Spinnenseide zur Heilung von Knochen und Knorpel Zeitungsartikel im Lokalanzeiger (22.3.2018)

22.03.19 Anna Bartz
Im Lokalanzeiger wurde heute über unser Forschungsprojekt berichtet: https://www.lokal-anzeiger-erkrath.de/die-stadt/seidenspinnen-ihr-faden-kann-heilen_aid-37619573

BienenBuffet Alternative: PayPal

22.03.19 Heiner Wulfhorst
Aufgrund einiger Rückfragen bzgl. alternativer Zahlungsmöglichkeiten bieten wir unter folgendem Link auch PayPal an: https://www.paypal.me/bienenbuffet

Alpakas vom Dilsberg Umfangreiche Arbeiten

22.03.19 Melanie Weigl
Liebe Alpakafreundinnen und Alpakafreunde,in dieser Woche fanden die bislang umfangreichsten Arbeiten auf dem Alpaka-Gelände statt um den Tieren bei ihrem Eintreffen im Mai ein pefektes neues Zuhause zu bieten.Zum zweiten Mal rückten die Arbeiter der Stadt Heidelberg an, um den Rest des hartnäckigen Brombeergestrüpps zu beseitigen.Parallel fanden Zaunbauarbeiten auf der Vorderseite des Geländes statt. Um diese Kosten decken zu können, bitte ich herzlich weiter um Eure Hilfe!Viele herzliche GrüßeMelanie Weigl

Alpakafarm Hirtenaue Umfangreiche Arbeiten

22.03.19 Melanie Weigl
Liebe Alpakafreundinnen und Alpakafreunde,in dieser Woche fanden die bislang umfangreichsten Arbeiten auf dem Alpaka-Gelände statt um den Tieren bei ihrem Eintreffen im Mai ein pefektes neues Zuhause zu bieten.Zum zweiten Mal rückten die Arbeiter der Stadt Heidelberg an, um den Rest des hartnäckigen Brombeergestrüpps zu beseitigen.Parallel fanden Zaunbauarbeiten auf der Vorderseite des Geländes statt. Um diese Kosten decken zu können, bitte ich herzlich weiter um Eure Hilfe!Viele herzliche GrüßeMelanie Weigl
22.03.19 Daniel Krug
Einige Bilder von der Lesung aus Ugly Utopia bei der Poetic Groove Show gestern Nacht. Mit musikalischer Begleitung von Mezkalito.//////////////////////A few pictures from the last reading of Ugly Utopia th the Poetic Groove Show last night. Accompanied by music from Mezkalito.

Achtsamkeitsbeutel – Begleiter zur Stressreduktion Thanks! You made my campaign successful!

22.03.19 Natalie Mai Beyschlag
Vielen Dank vom ganzen Herzen ihr lieben Ünterstützer(innen)! Die Crowdfunding Kampagne ist nun beendet und war ein Erfolg. Das erste Ziel von 1000€ wurde erreicht und sogar ein gutes Stück überschritten: sie endete bei gesamten 1326€! Danke Danke Danke! Ich bin überwältigt!Danke für die vielen freien Beiträge. Es freut mich so sehr, dass ihr an mein Projekt glaubt. Danke für eure Vorbestellungen der Achtsamkeitsbeutel. Ich wünsche euch sehr viel Freude beim täglichen Training! Mit der regelmäßigen Übung werdet ihr sehen: sehr schnell werden euch so viel schöne kleine Dinge in eurem Leben auffallen, die ihr sonst übersehen hättet. Ihr werdet euch an die Kleinigkeiten besser erinnern können und euch länger daran erfreuen! Es wird dich glücklich machen, denn es sind die kleinen schönen Momente im Leben, die zählen! Ich starte nun alle eure Achtsamkeitsbeutel mit ganz viel Liebe zu bedrucken und zu nähen. Für mehr Informationen, wie es weitergeht und über was ich gerade mache, folgt mir gerne auf Facebook @pieceofheart.net oder Instagram @pieceofheart_netMeine Website ist in den nächsten 48 Stunden auf www.pieceofheart.net erreichbar. Leider muss hier noch an einigen Sachen geschraubt werden und ich werde auch bald auf einen anderen Online-Shop Anbieter umsteigen, da der aktuelle nicht meinen Bedürfnissen entspriche. Vielen Dank für dein Verständnis hierfür! Ich schicke dir nochmal eine kurze Nachricht sobald meine Website live ist.Sonnige Grüße,NatalieP.s. Ich freue mich meine Bügelpresse zu bestellen, sobald Startnext die Überweisung durchgeführt hat. Merci!!!Thank you from the buttom of my heart my dear supporters!The crowdfunding campaign ended and was a success. The first goal of 1000€ of the campaign was reached even quite exceeded: it ended with 1326€ in total!Thanks Thanks Thanks! I am overwhelmed! Thank you for the many contributions. It makes me very happy knowing that you believe in my project. Thank you your your preorders of the mindfulness bags! I wish you a lot of joy during your daily training! By exercising regularly you will see: very quickly you will see many small beautiful things in your live that you would have overlook in the past. You will better remember the little things and enjoy them for a longer time. It will make you happy because the small wonderful moments in life are the ones that count! I will start printing and sewing your mindfulness bags with a lot of love right away. For more information about what is happening next and what I am currently doing, follow me on Facebook @pieceofheart.net or Instagram @pieceofheart_netYou can access my website on www.pieceofheart.net in about 48 hours. Unfortunately there is still a lot to do on it and I will have to switch my online shop provider soon since the current one doesn't fit my needs. Thank you for your understanding! I will send you a short message as soon as my site is online.Sending you love,NatalieP.s. I am very happy to buy the new trouser press as soon as Startnext made the transfer. Thank you!

HOBDEE - und du hast deinen Krug fest im Griff Zum Newsletter

22.03.19 Dejan Jesic
Hier kannst du dich zum Newsletter anmelden und erfahren, wann es mit der Finanzierungsphase los geht und ab wann du den HOBDEE erhalten kannst.

Dein Weg statt Einweg Ihr seid Helden - fast geschafft.

22.03.19 Karla Fornoville
Liebe Unterstützer*nnen,wir möchten euch schon jetzt einen lieben Dank senden, danke für Eure Unterstützung. Wir haben im Eiltempo schon mehr als 90% des Fundingziels geschafft. DOCH erst bei 100% ist das Projekt erfolgreich. Es bleiben 9 Tage. Helft mit und teilt das Projekt mit Freunden, Bekannten, Familie oder Kollegen. Ihr könnt auch gerne etwas auf die Pinnwand schreiben. Sonnige Grüße von Karla & Alex

MINI STATEMENTS - nachhaltige Ohrringe Yeah Yeah Yeah!

22.03.19 Maggie Prokofiev
We made it, die MINI-STATEMENTS haben Dank der tollen Unterstützer und Unterstützerinnen das erste Fundingziel erreicht! Ich bin immer noch ganz baff, freue mich aber sehr und habe nun schon wieder tausend Ideen für die Umsetzung!Gestern habe ich die Legitimation abgeschlossen und das bedeutet: ganz bald geht es los und die MINI-STATEMENTS werden umgesetzt! Wer möchte, kann mir auf Instagram folgen oder den stahlpink-Newsletter abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben!Und nochmal: ich danke euch allen sehr, jeder einzelne der Unterstützer*innen verdient zusätzlich zum Dankeschön eine riesige Umarmung! Denn es bedarf schon einer großen Portion Vertrauen, Geld in ein Projekt zu investieren, das erst noch umgesetzt werden muss. Großartig!

Krämerladen Wermelskirchen // Unverpackt einkaufen Neuigkeiten olé: Patenschaft unendlich!

