<% user.display_name %>
Projekte / Event
Der Osten lebt und bebt! Die deutsch-polnische Doppelstadt Frankfurt (Oder) und Słubice erlebt zur Zeit einen Aufschwung! Jetzt ist es wichtig mutig zu sein, etwas Neues zu wagen und aus dem Takt zu tanzen, um die richtige Richtung einzuschlagen. Das deutsch-polnische Festival UNITHEA, welches vom 07.-10. Juni unter dem Matto "Taktlos" stattfindet, wird seinen Teil dazu beitragen und Künstlerinnen und Künstler aus ganz Deutschland und Polen in die Städte bringen. Innovativ. Provokativ. Anders.
875 €
1.500 € 2. Fundingziel
22
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 15.05.18 21:38 Uhr - 06.06.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 07. bis 10. Juni 2018
Fundingziel erreicht 800 €

Wir wollen viele unterschiedliche Menschen erreichen. Mit 800,- € decken wir die Kosten der Social-Media-Kampagne, sowie die Kosten für die Videodokumentation.

2. Fundingziel 1.500 €

1.500,- € ermöglicht uns eine noch umfangreichere und effektivere Öffentlichkeitsarbeit mittels höherer Anzahl von Printmedien und Festivalgadgets.

Kategorie Event
Ort Frankfurt (Oder)
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Unithea Festival
Philip Murawski
Große Scharrnstraße 59
15230 Frankfurt (Oder) Deutschland

Kooperationen

Im Rahmen des kulturwissenschaftlichen Projektseminars "UNITHEA" wird das Festival von und mit Studierenden der Europa-Universität Viadrina organisiert. Das Seminar ist angegliedert an den Lehrstuhl "Kulturmanagement" von Prof. Pöllmann.

Die Messe und Veranstaltungs GmbH unterstützt das Festival mit Technik, technischem Personal und vielem mehr. Das Kleist Forum ist seit Jahren einer der Hauptspielorte des Festivals.

Frankfurt (Oder) und Słubice sind Partner des Unithea-Festivals.

Weitere Projekte entdecken

Ein Kiosk auf Reise
Bildung
DE
Ein Kiosk auf Reise
Gemeinsam retten wir einen historischen Kiosk vor dem Abriss und setzen seine Tradition im Freilichtmuseum fort.
905 € (3%) 29 Tage