Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Verklärtes Klavier - Ein Recital mit Fabio Romano
„Das Kind – es schwebt! […] Es ist fast unkörperlich […] Es ist tönende Luft […] Es ist frei“ (F. Busoni). Vier Klavierzyklen, von Brahms, Busoni, Schönberg und Widmann. Die mit einem spätromantischen Werk beginnende Reise zeichnet einen Weg durch die träumerische, spielerische und ironische Überarbeitung stilistischer Eigenschaften aus dem Fin de siècle, führt weiter zur Schönberg’schen revolutionären Ablehnung, um schließlich zu den nostalgisch kauzigen Ruinen eines Jörg Widmann zu gelangen.
München
3.781 €
3.333 € Fundingziel
10
Fans
21
Unterstützer
20 Stunden
23.11.2016, 23:22 Fabio Romano
Liebe, großartige Unterstützer! Das Crowdfunding für „Verklärtes Klavier“ gewinnt deutlich an Fahrt, dafür möchte ich mich bei Ihnen aufs Herzlichste bedanken. Da bisher die Anzahl derjenigen überschaubar blieb, die eine Platzgarantie bestellt haben, würde ich vorschlagen, dass Sie mir Ihre Lieblingsplätze mit Bereich, Reihen- und Sitzplatznummer nennen. Das gilt dann für alle Unterstützer, wenn das gewünscht wird. Obwohl ich über keine Software zur automatischen Reservierung verfüge, wird das für mich kein unüberwindbarer organisatorischer Aufwand sein. Der Sitzplan ist unter http://www.fabioromano.de/sitzplan.htm einzusehen und die Reservierungswünsche können an fabioromano@fabioromano.eu zugesandt werden. Wenn Sie mir dabei helfen wollten, weitere Musikbegeisterte ans Bord zu nehmen, könnte ich Ihnen eine dafür entworfene E-Mail verschicken, die an kultur-interessierte Personen einfach weitergeleitet werden kann. Auch dafür könnten Sie mich unter fabioromano@fabioromano.eu anschreiben. Hoffentlich bis zum 18. Dezember, Ihr Fabio Romano.
02.11.2016, 00:00 Fabio Romano
Ein neues Häppchen aus dem angestrebten Recital ist auf YouTube erschienen: Das Intermezzo von J. Brahms op. 116/4, eine Live-Aufnahme, die bei einem Konzert am 5. Mai 2016 entstanden ist.
07.10.2016, 00:37 Fabio Romano
An all die tollen Unterstützer und Fans des Projektes „Verklärtes Klavier“: Um die Entstehung von Missverständnissen zu vermeiden wollte ich präzisieren, dass die Reservierung einzelner Plätze aus technischen Gründen leider nicht möglich ist. Dafür sind die besten Sitze in jedem Bereich (insgesamt ca. 440) für die ausschließliche Nutzung der Unterstützer gedacht, welche die Dankeschöns auswählen, die eine Platzgarantie mit einschließen. Sie werden dann am Konzertabend den eigenen Platz innerhalb der auf dem Plan (http://www.fabioromano.de/sitzplan.html) grün eingerahmten - und im Saal gekennzeichneten Sitzreihen frei auswählen können.
04.10.2016, 23:33 Fabio Romano
Pünktlich zum Beginn der Finanzierungsphase eine schöne Nachricht, die ein wahrer Glücksfall ist: Die Unterstützer und Fans von „ Verklärtes Klavier “ können bereits am kommenden Sonntag, den 9. Oktober um 22 Uhr das Gesamtprogramm auf dem renommierten italienischen Kultursender RAI Radio Tre kosten. Die Live-Aufnahme ist am 150. Busoni-Jubiläum auf einem Steinway D in Palermo entstanden und wird ausgerechnet jetzt ins Programm des Senders aufgenommen! Kurz vor Beginn der Sendung soll ich von Radio Tre angerufen und (auf Italienisch) live interviewt werden… Ich bin schon jetzt nervös! Hier ist der Link zur Sendung: http://www.radio3.rai.it/dl/portaleRadio/concerti/ContentItem-5df1a74d-84d3-444c-a756-ceec30f6aec3.html?refresh_ce
04.10.2016, 17:29 Fabio Romano
Es ist soweit, die Finanzierungsphase für das Projekt "Verklärtes Klavier" hat soeben begonnen! Herzlichen Dank an all diejenigen, die sich die Mühe gegeben haben, einen Blick in den Entwurf zu werfen und vor allem an Chiara Somajni , Corinna Niemeyer und Martin Luce für die klugen und wertvollen Verbesserungsvorschläge, die ich freudig umgesetzt habe. Tausend Dank auch an Benedikt Ruf und wieder an Martin Luce : Beide sind sofort offizielle Fans dieses Vorhabens geworden! In der besten aller möglichen Welten sollte das Crowdfunding meine künftige musikalische Aktivität prägen, in Verbindung mit Unabhängigkeit und Transparenz der kulturellen Ziele.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

35.923.744 € von der Crowd finanziert
4.267 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

Impressum  |  ANB  |  Datenschutz

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH