Romane, Romane, Romane - in der Verlagswelt dreht sich alles um sie. Spannende Formate wie die Kurzgeschichte werden dafür kaum gedruckt. Mit unserem Verlag Brot & Spiele wollen wir die Kurzgeschichte als eigenständige literarische Form feiern und jungen, talentierten Autoren eine Plattform bieten, sich mit kurzen und prägnanten Texten der Szene zu präsentieren. In der Nebenschiene "Kurze Klassiker" verlegen wir zudem vergessene Erzählungen großer deutschsprachiger Autoren in neuen Ausgaben.
4.020 €
Fundingsumme
10
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.