Crowdfunding beendet
Dem thüringischen Komponisten Melchior Vulpius (1570-1615) möchten wir wieder zu der ihm gebührenden Berühmtheit verhelfen. Das soll mittels Gesamteinspielung seines Hauptwerkes "Cantiones Sacrae 1-3" und "Magnificat" auf CD realisiert werden. Die Notendrucke sind in der Kantoreibiliothek Waldheim überliefert und kürzlich wiederentdeckt worden. Die 6- bis 7-stimmigen Motetten des zweiten Teils der Cantiones Sacrae werden im Sommer 2017 als Weltersteinspielung erscheinen.
5.275 €
Fundingsumme
30
Unterstütz­er:innen
Shai Hoffmann
Shai Hoffmann Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Der thüringische Gabrieli - Melchior Vulpius
 Der thüringische Gabrieli - Melchior Vulpius
 Der thüringische Gabrieli - Melchior Vulpius
 Der thüringische Gabrieli - Melchior Vulpius
 Der thüringische Gabrieli - Melchior Vulpius
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 05.05.17 15:57 Uhr - 19.06.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni-Juli 2017
Startlevel 5.000 €
Kategorie Musik
Stadt Dresden
Website & Social Media
Impressum
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Waldheim
René Michael Röder
Am Schulberg 2
04736 Waldheim Deutschland

Tel 034327/66437
http://www.kirchspiel-waldheim-geringswalde.de/

Kooperationen

Verlag Klaus-Jürgen Kamprad Altenburg

Veröffentlichung der CD-Ausgaben seit 2015 bei querstand Veröffentlichung der Notenausgaben ab 2017 Produktion des Videoclips für startnext

Weitere Projekte entdecken