Fotokunst Ausstellung Geschenke..

11.03.11 frau-bella
Heute Abend werde ich neue Geschenke einstellen - ich hoffe, es ist was reizvolles für jeden dabei.

Fotokunst Ausstellung Fans..

11.03.11 frau-bella
Oh - ich bin nun 2 Tage hier und freue mich über die 7 Fans. :-) Ich hoffe, meine 25 voll zu bekommen.

Mission Thera - Das Weltraumabenteuer Das Glas ist halb voll

11.03.11 dwayenna
Liebe Fans,ich wollte mich einmal ganz doll bei euch bedanken, dass ihr meinem Aufruf gefolgt seid und euch hier registriert habt. Ihr seid toll! Ihr könnt mir sehr gerne noch Anregungen liefern, was eurer Meiung nach noch nicht ganz rund ist. Wünscht ihr euch bedruckte Luftballons? Anziehpuppen? Abziehbildchen? Die Chefdesignabteilung (also ich) machts möglich! :DAuch nochmal an dieser Stelle ein Hinweis auf den vorangehenden Aufruf (siehe Blogeintrag darunter): Ihr könnte eure Ideen die ihr immer schonmal unterbringen wolltet schicken.Je idiotischer desto besser. Ein weiteres Beispiel: Anzeige zum Flugsteuerungsmodi: Manuell, Autopilot, Fernwartung. (Man denke da an den Unwarscheinlichkeitsdrive des Anhalters). Ok seid kreativ!euer*Kaptain Dorina*oder muss man hier sagen "eure kaptin"; "kaptainine"; "kaptorine", ... ?

Evelyn Kryger Tancho

11.03.11 plattenfirma-to-go
Live vom Creole-Wettbewerb. Unser Tango-Techno-Tohouwabou...

Mia und der Minotaurus Meinungsmeer - Trailer

10.03.11 Marc Junker
Der Trailer zu dem Film, den Flo (unser Regiesseur) letztes Jahr gedreht hat!

Improvisationstheater: Die Eistüten. Es wird heiß! Gesucht!

10.03.11 Christian Uhlig
Eissorte: unbekanntFähigkeit: Musiker mit ImprovisationstalentZuletzt gesehen: Halle/SaaleWir suchen derzeit nach ein, zwei musikalischen Eiskugeln aus Halle/Saale, die unsere Geschmacksnote bereichern wollen! - Meldet euch einfach hier bei startnext! :)[Ziel ist es, Musik und Geräusche in die Improvisation einzubauen]

Das geteilte Auto – Eine Mitfahrausstellung Erster Termin für die Ausstellung steht fest!

10.03.11 menschensdinge
Ich habe heute abend - oops, ist ja schon nach Mitternacht - also nochmal: ich habe gestern abend mit dem Betreiber der Location einen Termin für die zweiwöchige erste Pilotphase der Ausstellung klargemacht: Sie soll von 6. - 22.Mai 2011 stattfinden! Am Freitag, den 6. Mai wird es - nach jetzigem Planungsstand - eine Ausstellungseröffnung geben. Weitere Informationen über den aktuellen Stand des Projektes folgen!

Richard Diamond Privatdetektiv - Hörspiel-Krimi der 50er Jahre Ein riesiges DANKESCHÖN an alle Unterstützer und Fans!

09.03.11 lauscherlounge
Tausend Dank an alle Unterstützer und Fans dieses Projekts. Ihr habt es wahr gemacht und Richard Diamond wird weiter leben und vor allem in weiteren spannenden Fällen ermitteln. Das Projekt läuft noch 18 Tage lang und Ihr habt immer noch die Gelegenheit euch über Startnext frisch gepresste Exemplare der Fälle 13 & 14 zu sichern und Karten für das Live-Hörspiel im Juni 2011 vorzubestellen.Es grüßt Euch das überglückliche LL-Team!

Es war einmal... in Liberia Beendigung des Projektes auf Startnext

09.03.11 Claudia Tluste
Liebe Freunde und Förderer des Projektes,so wie es aussieht ist das Geld doch nicht zusammen gekommen. Das ist natürlich Schade aber auch kein Weltuntergang. Wir werden auf anderen Wegen weitersuchen und das Projekt diesen Frühling zuerst in den Niederlanden drucken.Erste Vorlesungen vor Studenten sind geplant und die Meinungen dieser Menschen werden das Buch um ein weiteres bereichern. Ich möchte mich noch einmal bei allen Menschen bedanken, die dieses Projekt unterstützt haben und uns ihr Geld zur Verfügung gestellt haben.Auch wenn es nichts geworden ist, habe ich doch viel gelernt von dieser Seite und hat es großen Spass gemacht.Alle die doch noch Fragen haben oder uns ihre Unterstützung geben wollen, können mich unter folgender email erreichen:[email protected] allen noch viel Spass beim Spenden und entwickeln kreativer Projekte.Alles Liebe Claudia
08.03.11 menschensdinge
Ich habe heute endlich meinen Account angelegt, das Projekt eingestellt, erste Grundfragen beantwortet und Beschreibungen per copy&paste eingefügt (waren vorher schon fertig).Schon seit Wochen wollte ich das machen, habe mich über Startnext informiert und in den letzten Wochen mit diversen Kooperationspartnern für das Ausstellungsprojekt gesprochen. Erst mit einer ziemlich hohen SIcherheit, daß es stattfinden kann, wollte ich es hier einstellen...

SCREENPLAY.CHB | an audiovisual night at .CHB Rauchwolken.. aber kein Feuer!

08.03.11 Christian Sonntag
Liebe Fans, was verursacht ne Menge Qualm und ist doch nie sichtbar? Worauf ich anspielen will ist die Aktivität in unseren Köpfen! So kann ich nur berichten, wie stark beansprucht gerade alle Synapsenverbindungen in unseren Köpfen sind: + wir haben alle Künstler nochmal angepingt und uns mit Ihnen über Anreise etc. verständigt+ wir haben mit dem Feedback der Künstler ein schlüssiges Line-Up zusammengestellt+ wir haben unser Budget restrukturiert und eingespart, eingespart und eingespart+ wir telefonieren mit Botschaften und Kulturinstituten, um noch kleine Budgets für Künstler zu erhaltenSCREENPLAY hat auf jeden Fall mit dem Beginn der Woche eine neue Stufe erreicht.Wir wirbeln also weiter wie der Wind, ohne Flammen schlagen zu lassen!Wir hoffen dafür auf Eure Untertützung und werden Euch hier mit weiteren Informationen versorgen!Bis zum nächsten Mal hier auf unserem Projektblog,Christian // SCREENPLAY-Team

Töne aller Arten ein HörspielBuch Das Projekt ist heiß!

07.03.11 tongeschichten
Ihr habt es geschafft. 101 Fans!!! Die Tür ist offen wie auf der Vorderseite des Cover. Also, jetzt wird Geld gesammelt. Ich freue mich auf die kommenden 83 Tage. Viele Überraschungen warten in dieser Zeit auf Euch. Bleibt neugierig.Stephan

Richard Diamond Privatdetektiv - Hörspiel-Krimi der 50er Jahre Richard Diamond unterm Sternenhimmel

07.03.11 lauscherlounge
Ab März präsentiert die Lauscherlounge in Kooperation mit dem Urania-Planetarium Potsdam ihre Hörspiele unterm Sternenhimmel.Sich im Planetarium in einen Sessel kuscheln, den Sternenhimmel beobachten und dabei entspannt ein Hörspiel hören, ist bei Hörspielhörern und Hobby-Astronomen zugleich ein beliebter Zeitvertreib.Am 16.03.11 um 19 Uhr startet diese Reihe mit den ersten beiden Fälle von Richard Diamond, Privatdetektiv.Fälle: Die schwarze Puppe & Der braune Umschlag

PoolPlay - eine Sommerakademie von ar2com Rendete PoolPlay possibile!

07.03.11 PoolPlay
PoolPlay come progetto indipendente e fai da te, vi chiede un aiuto: Comunicazione (inoltrare le nostre mail, scrivere articoli su PoolPlay sul vostro Blog, o condividere questo video sul vostro profilo etc.) Denaro e critica costruttiva.Noi, Max e Jula, ne saremmo molto felici, perché ci da la possibilità di fare un accademia estiva per tutti ( e non solo per studenti ricchi).Ulteriori informazioni su PoolPlay:www.ar2com.de/​summeracademy_PoolPlay/​?lang=it

PoolPlay - eine Sommerakademie von ar2com Make PoolPlay real!

07.03.11 PoolPlay
PoolPlay as an independent, just-do-it project is asking for your support: communication (as for example forwarding our emails, writing articles about PoolPlay or posting this video to your profile … ), money and constructive criticism. This would make us, Max and Jula, happy, because it permits a summer academy for all (and not only the rich students).

PoolPlay - eine Sommerakademie von ar2com Video >>> Macht PoolPlay möglich!

07.03.11 PoolPlay
Liebe PoolPlayer,zum besseren verständnis haben wir unser deutschtes video http://www.vimeo.com/18297443 nun auch hier bei startnext eingebunden. Ihr findet die englische Version unter Make PoolPlay real! http://www.vimeo.com/18387369und die italienische unter Rendete PoolPlay possibile! http://www.vimeo.com/18171662viel Spaß beim Anschauen und gerne wieder Feedback an uns zurück, was wir besser machen können.

Töne aller Arten ein HörspielBuch Geld,Geld,Geld ;-)))

07.03.11 tongeschichten
Bevor das Projekt in die Finanzierungsphase geht, einige Bemerkungen zum Wert des Projektes und zu den Finanzen im Konkreten. Das HörspielBuch wird seit Januar 2011 erarbeitet. Seit dem sind ca. 100 Studiostunden zusammen gekommen. Bei einem Stundensatz von 50,-€ ohne Miete ist dass schon eine große Summe. Weiter sind 400,- € Garantielizensgebüren an den Ullsteinverlag bezahlt worden und weitere 400,-€ werden am 4.04.2011 überwiesen. Die erste Musik hat Lizensgebüren von 65,-€ gekostet und ist bezahlt worden. Übernächste Woche werden noch zwei Lizenzen für Musik in Höhe von gesamt 130,-€ erworben. Die Miete für den Unterhalt des Studios beträgt ca. 600,-€ pro Monat. Also stecken bisher schon 8195,-€ im Projekt. Das ist tatsächliche aber zum großen Teil unbezahlte Arbeitsleistung. Ich führe dass hier so genau auf damit Ihr als Fans und eventuelle Supporter den Wert des Projektes dargestellt bekommt. Aber auch um meine Ernsthaftigkeit und Leidenschaft für das Projekt vor Augen zu führen. Bitte helft mit, dass viele die Möglichkeit bekommen das HörspielBuch "Töne aller Arten" zu Gehör zu bekommen. Durch Euch und die noch zu werbenden Supporter wird es ohne Frage ein großer Erfolg. Danke für alle Unterstützung bisher und für die die noch kommt im Voraus! Stephan Dierichs

Lesung zum Mitmachen - Film Hallo miteinander

05.03.11 Ivonne Reichardt
Diese beiden Lausbuben : Entschuldigt Euch bei Euren FANS für diesen Rechtschreibfehler.Nöööööö....... (und schon die beiden verschwunden)Na, wunderbar. HIER mit möchte ich mich entschuldigen für den sich eingeschlichenen Fehler.Es wird die beiden bald auch in Kleinformat geben - mit dem Namen LESUNG. Und w i r wünschen Euch allen ein schönes, ruhiges und sonniges Wochenende ---------- Oh je, ich muss MAX und MORITZ finden. Bis später.

Es war einmal... in Liberia Erste Schritte abgeschlossen

05.03.11 Claudia Tluste
Liebe Startnexter,mit Freude kann ich euch berichten, dass die erste Etappe unseres Projektes abgeschlossen wurde. Wir haben ungefähr 10 bis 12 Märchen bereits gesammelt. Aufgrund örtlicher Schwierigkeiten und vor allem der weniger sicheren Situation im Föüchtlingscamp in Ghana, haben wir uns auf einige wenige gute Märchen beschränkt. Unser Mitarbeiter in Ghana, wird ab sofort eine Schule besuchen können, wo er Landwirtschaft studieren kann. Dies war schon immer sein Traum, da er davon ausgeht mit dem richtigen Wissen, auch die Erträge seiner Landsleute fördern zu können.Unser Team hat das Ziel ihn in seinen Bemühungen zu unterstützen und die Schule zu bezahlen. Im Ausgleich dafür, wird er regelmäßig Workshops an Bauern und andere Menschen geben. Einer hilft dem Anderen ist das Motto.Auch in Liberia ist viel passiert. Wir haben jetzt zwei feste Mitarbeiter die uns enthusiastisch unterstützen und die Märchen aufschreiben und dann im Nächsten Monat Interviews ausführen werden. Einer von ihnen hat sogar letzten Monat eine kleine Tochter bekommen.Unsere Universität in den Niederlanden hat zugesagt den Druck zu übernehmen und Vorträge an Studenten werden wir ebenfalls im April geben. Das Buch wird dann wie versprochen in den Niederlanden, Deutschland und Amerika verkauft.Euch allen wünsche ich noch einen schönen Tag und viel Freude beim kommenden FrühlingClaudia und Carlo

Töne aller Arten ein HörspielBuch Besuch beim Graphiker!

05.03.11 tongeschichten
Gestern durfte ich wieder einmal die wunderschönen Entwürfe von Micha sehen. Ein kleines, aber feines Atelier und ganz viel Fantasie auf dem Zeichentisch. Die Entwürfe für die CDs und die außergewöhnliche Verpackung nehmen immer mehr Gestalt an.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Commity für Projekte und Startups im deutschsprachigen Raum. Gründer*innen, Erfinder*innen und Kreative finanzieren und starten ihre Ideen gemeinsam mit der Crowd.

Startnext Statistik

61.453.486 € von der Crowd finanziert
6.803 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter*innen nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH