Clubtreibende, Kunstschaffende, Musikschaffende, Veranstaltende sowie ihre Mitarbeiter*innen stehen für den Erhalt einer identitätsstiftenden Kultur ein. Eure Lieblingsclubs der Rhein-Main Region streamen deshalb direkt in eure Wohnzimmer um euch trotz schwerer Zeiten nah zu sein und weiter zu unterhalten. – Checkt gleich das Programm der Live-Streams auf: https://frm.unitedwestream.org
1.173 €
Fundingsumme
41
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 Rettet die Clubkultur in Frankfurt/Rhein-Main!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.05.20 12:31 Uhr - 16.08.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis Wiedereröffnung der Clubs
Kategorie Musik
Stadt Frankfurt am Main
Website & Social Media
Impressum
Clubs am Main e.V.
Klaus Bossert
Gutleutstraße 294
60327 Frankfurt am Main Deutschland

Vorstand: M. Morgenstern, A. Fleischmann, N. Ruhm | Vereinsregister Frankfurt VR 14980

Kooperationen

Kulturdezernat der Stadt Frankfurt am Main

United We Stream Frankfurt/Rhein-Main wird durch die freundliche Unterstützung des Dezernates Kultur und Wissenschaft der Stadt Frankfurt am Main ermöglicht. Wir bedanken uns herzlich!

Clubs am Main e.V.

Das regionale Netzwerk für Veranstaltungs- und Clubkultur in Frankfurt/Rhein-Main unterstützt übernimmt die lokale Organisation von United We Stream.

Weitere Projekte entdecken

Beyond Fairy Tales
Kunst
DE

Beyond Fairy Tales

Heimat als Sehnsuchtsort - künstlerische Auseinandersetzung geprägt von biografischen Lebensrealitäten.
Zug der Liebe 2021
Event
DE

Zug der Liebe 2021

#wirfüreuch
Ntombi-Langa Radio Project for South Sahara Africa
Community
DE

Ntombi-Langa Radio Project for South Sahara Africa

Vorgesehen ist ein Frauen-Radioprojekt in Bremen, der hauptsächlich Frauenspezifische Themen in südlichen Länder Afrika und auch global übertragen