Die letzten Projektupdates https://www.startnext.com/updates.html Wed, 21 Nov 2018 16:59:49 +0100 <![CDATA[Mehr Freude braucht das Land!]]> Wed, 21 Nov 2018 16:59:49 +0100 "Mei man mag doch lieber in einer freundlicheren und lieberen Welt leben!" sagte Ludwig.

An über 50 Orten in München wird Schenken im Alltag zur Normalität ☺ Und je mehr beim Schenken mitmachen, umso größer die Freude!

Damit noch mehr von Brot am Haken erfahren, unterstütze unsere Crowdfunding Kampagne und bitte teilen, teilen, teilen!!!


so_funktioniert_es.png]]>
<![CDATA[Update! Lieferverzögerung - neue Sorten kommen trotzdem!]]> Wed, 21 Nov 2018 15:02:30 +0100 Hey!

Wir haben jede Menge Neuigkeiten. Leider ist auch eine weniger Gute dabei. Bringen wir es schnell hinter uns:

Wir müssen das Auslieferungsdatum auf Anfang 2019 verschieben.

Grund dafür ist unsere Pionier-Aufgabe, weltweit die erste heimkompostierbare Folie für ein Pulver dieser Art auf den Markt zu bringen. Wir sind auf einem sehr guten Weg - allerdings bringen folgende Faktoren eine Verzögerung mit sich:

  • Materialtests an Produktionsmaschinen
  • Lange Lieferzeiten des neuartigen Materials
  • Prüfung der Siegelnähte auf Lebensmitteltauglichkeit

Es tut uns wirklich Leid. Wir geben alles für ein rundum durchdachtes und nachhaltiges Produkt - und wollen auf keinen Fall Abstriche machen.

Nun aber zu den guten Nachrichten!

1. Die neuen nucao-Sorten kommen trotzdem zu Dir!

Wenn du ein Paket mit den neuen nucao Sorten Macadamia Chai und Cashew Vanille bestellt hast, werden wir Dir diese schon nächste Woche schicken. Die nupro-Samples folgen dann mit der großen Lieferung nächstes Jahr.

2. Die nucao-Geschenkbox ist da!

nucao gibt's jetzt in der neuen festlichen Weihnachtsbox. Ideal für genussvolle Weihnachtstage - ganz ohne schlechtes Gewissen. Enthalten sind alle sechs Sorten und zwei von uns designte Weihnachtskarten. Mit jeder Box bescherst du Madgaskar zusätzlich sechs Mangroven!

Zur Box: https://www.the-nu-company.com/collections/nucao

Wir wissen nicht so genau, was wir vom Black Friday halten sollen. Aber jetzt hast Du einfach einen ordentlichen Rabatt verdient und wir nutzen den Anlass einfach mal für ein bisschen Wiedergutmachung. Hol dir 20% auf

https://www.the-nu-company.com/collections/nucao

Wir halten Dich weiterhin auf dem Laufenden!

Beste Grüße aus Dresden vom gesamten Team,

Dein Christian

web-5.jpg]]>
<![CDATA[UrKräuterführer - Endspurt]]> Wed, 21 Nov 2018 14:47:56 +0100 Liebe UnterstützerInnen, der UrKräuterführer wird soeben nochmal korrektur gelesen und geht dann in den Druck. Er wird somit pünktlich zur Weihnachtszeit fertig werden, sodass Naturbegeisterte, Kräuterfans und Menschen die gerne Wandern, damit ein tolles Geschenk finden werden. Vielen Dank fürs Weitersagen und für eure tolle Unterstützung. Wir hoffen, dass wir den "Endspurt" schaffen und die restliche Summe mit unseren Dankeschöns zusammen bekommen.

weihnachtsgeschenke.jpg]]>
<![CDATA[JETZT GEHTS LOS!]]> Wed, 21 Nov 2018 14:22:25 +0100 Hey Leute!
Endlich ist es soweit, heute startet meine Crowdfunding-Kampagne zu meinem neuen Album. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr es mich freut, dass es jetzt endlich losgehen kann! Ich hoffe aber umso mehr, dass ihr an den vielen "Dankeschöns" gefallen findet, sodass wir nächstes Jahr ganz sicher ins Studio gehen können! Wir haben uns in den letzten Monaten sehr viele Gedanken gemacht, dass diese Kampagne auch für euch einen großen Gegenwert hat, sodass wir nachher hoffentlich alle davon profitieren können. Falls ihr noch Fragen habt oder euch etwas auffällt, dann schreibt mir liebend gerne eine Nachricht über Facebook! In den nächsten Wochen wird es immer wieder regelmäßige Updates von mir geben, mit einigen Überraschungen! Also seid gespannt und lasst uns diese Kampagne erfolgreich beginnen!
Ich danke euch aus tiefstem Herzen!
Euer JANNE


