Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
"Unverpackt Bamberg" ermöglicht dir verpackungsfrei in Bamberg einzukaufen. Es gibt mehr Wege Lebensmittel zu verpacken als nur einen. Bei uns heißt es: Mehrweg statt Einweg! So schützt du mit jedem Einkauf aktiv die Umwelt. Gemeinsam handeln wir nachhaltig, denn so können wir eine intakte Welt auch für die Zukunft garantieren.
Bamberg
44.599 €
60.000 € Fundingziel
244
Fans
764
Unterstützer
Projekt erfolgreich
11.06.17, 11:49 Theres Gerischer
Hallo Leute, es gibt wieder einmal Neuigkeiten. Im letzten Blogartikel berichteten wir, dass wir eine Absage von der Bank bekommen haben. Jetzt gibt es eine weitere nicht so erfreuliche Nachricht. Die Eröffnung von Unverpackt-Bamberg wird sich verschieben und zwar genau um zwei Monate. Eigentlich war geplant, dass wir im September aufmachen. Es hieß, wir können ab 01.08 in unseren Laden. Doch leider haben wir diese Woche erfahren, dass wir erst ab dem 01.10 in unsere Geschäft können. Also können wir erst ab Oktober unseren Laden einrichten und dann ca. Anfang oder Mitte November eröffnen. Je nach dem, wie schnell wir mit dem Einrichten sind. Wir sind jetzt schon am überlegen und Ideen sammeln, wie wir den Laden einrichten können. Uns ist es natürlich sehr wichtig, möglicht gebrauchte Möbel, Gegenstände und Theken zu kaufen. Neues wollen wir wirklich nur im Notfall anschaffen. Daher müssen wir uns alles zusammen sammeln und die Augen offen halten, wo es was noch gut erhalten gibt. Da wir gelernte Flechtwerkgestalterinnen sind, wollen wir natürlich auch das wunderschöne Flechthandwerk mit in die Ladengestaltung einfließen lassen und unseren Tresen, also den Bereich wo einmal die Kasse stehen wird, aus Weide flechten. Aber lasst euch einfach überraschen :) Einige gute Seiten hat es auch, dass wir erst später in den Laden können. So haben wir mehr Zeit und stehen nicht so sehr unter Druck. Wir können in Ruhe uns noch um die Bank-Finanzierung kümmern, in Ruhe den Führerschein fertig machen, in Ruhe weitere Lieferanten kontaktieren, ich kann mich in Ruhe mit dem Kassensystem auseinandersetzten (Alina wird unsere Kasse selbst programmieren), wir haben noch genug Zeit eure Dankeschön-Körbe zu flechten u.s.w. also Zeit ist sehr wertvoll und es ist eigentlich wirklich sehr positiv, dass wir nun mehr davon gewinnen konnten. Die andere Seite ist aber leider die, dass ihr nun noch länger auf das unverpackte Einkaufen und eure Dankeschöns warten müsst. Ich hoffe sehr, dass ihr die Geduld habt und euch trotzdem weiterhin auf die Eröffnung freut :) Für den Eröffnungstag werden wir uns etwas ganz besonderes ausdenken. Wir freuen uns auf alles weitere! Schönes Wochenende, Eure Alina und Theres
26.05.17, 14:17 Theres Gerischer
Hallo ihr Lieben, heute gibt es mal wieder ein Update. Vor kurzem erhielten wir die Auszahlung von Startnext. Nochmal ein riesen großes Dankeschön, an alle die uns bei der Kampagne unterstützt haben :) Viele Schritte haben wir bereits gemeistert, um "Unverpackt Bamberg" bald eröffnen zu können... viele weitere kommen noch auf uns zu. Ein großer Schritt ist der zur Bank, um einen Kredit aufzunehmen. Heute haben wir die erste Absage einer Bank bekommen. Der Grund: Die fehlende Ausbildung im kaufmännischen Bereich. Um einen Kredit zu bekommen brauchen wir eine Ausbildung in diesem Bereich. Damit uns diese Aufgabe, einen Laden zu führen, zugetraut wird. All das was wir bisher geschafft haben und uns selbst erarbeitet haben, ohne jegliche Ausbildung, zählt leider nicht. Alles was zählt ist, was auf einem Blatt Papier, in unseren Lebensläufen steht. Drei Jahre dauert solch eine Ausbildung. Drei Jahre die wir nicht