Crowdfunding beendet
Mit dem neue, bunten eMAG "Vegan en vogue" möchten wir noch viel mehr Menschen für eine vegane Lebens- und Ernährungsweise begeistern und spannenden veganen Akteuren und Themen mehr Sichtbarkeit geben.
13.303 €
Fundingsumme
352
Unterstütz­er:innen
10.05.2020

Zum Versenden der Dankeschöns von Vegan en vogue fehlen Adressen

Lea Green
Lea Green1 min Lesezeit

Liebe Funding-Teilnehmer für das Online-Magazin VEGAN EN VOGUE
Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei allen unseren Funding-Helden bedanken. Mit über 13.000 EUR wurde sogar das zweite Funding-Ziel überschritten und wir sind überglücklich, das eMAG nun langfristig Realität werden zu lassen. Mit Eurer Hilfe können wir jetzt noch viel mehr Menschen für die vegane Lebens- und Ernährungsweise begeistern.
Nun beginnen wir, die Dankeschöns an diejenigen Funding-Teilnehmer zu versenden, welche Summen gekoppelt mit entsprechenden Dankeschöns gebucht haben. Leider fehlen hierbei sehr viele Adressen.
Wenn also auch Du einen Funding-Beitrag mit Dankeschön (z.B. Kochbuch, Tasse, Tasche, T-Shirt, Hoodie etc) gebucht hattest und Dir unsicher bist, ob Du die Adresse hinterlegt hattest, sei bitte so lieb und sende uns Deine Adresse und nenne uns nochmals das Dankeschön, das Du gewählt hattest. Bitte sende Deine Adresse an: [email protected]

Die Sommerausgabe des kostenlosen Magazins "Vegan en vogue" erscheint Ende Mai.
Vielen Dank an alle Unterstützer.
Herzlichst Lea

Teilen
"Vegan en vogue" - Das neue eMAG für pflanzlichen Genuss
www.startnext.com