my_post.jpg]]>
<![CDATA[Dank an alle Unterstützer*Innen]]> Wed, 21 Nov 2018 13:29:17 +0100 Liebe Unterstützer*Innen,

leider hat es mit dem Fundingziel nicht geklappt. Trotz allen positiven Rückmeldungen und eingehenden Spenden konnten wir unser ambitioniertes Fundingziel nicht erreichen.
Natürlich ist das für uns als Team nicht die schönste Nachricht.

Dennoch sind wir sehr dankbar für die Unterstützung die angekommen ist, sei es in Form von Aufmerksamkeit, Spenden oder Rückmeldungen. Unsere Motivation das Projekt fertigzustellen ist weiterhin ungebrochen und die Ergebnisse des Schnitts machen uns Mut weiter nach (finanziellen) Lösungen zu suchen.

Vielen Dank nochmal!

Ihr hör weiterhin von uns auf
https://www.facebook.com/noitidartderfilm/

Grüße,
das 1947(AT) Team

]]>
<![CDATA[Material und Entstehung des Stapelsteins]]> Wed, 21 Nov 2018 12:27:28 +0100 Der Stapelstein besteht aus dem Material EPP. Er ist lebensmittelecht, wasserabweisend und zu 100% recyclebar. Wir lassen den Stapelstein vollständig in Deutschland produzieren. Bereits das Werkzeug für den Stapelstein wurde in Deutschland gefertigt. Bei dem innovativen Herstellungsverfahren wird 96% weniger Kunstoff verbraucht als bei konventionellen Methoden.

Die Outdoor-Stapelsteine sollen zu 85% aus recyceltem Material bestehen.

Unser Ansatz ist ein Objekt, das altersübergreifend einsetzbar und somit langlebig ist. Wir möchten damit eine Alternative zu den Spielzeugen bieten, die nur eine Funktion haben und lediglich in einer bestimmten Lebensphase nutzbar sind.

001_img_joboo_501.jpg]]>
<![CDATA[Umfrage zum Zusatztitel auf dem Weg]]> Wed, 21 Nov 2018 11:49:54 +0100 Da das Crowdfunding zu unserem Rerecording nicht nur erfolgreich war, sondern sogar soviel zusammengekommen ist, dass wir mindestens einen weiteren Song aufnehmen können, starten wir in Kürze die Umfrage für alle Unterstützer - wenn ihr also beim Crowdfunding dabei wart, solltet ihr demnächst eine Mail von uns erhalten mit weiteren Infos, wie ihr abstimmen könnt!

Zwischenzeitlich haben wir natürlich auch die Aufnahmen fortgesetzt - unter anderem war Maria im Studio um für Harfen- und Flötentön

46648938_10157086186238984_8559852263101693952_o.jpg]]>
<![CDATA[Wer sind wir eigentlich?]]> Wed, 21 Nov 2018 10:31:44 +0100 Im Weltladen trefft ihr auf ganz unterschiedliche Menschen hinter der Theke. Alle engagieren sich hauptsächlich ehrenamtlich im Team der FAIREwelt Chemnitz, eine Gruppe von etwa fünfzehn Personen ganz unterschiedlicher Altersgruppen. Doch der Dienst im Laden ist nicht alles – manche kümmern sich um die Homepage oder unsere Social-Media-Känale, manche melden sich für Stände und Aktionen sachsenweit, manche engagieren sich in der Bildungsarbeit zum Fairen Handel an Schulen, andere verantworten das Dekorieren und das Sortiment des Weltladens. Um alle Aufgaben und Macher unter einen Hut zu bringen, vertrauen wir auf die Arbeit unserer Koordinatorin, Kathrin Weber. Sie bringt sich darüber hinaus in die Fair-Trade-Town-Initiative ein, die Chemnitz als Stadt des Fairen Handels auszeichnen will. Vielleicht trefft ihr aber auch auf Aline, sie engagiert sich im Rahmen eines Freiwilligen Ökologischen Jahres im Weltladen. In diesem Sinne: Kommt vorbei und schaut einmal genau hin, wer euch im Laden begrüßt.

dankebild_0001.jpg]]>
<![CDATA[DANKE!]]> Wed, 21 Nov 2018 09:26:16 +0100 Schluss. Aus. Vorbei. In der gestrigen Nacht haben wir unser Crowdfunding Kampagne zur Finanzierung der ersten wissenschaftlichen Studie zu Gewalterfahrungen von LSBTTIQ* in Sachsen erfolgreich beenden können. Am Ende sind dabei 8845€ über unsere Startnext-Seite zusammen gekommen. Auf diesem Wege haben 149 Unterstützer*innen - Privatpersonen, Vereine, Institutionen und Parlamentarier*innen - gespendet. Darüber hinaus hat uns in den letzten Tagen noch weitere Unterstützung über Startnext hinaus erreicht. Seit dem 15. Oktober haben wir Zuspruch weit über Sachsen hinaus für unser Projekt erhalten. Aus Berlin, Hamburg, Bayern, dem Saarland, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und weiteren Bundesländern erreichten uns bestärkende Worte, neue Vernetzungsmöglichkeiten und natürlich auch finanzielle Unterstützung. Und allein jetzt schon können wir mit zehn Auswertungsveranstaltungen für die Studie in 2019 planen.

Diesen Kraftakt hätten wir ohne euch alle nicht stemmen können. Vorstand, Mitglieder und Fachstelle der LAG Queeres Netzwerk Sachsen sagen allen Unterstützer*innen von Herzen: DANKE! <3

Natürlich werden wir uns in den nächsten Tagen und Wochen bei allen die uns unterstützt haben noch ein mal melden. Zum einen, um jeden einzelnen Beitrag noch einmal persönlich zu würdigen. Zum anderen aber auch, um noch einmal um Unterstützung für die Durchführung unserer Studie zu werben. Denn dieser ganze Prozess, von der Erhebung, über die Auswertung, Interpretation, Vorstellung und Weiterverarbeitung der Studie und ihrer Ergebnisse, braucht viele helfende Hände und wird sich bis in das Frühjahr 2019 hineinziehen. Können wir dabei wieder auf euch zählen?

danke_kampagnenende_kopie.jpg]]>
<![CDATA[ein Landausflug gefällig?]]> Wed, 21 Nov 2018 09:16:08 +0100 das Design paßt ausgezeichnet zu Landhausmöbeln....

landausflug.jpg]]>
<![CDATA[Erstes Funding-Ziel erreicht]]> Wed, 21 Nov 2018 00:11:34 +0100 Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

wir haben das erste Ziel erreicht. Fast einen Monat lang haben wir geschwitzt und gebibbert, Aurufe gemacht und Euch zum Teilen und Spenden angeregt.
Nun ist das Ziel erreicht und die Garantie gegeben, dass wir das Geld auch ausgezahlt bekommen.
Danke dafür vom ganzen Herzen und im Namen der Tiere.
Mit dem ersten Teil können wir nun die Geräte abkaufen, die wir brauchen, um die Tiere artgerecht zu versorgen.
Schaffen wir auch das zweite Ziel?
Lasst es uns gemeinsam herausfinden.

LDTL-Team

schaf2.jpg]]>
<![CDATA[Erfolg greifbar :-)]]> Tue, 20 Nov 2018 22:32:34 +0100 Sehr lange haben wir ehrenamtlich gekämpft für dieses wunderbare Gründungsvorhaben "erster bayrischer Bio Bowl Foodtruck"
+++ heute kam die Bestätigung der GLS Bank, sich mit 35 Teur zu beteiligen (und zwar ganz egal, ob die Förderbank KfW sich mit engagiert oder nicht...)!
+++ Heute wurde somit auch der Ausbau des Foodtrucks beim Foodtruckbauer in Auftrag gegeben.
Jetzt ist das Vorhaben gesichert und wir suchen "nur noch" nach Unterstützern und Sponsoren für die Verwirklichung weiterführender Ideen.
Ihr seid alle zur großen Gründerparty am 22. Februar in Herrsching eingeladen!
Siehe Posts bei https://www.facebook.com/SimmCon/
https://www.facebook.com/events/309737899752120/
Und wenn Ihr noch tolle, kreative und individuelle Weihnachtsgeschenke sucht, dann bucht hier:
https://www.startnext.com/foodtruck-zauberkueche
Wir freuen uns auf Euch!
HG
Alex, Sandra & Jörg Simm
PS: mehr Info über...
https://www.youtube.com/watch…
und
https://www.facebook.com/search/top/?q=zauberk%C3%BCche

foodtruck__zauberku__che__foto_5kl.jpg]]>