mehr warten möchten und vor allem euch nicht mehr warten lassen möchten! Lassen wir uns davon entmutigen? ... Natürlich nicht! Denn eine gute Nachricht für euch ist, dass wir voraussichtlich ab dem 1.8 unsere Ladenfläche beziehen können! Und zwar im Herzen der Luitpoldstraße. Wir freuen uns riesig darüber :) Was denkt ihr zu dieser Lage? Würdet ihr zu uns einkaufen kommen, wenn der Laden in der Luitpoldstraße ist? Lasst es uns doch wissen. Wir eröffnen noch dieses Jahr "Unverpackt Bamberg", das steht fest. Komme, was wolle! Wir sehen auch die "negativen" Niederschläge positiv und genau das macht es und uns aus :) Habt einen schönen Tag und genießt das schöne Wetter, eure Alina und Theres
24.04.17, 12:16 Theres Gerischer
Hallo ihr Lieben, wir sagen Danke für 44.559€. Tausend Dank an alle, die das möglich gemacht haben. An alle die mitgefiebert haben, fleißig Werbung machten und natürlich Danke an die finanziellen Unterstützer. Wir freuen uns riesig über die erfolgreiche Kampagne :) In diesen 49 Tagen ist so viel aufregendes passiert. 763 Menschen haben uns hier auf Startnext unterstützt und möglich gemacht, dass es nun auch aufregend weitergehen kann :) Aber wie geht es denn nun weiter mit dem Projekt? Wie es aktuell um "Unverpackt Bamberg" steht, erwartet euch in der nächsten Zeit. Wir sind gerade in einer sehr spannenden Phase und können leider noch nichts verraten. Aaaber, wir halten euch durch regelmäßige Blogartikel auf dem laufenden. Also schaut hin und wieder vorbei, damit ihr auch nichts verpasst :) Habt einen schönen, sonnigen Tag, eure Alina und Theres
21.04.17, 14:08 Theres Gerischer
Noch zwei Tage bis zum Ende der Crowdfundingkampagneeee von "Unverpackt Bamberg"! Wahnsinn wie die Zeit vergeht... und falls ihr euch noch kein "Dankeschön" ausgesucht habt, könnt ihr das noch schnell machen. Wie wäre es mit einem Gutschein? Einer gefüllten Soulbottle oder einem Stoffbeutel für den Einkauf mit unserem Logo? Sichert euch Equipment für euren ersten verpackungsfreien Einkauf! Die Zeit läuft... los geht's :) Genießt die Sonne, eure Alina und Theres
16.04.17, 20:52 Theres Gerischer
Hallo ihr Lieben, unser Countdown läuft... 7 Tage läuft unsere Crowdfundingkampagne noch. Eine Woche in der ihr die Möglichkeit habt "Unverpackt Bamberg" noch zu unterstützen und beim entstehen zu helfen. Für uns steht hinter "Unverpackt Bamberg" richtig viel. Wir stecken unsere ganze Energie in dieses Projekt, weil wir uns nichts mehr wünschen, als für Bamberg verpackungsfreies Einkaufen möglich zu machen. Nachhaltiges leben und anderen Menschen dies nahe zubringen, kann man als unsere Leidenschaft bezeichnen. Denn nur mit einer nachhaltigen Lebensweise, können wir uns auch eine intakte Zukunft sichern. Wenn ihr dieses Projekt genauso toll findet wie wir es tun, dann helft uns die letzten Tage der Kampagne noch etwas zusammenzubekommen und die 40.000€ zu erreichen. Tragt das Projekt in die Welt hinaus uns lasst möglichst viele Menschen davon mitbekommen. Wir freuen uns sehr über eure Hilfe und euch schon bald im "Unverpackt Bamberg" als unsere Kunden begrüßen zu dürfen :) Liebe Grüße, eure Alina und Theres
14.04.17, 13:04 Theres Gerischer
Hallo Leute, am Montag, den 10. April, gab es im Fränkischen Tag (Zeitung) eine lustige Karikatur, die wir zufälligerweise entdeckt haben. Wenn ihr also lieb fragt bekommt ihr bei uns sogar die Eier ohne Verpackung. Wenn schon Unverpackt, dann richtig! :) Und damit in der Zukunft verpackungsfreies Einkaufen in Bamberg möglich sein kann, brauchen wir eure Unterstützung. Noch neun Tage habt ihr die Möglichkeit unsere Crowdfundingkampagne zu unterstützen, euch tolle "Dankeschöns" rauszusuchen und "Unverpackt Bamberg" beim entstehen zu helfen :) Wir wünschen euch schöne Ostern, eure Alina und Theres