22.03.19 Jochen Schmees
Zum Endspurt schieb ich ne kleine Aktion hinterher :)Die Patenschaft für Glasspender ist nicht mehr limitiert auf 1 Jahr! Den Spender ziert für immer euer Name / Logo / was auch immer.Vielleicht kann ich die ein oder andere Firma ja dazu erwärmen, sich zu beteiligen? Ist doch ne tolle Werbung ;)

"Der Prozess" Kurzfilm Inka Pabst

22.03.19 Jan Wilde
Inka Pabst zog nach dem Abitur nach Paris, um am Centre de la danse du Marais Tanzunterricht zu nehmen. 1996 folgte ein Umzug nach Berlin und eine Schauspielausbildung am Europäischen Theaterinstitut. Ihr Debüt hatte sie im Roten Salon der Berliner Volksbühne mit der Performance One Energy unter der Regie des Amerikaners Jonathan Failla. Theaterengagements und Tourneen führten sie durch ganz Deutschland. Unter anderem spielte sie Hauptrollen in den Erfolgsstückes Traumfrau Mutter unter der Regie von Ingolf Lück oder Schwabenhatz unter der Regie von Achim Ruppel. 2006 war sie erstmals im Kino zu sehen, in dem preisgekrönten Film "Unter dem Eis" von Aelrun Goette, mit der sie mehrfach zusammenarbeitete.

Krämerladen Wermelskirchen // Unverpackt einkaufen Endspurt. Weitersagen, was die Tasten hergeben

21.03.19 Jochen Schmees
Yeah! Wir starten den Endspurt. Noch 10 Tage, bis das Crowdfunding endet. Wäre doch famos, um nicht zu sagen knorke, wenn da noch ein bisschen was dazu kommt! Dann könnte ich nämlich glatt eine Nusscreme-Maschine anschaffen. Frische Nusscreme ist nämlich der Knaller! :)Also - teilen, rumschicken, Kettenbriefe starten (mit Herzen), singend durch die Stadt laufen .. alles was euch einfällt ;-)Danke! <3
21.03.19 Wiebke Wiedeck
Liebe Initiatoren und Teilnehmer der Fridays for Future Bewegung,ich kann Euch gar nicht sagen, wie sehr mich Eure Proteste und Forderungen bewegen und berühren. Ihr setzt Euch für die Veränderung von Werten ein und dies benötigt vor allem Mut. Mut, aufzustehen und konsequent den Finger auf ein Problem zu legen, welches dringend gelöst werden muss, anstatt wegzuschauen, oder das Problem zu negieren. Die Ignoranz eines Problems führt zu dessen Vertiefung, eine Tatsache, für die das Thema Klimawandel ein trauriges Beispiel ist.Ich bin seit über 13 Jahren als Coach, Beraterin und Trainerin vor allem in der Wirtschaft unterwegs und habe mehr als 6.000 Menschen in unterschiedlichsten Prozessen der Persönlichkeitsentwicklung begleitet. Ich kann euch versichern, dass bei den Menschen an der Basis längst ein Prozess begonnen hat, der bereits jetzt die Wirtschaft und unser Leben auf dieser Erde verändert. Er besteht darin, dass alte Werte hinterfragt werden. Warum ist das wichtig?Der absolute Fokus auf Wachstum und Gewinn hat sich leider in den Führungsetagen der Unternehmen nach dem zweiten Weltkrieg noch nicht verändert. Wachstum um jeden Preis ist immer noch wichtigster Tagesordnungspunkt jeder Konzernstrategie. Doch andauerndes Wachstum ist etwas Unnatürliches, es ist wie eine Krebszelle, die irgendwann ihren Wirt auffrisst.Inzwischen geht es längst darum, Werte neu zu definieren. Viele Menschen haben es satt, ihr Leben nur nach Leistung und Status auszurichten und besonders die Generation Y setzt sich für Nachhaltigkeit und veränderte Firmenkultur ein. Doch das reicht nicht.Empathie ist ein wichtiger Teil unseres Menschseins und schon Stephen Hawking sagte, dass Empathie unsere Zukunft sichern kann. Empathisch zu sein bedeutet, auch für nachfolgende Generationen zu sorgen, und sich zu öffnen für die Situation und Bedürfnisse unserer Erde und auch der Tiere, die uns umgeben. Denn nur, wenn wir mit beidem respektvoll umgehen, haben wir Menschen eine Zukunft.Aus einer Gesellschaft, die immer noch Dauerwachstum und Status hinterherrennt, muss eine Gesellschaft werden, die vor allem Nachhaltigkeit, empathisches Miteinander und Zukunftsfähigkeit anstrebt.Jeder kann als Verbraucher etwas tun, jeder sollte als Verbraucher etwas tun. Allein schon die Entscheidung, was und wie ich konsumiere, ob ich Müll vermeide und wo ich in meinen Möglichkeiten nachhaltig handle, ist politisch.Doch es ist nun endlich auch wichtig, dass die Politik zugibt, wie extrem sie von der Wirtschaft beeinflusst wird. Und sich aus diesem Einfluss löst, um Politik zu machen für die Menschen, die sie gewählt haben. Um ein Korrektiv zu sein - anstatt Lobbyismus zu betreiben.Und es ist an der Zeit, dass all die CEOs und Vorstände in der Wirtschaft verstehen, dass alte Werte verändert werden MÜSSEN, dass Umdenken und Neufokussierung überlebenswichtig geworden sind. Machtgier und Dauerwachstum werden weder das Überleben ihrer Enkel, noch ihrer Urenkel sichern.Vielen Dank dafür, dass ihr so mutig seid. Macht weiter so und lasst euch nicht verunsichern! Legt den Finger auf das Problem, welches dringend gelöst werden muss. Und glaubt mir, wir sind viele.Wandlitz, der 17. März 2019https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-03/46253229-wiebke-wiedeck-solidarisiert-sich-mit-der-fridays-for-future-bewegung-007.htm

Seemannsgarn Verlängerung

21.03.19 Michael Schrader
Hey, es geht in die Verlängerung, dank Startnext. Weitere 14 Tage and counting. Leider kann ich Ellos Unterstützung noch nicht sehen. Anyway, es wird schon.

Seemannsgarn Countdown

21.03.19 Michael Schrader
Gerade die ersten Takes für mein Video an Otmar Hitzelberger geschickt. Bin mal gespannt, freu' mich schon.https://www.otmar-hitzelberger.de/Bis bald

Arbusto - Kaffeeanbau im Einklang mit der Natur Arbusto Plantage

21.03.19 Robin Folgnandt
Hier wachsen unsere Arbusto Kaffeepflanzen. Auf 1000 Metern Höhe in den Wäldern der Gemeinde von AFONSO CLÁUDIO, Brasilien. Wir möchten euch in den nächsten Tagen auch noch weitere Bauernfamilien vorstellen, die an unserem Projekt teilnehmen.

Scars of Xavier Update zum aktuellen Stand

21.03.19 Kai E. Bogatzki
Hallo Zusammen, mit etwas Verspätung (krankheitsbedingt) hier mein kurzes Update zu meinem Termin von letzter Woche Freitag. Im April geht der Film endlich in die deutsche Synchro! Das Vertrieb arbeitet bereits an Cover und Menügestaltung und ich liefere ihnen bald das Bonusmaterial an. Zu einem VÖ Termin wollte sich der Vertriebschef noch nicht äußern. Wahrscheinlich gibt es nach dem Studiotermin aber wieder etwas konkreteres. Auf jeden Fall ist es grad eine sehr aufregende Zeit und das Ziel ist näher denn je! LGKaip.s. Der Film feierte übrigens bereits in Nordamerika seine Heimkinoveröffentlichung und ist dort auf DVD, BluRay und Video on Demand erhältlich. Leider erhalte ich von dem US Vertrieb selber keine Kopien und musste mir tatsächlich selber MEINEN Film aus den USA bestellen damit ich ihn ins Regal stellen kann -.-Umso mehr freut es mich dass ich für Deutschland einen zuverlässigen Partner habe der mich dabei unterstützt u.a. euch eine schöne DVD bzw. BluRay zukommen zu lassen!

"Der Götter Wahnsinn" Fantasy-Epos (3-teilig), 2 Autoren Ein weiterer, wichtiger - gemeinnütziger - Schritt!

21.03.19 Simone C. Franzius
Liebe Unterstützer. Sicher könnt ihr euch noch an unser erstes Buch erinnern. Ich erinnere mich noch gut an eure Unterstützung. Denn das erfolgreiche Projekte in 2014 führte dazu, dass wir 2015 einen Verlag gegründet haben. Der http://www.franzius-verlag.de/ liegt heute bei 38 Autoren und rund 70 Titeln von Autoren aus aller Welt. Heute geht es weiter: Wir gründen eine neue Firma. Es wird keine Stiftung und auch kein Verein, sondern eine gemeinnützige Unternehmensgesellschaft (gUG). "Literaturprojekte gUG (haftungsbeschränkt)" arbeitet dann an vielen spannenden Projekten, um das Leben von Autoren und Übersetzern zu erleichtern und zu verbessern und das Lesen sowie die Literatur zu fördern. Wir beachten die keineswegs Priviligierten, gute Autoren mit wenig Geld zum Leben. Natürlich erhält jeder der Buchbranche ein Ohr, der irgendwie in Not geraten ist."Literaturprojekte gUG" http://www.literaturprojekte.org/wird durch öffentliche Mittel gefördert werden und darf Spenden sammeln. Wir alle können dafür sorgen, dass die Branche bestehen bleibt und ihre Vielfalt behält.Der Steuerberater steht vollkommen hinter uns und mit dem Notariat mache ich dann den Termin, wenn ausreichend Mittel vorhanden sind, um "Literaturprojekte gUG" zu gründen.Und jetzt wende ich mich mit einer herzlichen Bitte an euch.Für die Gründung der Firma habe ich nun einen Sammeldienst beauftragt. Der ist von mir auch schon getestet worden. Alles in Ordnung: Die Spenden werden sofort gutgeschrieben und landen im Anschluss auf dem eigens dafür angelegten und verifizierten Konto. Wer also möchte, dass die Buchbranche ihre Stabilität und Vielfalt behält und wir uns darum kümmern, der mache mit. Spendet bitte direkt an dieses Projekt: https://www.gofundme.com/gemeinnutzige-ug-quotliteraturprojektequot. Wer nicht über diesen Weg gehen will, der findet die Kontonummer der gUG auf der Seite: https://www.literaturprojekte.com/engagieren-sie-sich . Jeder Penny zählt. Mein Dank ist euch gewiss.

Das Beziehungsquadrat Wir ziehen es durch!

21.03.19 Christoph Heumann
Liebe Leute,wir haben unser Funding-Ziel nicht erreicht, obwohl wir so toll unterstützt wurden. Und obwohl wir das Ziel nicht erreicht haben, haben wir dennoch einiges an Unterstützung erhalten.Deshalb haben wir jetzt nochmal überlegt und auch gerechnet :-)Und wir sind uns sicher, es auch mit der Summe zu schaffen, die bis jetzt zustande gekommen ist.Mit Hilfe von Startnext haben wir das Projekt reaktiviert und die Zielsumme nach unten korrigiert - damit gilt das ganze Crowdfunding nach einer kleinen Frist von ein paar Tagen als Erfolg und wir können uns bald ans Werk machen.An dieser Stelle schon einmal vielen Dank für alles! Ihr hört bald wieder von uns.
1 2 3 4 von 3725

Über Startnext 

Startnext ist die größte Crowdfunding-Community für Projekte und Startups im deutschsprachigen Raum. Gründer*innen, Erfinder*innen und Kreative finanzieren und starten ihre Ideen gemeinsam mit der Crowd.

Startnext Statistik

63.480.536 € von der Crowd finanziert
6.995 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter*innen nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2019 Startnext Crowdfunding GmbH