13.04.17, 12:29 Theres Gerischer
Hallo Leute, der Countdown läuft! 10 Tage läuft unsere Crowdfundingkampagne nun noch. Wahnsinn was in den letzten Wochen alles passiert ist. "Unverpackt Bamberg" hat riiiesen Fortschritte gemacht :) Heute haben wir ein Osterspecial für euch: Auf unserer Webseite, http://unverpackt-bamberg.de/, haben wir Ostereier versteckt. Nun fordern wir euch dazu auf diese Eier zu finden und uns die richtige Anzahl der versteckten Ostereier mitzuteilen. Wer uns die richtige Anzahl nennt, hat die Chance einen 10,00€ Gutschein zu gewinnen! Unter denen, die alle Ostereier gefunden haben, wird letztendlich der Gutschein ausgelost. Also Leute, auf geht's zur Ostereiersuche :) Wir freuen uns auch weiterhin über eure Unterstützung bei der noch laufenden Crowdfundingkampagne. Verbreitet das Projekt, damit nochmal viele viele Menschen davon mitbekommen. Das wäre super lieb. Und vergesst nicht euch ein "Dankeschön" auszusuchen, damit wir dem "Fundingziel" noch etwas näher kommen :) Habt einen schönen Tag, eure Alina und Theres
12.04.17, 20:17 Theres Gerischer
Hallo ihr Lieben, heute gibt's ein neues limitiertes "Dankeschön" für euch! Julia Post, die Gründerin des Projekts Coffee To Go Again, hat ein Buch veröffentlicht. Bei unserer Crowdfundingkampagne erhaltet ihr nun das Buch Besser leben statt besser wissen, mit Special-Signatur der Autorin! Lernt das Thema Coffee To Go Again in all seinen Facetten kennen. Lest spannende Berichte, die euch in euren Vorhaben bestärken und Mut machen. Euer Blick auf die Umweltproblematik und das Engagement in der Politik wird sich euch neu eröffnen. Hier könnt ihr schon mal ein wenig mehr über das Projekt Coffee To Go Again erfahren: http://www.coffee-to-go-again.de/ Sichert euch jetzt ein Besser machen statt besser wissen-Buch von Juila Post, mit Special-Signatur und unterstützt so "Unverpackt Bamberg" beim Entstehen. Liebe Grüße, eure Alina und Theres
10.04.17, 17:46 Theres Gerischer
Hallo ihr Lieben, die Zeit Läuft. Nun sind es noch 13 Tage bis zum Ende der Crowdfundingkampagne. Lasst und gemeinsam verpackungsfreies Einkaufen in Bamberg möglich machen. Es wäre soo schön, wenn wir dem Ziel der Kampagne noch etwas näher kommen würden. Und ihr könnt uns dabei helfen! Tragt das Projekt "Unverpackt Bamberg" in die Welt hinaus und erzählt es weiter, damit so viele Menschen wie möglich davon mitbekommen. Noch eine riesen größere Hilfe wäre es, die Crowdfundingkampagne zu unterstützen. Du kannst dir ein "Dankeschön" aussuchen und so dieses Herzensprojekt unterstützen :) Wir stehen nicht still und es geht immer voran. Um auf dem Laufenden zu bleiben, schaut hin und wieder hier vorbei :) Genießt die Sonnenstrahlen, eure Alina und Theres
06.04.17, 12:09 Theres Gerischer
Hallo Leute, Nun neigt sich unsere Crowdfundingkampagne dem Ende zu. Wahnsinnige 33.000€ sind bisher zusammengekommen. Tausend Dank an alle Unterstützer, Mitfieberer und Verbreiter... ohne euch wäre das alles nicht möglich! Wir wollen den Wahnsinn weiter gehen lassen :) Die Summe die bereits zusammengekommen ist, ist wirklich überragend. Doch wir haben uns dazu entschieden alles aus der Crowdfundingkampagne herauszuholen, was möglich ist. Mit den 30.000 Euro haben wir die „Fundingschwelle“ erreicht, die Schwelle ist allerdings nicht das „Fundingziel“. Mit dem erreichen der "Fundingschwelle", haben wir uns die Auszahlung von Startnext gesichert. Das heißt, wir haben somit ein Startkapital. Doch unser "Fundingziel" liegt bei 60.000 Euro. Eine gewaltige Summe! Aber auch eine berechtigte Summe. In unserem Businessplan haben wir alles kalkuliert, was wir benötigen, um Unverpackt-Bamberg eröffnen zu können. So ein Geschäft braucht eben einiges für eine Eröffnung. Die Einrichtung, Möbel, Regale, Theke, Kühlschränke, die Lebensmittelspender, die Kasse und das Kassensystem mit Waage, Renovierungskosten, der erste Wareneinkauf, die erste Miete plus Kaution und Nebenkosten, die Gewerbeanmeldung, Versicherungen, Steuerberater und so weiter... Sicher haben es einige in der Laufzeit der Kampagne nicht geschafft zu Spenden oder es vergessen... Jetzt habt ihr noch eine Chance das nachzuholen. Wir verlängern unsere Crowdfundingkampagne 2 Wochen, also bis zum 23.04.2017. Es geht also weiter! Das heißt: Macht bitte weiter so wie bisher. Teilt unsere Crowdfundingkampagne und tragt sie in die Welt, damit viele davon erfahren. Danke, ihr seid die Besten! :) Liebe Grüße, eure Alina und Theres
04.04.17, 17:52 Theres Gerischer
Hallo ihr Lieben, noch immer treten häufig Fragen bezüglich der "Fundingschwelle" und dem "Fundingziel" auf. Deswegen haben wir auf unserer Webseite einen Blogartikel geschrieben, in dem wir das klären. Hier geht's zum Blogartikel: http://unverpackt-bamberg.de/2017/04/04/fundingschwelle-fundingziel-was-heisst-das/ Denn die "Fundingschwelle" ist nicht das "Fundingziel". Falls ihr auch noch im unklaren steht, lest doch mal den Blogartikel :) Wir haben die Schwelle erreicht und jetzt geht es weiter zum Ziel. Lasst und dem Ziel näher kommen! :) Es ist suuuper wichtig, dass ihr weiterhin unsere Crowdfundingkampagne teilt und Unterstützt! Sucht euch doch ein "Dankeschön" aus und lasst uns Bamberg gemeinsam plastikfreier erleben.... Los geht's! :) Liebe Grüße, eure Alina und Theres
03.04.17, 20:31 Theres Gerischer
Hallo ihr lieben, heute haben wir die "Fundingschwelle" erreicht. Das heißt: Das Projekt ist jetzt sozusagen erfolgreich und wir bekommen die Spendengelder ausgezahlt. Vielen lieben Dank an alle, die das möglich gemacht haben! Wir sind euch unendlich Dankbar dafür und freuen uns riiiiieeesig :) Lasst uns über die "Fundingschwelle" hinausschießen und dem "Fundingziel" näher kommen. Teilt "Unverpackt Bamberg" einfach mit allen. Erzählt es der Welt. Damit wir in Bamberg schon bald verpackungsfrei Einkaufen können :) Habt eine gute Zeit, eure Alina und Theres
31.03.17, 18:10 Theres Gerischer
Hallo ihr Lieben, wir sagen Danke für 25.000€! Unglaublich was in den letzten Wochen zusammengekommen ist. Ohne euch wäre das nicht möglich. Danke an alle, die uns so tatkräftig unterstützen :) Damit wir auch die "Fundingschwelle" erreichen, ist es super wichtig weiterhin das Projekt "Unverpackt Bamberg" zu verbreiten. Erzählt euren Freunden und Bekannten davon und tragt es in die Welt hinaus. 5.000€ bis zur Schwelle... das schaffen wir! Auf gehts! Lasst und Bamberg gemeinsam müllfreier machen :) Wir wünschen euch ein schönes Wochenende, eure Alina und Theres
29.03.17, 20:54 Theres Gerischer
Hallo ihr Lieben, wir müssen noch einige Stufen erklimmen, bevor wir das Ziel erreichen!... bzw. die "Fundingschwelle". Nun sind schon 23.000€ zusammengekommen und darüber freuen wir uns wirklich riesig! Tausend dank an alle, die das möglich gemacht haben :) Dennoch reicht das nicht ganz. Denn das Geld wird erst beim erreichen der "Fundingschwelle" an uns ausgezahlt. Das heißt: Wenn wir die "Schwelle" innerhalb der laufenden Kampagne nicht erreichen, bekommt "Unverpackt Bamberg" keine Spendengelder zum eröffnen und ihr erhaltet keine "Dankeschöns". Schließlich würden alle Spendengelder an die Unterstützer zurück gehen und uns würde es wirklich einiges erschweren... Also Leute, gebt weiterhin vollgas und teilt die Crowdfundingkampagne fleißig. Macht viel Werbung und erzählt es weiter. Denn Bamberg braucht einen Unverpackt-Laden... das steht fest! Danke für alles :) Genießt noch den Abend, eure Alina und Theres
25.03.17, 09:49 Theres Gerischer
Hey ihr Lieben, benutzt du immer noch die Zahnbürste aus Plastik? Dann wird es Zeit das zu ändern! Wir schenken jedem, der heute unsere Crowdfundingkampagne unterstützt, eine Bambuszahnbürste von Hydrophil dazu. Bambus ist ein sehr schnell nachwachsender Rohstoff. Die Zahnbürste ist wasserneutral, vegan und fair! Das Grund- und Trinkwasser wird bei der Produktion nicht verunreinigt, denn es werden keine Chemkialien oder andere Zusatzstoffe verwendet. Also raus mit den alten Plastikzahnbürsten... es ist Zeit für was neues! :) Unterstütze uns heute auf Startnext und sichere dir deine Bambuszahnbürste von Hydrophil :) Riesen großen Dank an alle Unterstützer, die das Möglich machen. Ihr seid die Besten! Macht weiter so :) Liebe Grüße, eure Alina und Theres
24.03.17, 20:46 Theres Gerischer
675 Tonnen Müll landen weltweit stündlich im Meer. In jedem Quadratkilometer Meer schwimmen 46.000 Plastikteile und es schwimmt sechs mal mehr Plastik als Plankton im Meer. Das Kaugummipapier, der Kronkorken oder die Zigarettenschachtel, die einfach wie selbstverständlich fallen gelassen wird, gelangt über Flüsse und den Wind ins Meer. Tägliche Gewohnheiten, Faulheit, Ignoranz, Unwissenheit? Was ist es, was die Menschen so handeln lässt? Lasst uns gemeinsam gegen diesen Wahnsinn kämpfen, zum Denken anregen und aufklären. Jeder muss bei sich selbst anfangen und jeder einzelne kann etwas bewirken! Helft uns dabei das Projekt "Unverpackt Bamberg" zu verbreiten, zu teilen und in die Welt zu tragen :) Danke, an alle Leute die uns Unterstützen und beistehen. Ohne euch wäre das alles nicht möglich. Wahnsinn was für eine Summe bereits zusammengekommen ist! Tausend Dank! :) Liebe Grüße, eure Alina und Theres
21.03.17, 19:06 Theres Gerischer
Hallo Leute, juhuuu, wir haben die 14.000€ geknackt! Nun sind fast 50% geschafft. Tausend Dank, an alle die das möglich gemacht haben :) Außerdem gibt's heute was zu lesen... Und zwar im Fränkischen Tag und auf "inFrankenPLUS". Dort gibt es heute einen Artikel über "Unverpackt Bamberg". Wenn ihr Lust habt ihn zu lesen, dann schaut mal in den FT. Und um den Artikel online lesen zu können gibt es die Möglichkeit sich einen Tagespass zu kaufen... da spart man sich auch gleich Papiermüll :) https://www.infranken.de/…/Zwei-Schwestern-ein-Ziel-Plastik… Die Crowdfundingkampagne ist noch im vollem Gange. Also bleibt dran und teilt sie fleißig, tragt sie in die Welt, lasst jeden davon wissen. Und Unterstützen nicht vergessen. Damit wir unsere "Fundingschwelle" erreichen :) Eure Alina und Theres
20.03.17, 10:18 Theres Gerischer
Hallo Leute, wir wünschen euch einen wundervollen Frühlingsanfang! Und passend dazu verlosen wir heute ein original Sonnenglas unter allen die heute unsere Crowdfundingkampagne unterstützen. Das heißt: Du suchst dir ein "Dankeschön" bei unserer Kampagne aus oder wählst einen freien Betrag und somit nimmst du automatisch am Gewinnspiel teil. Der Gewinner wird morgen Vormittag unter allen Unterstützern ausgelost. Also sei dabei, unterstütze uns heute und gewinne ein original Sonnenglas! Und Teilen/Verbreiten nicht vergessen :) https://www.startnext.com/unverpackt-bamberg Habt einen guten Start in die Woche. Eure Alina und Theres
19.03.17, 19:15 Theres Gerischer
Hallo ihr Lieben, heute haben wir ein neues "Dankeschön" für euch und zwar ein Hauptgericht deiner Wahl in der "Suppenplantage" Bamberg (siehe Speisekarte der Woche) https://www.facebook.com/suppenplantage/ Es wird alles frisch, biologisch u./o. regional gekocht. Genieße dein Essen vor Ort oder lasse es dir in praktische Bügelgläser plastikfrei einpacken :) Sichere dir jetzt dein Hauptgericht von der "Suppenplantage" und helfe so "Unverpackt Bamberg" entstehen zu lassen :) Viele liebe Grüße, Alina und Theres
16.03.17, 20:24 Theres Gerischer
"Unverpackt Bamberg" sagt Danke für 9.500€! Danke, an alle die unsere Beiträge immer fleißig teilen, uns unterstützen und mitfiebern :) Bis zur "Fundingschwelle" sind es nun noch 20.500€. Damit wir diese auch erreichen, müsst ihr weiterhin das Projekt "Unverpackt Bamberg" so fleißig verbreiten, teilen und weitererzählen. Sucht euch tolle "Dankeschöns" raus und lasst uns Bamberg gemeinsam plastikfreier machen ) Schönen Abend euch, eure Alina und Theres
14.03.17, 20:31 Theres Gerischer
Hallo Leute, morgen um ca. 7.40 Uhr und 16.15 Uhr könnt ihr uns auf Radio Galaxy Oberfranken hören. Wir beantworten euch ein paar Fragen. Also vergesst nicht das Radio einzuschalten :) Vielen lieben Dank an alle die "Unverpackt Bamberg" unterstützen und unsere Beiträge immer so fleißig teilen. Wir freuen uns über jede Unterstützung und sind gespannt was in der nächsten Zeit passieren wird :) Liebe Grüße, eure Alina und Theres
12.03.17, 21:40 Theres Gerischer
617Kg Hausmüll entstehen pro Kopf und das jährlich. Gemeinsam können wir das verändern! Mit jedem Einkauf im "Unverpackt Bamberg" wird diese Zahl schrumpfen :) Und um verpackungsfreies Einkaufen in Bamberg möglich zu machen müssen wir weiterhin unsere Crowdfundingkampagne fleißg teilen und verbreiten. Erzählt es euren Freunden und Bekannten. Sichert euch schnell ein "Dankeschön", falls ihr euch noch keins rausgesucht habt und unterstützt uns :) Tausend Dank an euch, Leute!! Liebe Grüße, eure Alina und Theres
10.03.17, 19:04 Theres Gerischer
Hallo ihr, habt ihr schon das passende "Dankeschön" für euch gefunden? Falls nicht: Wir stellen euch in einer Videoreihe die einzelnen "Dankeschöns" vor. Damit ihr euch besser vorstellen könnt was dahinter steckt und euch erwartet. Zu der Einkaufstasche mit Logo, dem Turnbeutel mit Logo und zu dem Bambusfaser-Kaffeebecher könnt ihr euch bereits Videos ansehen. Weitere Videos werden in den nächsten Tagen folgen :) Um viele Menschen zu erreichen, teilt weiterhin fleißig unsere Crowdfundingkampagne und erzählt vielen Menschen davon. Danke, für eure Unterstützung :) Liebe Grüße, Alina und Theres
09.03.17, 19:58 Theres Gerischer
Hallo Leute, die Kampagne läuft und es bleibt weiterhin spannend! Aktuell sind schon 15% geschafft, also 4.433€! Heute waren wir zur ersten Flyerverteilaktion in der Innenstadt unterwegs und bekamen viel positives Feedback. Darüber haben wir uns sehr gefreut :) Wenn auch du Lust hast uns beim Flyer verteilen zu unterstützen, dann melde dich. Wir sind über jede Hilfe sehr dankbar! Wir sind wirklich immer wieder sprachlos, wie viele Menschen uns unterstützen und genauso begeistert sind wie wir. Danke Leute! Ohne euch wäre das alles nicht möglich :) Habt noch einen schöne Zeit, eure Alina und Theres.
06.03.17, 20:50 Theres Gerischer
Hallo ihr Lieben, Wow! Bald schon 2.000€... das ist der Wahnsinn Einen riesen großen Dank an alle Fans, Unterstützer, Teiler und Verbreiter! Wir sind begeistert was schon am ersten Tag zusammengekommen ist und freuen uns sehr darüber :) Heute war ein großartiger Tag! Hoffen wir auf viele weitere so tolle Tage. Damit "Unverpackt Bamberg" bald realisiert werden kann. Habt eine gute Zeit, eure Alina und Theres

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.889.395 € von der Crowd finanziert
5.048 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH